Call the Midwife - Ruf des Lebens

Foto:
Foto: Call the Midwife - Copyright: 2013 Universal Pictures
Call the Midwife
© 2013 Universal Pictures

"Call the Midwife" basiert auf den Bestseller-Memoiren der Krankenschwester und Musikerin Jennifer Worth und wird seit dem 15. Januar 2012 auf BBC One ausgestrahlt. Entwickelt von der Liverpooler Drehbuchautorin Heidi Thomas, die auch schon für Produktionen wie "Rückkehr ins Haus am Eaton Place" verantwortlich war, konnte "Call the Midwife" auch international große Erfolge verbuchen und viele Auszeichnungen absahnen. In Deutschland kam "Call the Midwife" leider bisher nicht so zum Zuge und wurde neben einer Ausstrahlung auf dem Pay-TV-Sender Passion, bisher nur halbherzig und in unregelmäßigen Abständen auf ServusTV und ZDFneo ausgestrahlt. Im November 2016 wurde "Call the Midwife" schon frühzeitig bis zur einschließlich neunten Staffel verlängert.


Serienmacher: Heidi Thomas, Pippa Harris, Caro Newling
UK-Starttermin: 15.02.2012 auf BBC One
D-Starttermin (Pay-TV): 14.02.2013 Passion
D- Starttermin (Free-TV): 09.10.2015 auf ZDFneo
Staffeln:

  • Staffel 1 (6 Episoden)
  • Staffel 2 (8 Episoden + Christmas Special)
  • Staffel 3 (8 Episoden + Christmas Special)
  • Staffel 4 (8 Episoden + Christmas Special)
  • Staffel 5 (8 Episoden + Christmas Special)
  • Staffel 6 (8 Episoden + Christmas Special)
  • Staffel 7 (8 Episoden)
  • Staffel 8 (8 Episoden)
  • Staffel 9 (8 Episoden)
  • Staffel 10 (8 Episoden)
  • Staffel 11 (8 Episoden)



News zur Serie



Foto:

Die wichtigsten Hauptdarsteller von "Call the Midwife" sind Jessica Raine, Jenny Agutter, Pam Ferris, Judy Parfitt, Helen George, Bryony Hannah, Miranda Hart und Laura Main. Erfahrt hier, wer noch in der Serie zu sehen ist... mehr

Foto:

Lest hier unsere ausführlichen DVD-Rezensionen zu "Call the Midwife - Ruf des Lebens", um euch einen besseren Eindruck von der Serie zu verschaffen... mehr

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Kommentare