Starz veröffentlicht Starttermin & Trailer für Doku mit Sam Heughan und Graham McTavish

Foto: Sam Heughan, Graham McTavish, RingCon 2015 - Copyright: myFanbase/Nicole Oebel
Sam Heughan, Graham McTavish, RingCon 2015
© myFanbase/Nicole Oebel

Im Sommer des vergangenen Jahres haben wir euch berichtet, dass die "Outlander"-Stars Sam Heughan und Graham McTavish im neuen Jahr in einer Dokureihe mit dem Titel "Men in Kilts" zu sehen sein werden. Nun ist das neue Jahr angebrochen und Starz hat bekannt gegeben, dass die Serie am 14. Februar 2021 Premiere feiern wird. Zudem gibt es einen Trailer, um sich einen Eindruck vom Geschehen zu verschaffen. Diesen haben wir euch wie üblich unten beigefügt.

In insgesamt acht Episoden geht es um "eine Huldigung der schottischen Geschichte und Kultur, indem Heughan und McTavish die Zuschauer mitnehmen bei ihren Abenteuern, wenn sie das reiche, komplexe Erbe ihres Heimatlandes entdecken, verschiedene lokale Kusthandwerker und Experten treffen und echte Momente des Staunens und der Faszination erleben, da das Duo seine Reise mit den Zuschauern teilt und sie nicht nur einfach herumführt". U. a. geht die Reise nach Inverness, Culloden und Glen Coe, die alle Schauplätze von "Outlander" waren.

Alles Weitere zu "Outlander" findet ihr in unserem ausführlichen Serienbereich.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine, Starz



Lena Donth - myFanbase
08.01.2021 20:43

Kommentare