Episode: #1.08 Die Suche nach mehr

Brooke und Peyton wollen Spaß haben und gehen deswegen auf eine College-Party. Doch dann werden Peyton Drogen untergejubelt. Brooke ruft sofort Lucas an, was ihn veranlasst, sie in einem völlig neuen Licht zu sehen. Haley und Nathan haben derweil ihr erstes Date.

Diese Episode ansehen:

Brooke liegt in einem Bett und im Hintergrund läuft ein Horrorfilm. Als sie aufwacht, merkt sie, dass sie bei Peyton ist, die neben ihr wach im Bett sitzt. Brooke kann sich an nichts erinnern. Peyton erzählt ihr von der peinlichen Sache mit Lucas.

Haley und Lucas sind in einem Musik-Laden als Nathan kommt. Nathan entschuldigt sich nochmals bei Haley und macht ihr klar, dass er nichts von dem Zettel wusste. Haley hält die Nachhilfe für eine schlechte Idee und macht Nathan klar, dass damit jetzt Schluss ist. Währenddessen beschließen Brooke und Peyton etwas zu ändern. Sie kaufen sich neue aufreizende Klamotten und beschließen zu einer College-Party zu gehen.

Deb sitzt bei Karen im Café und die beiden freunden sich immer mehr an. Karen bekommt eine Einladung zur Kochschule in Florenz, sie ist sich jedoch unentschlossen, weil sie das Café und Lucas nicht sechs Wochen alleine lassen möchte. Brooke geht zu Nathan um sich für ihr Verhalten auf der Party zu entschuldigen und organisiert ein Date für ihn und Haley. Karen lädt Keith zum Abendessen ein; sie nennt es ein Date. Zur gleichen Zeit kommt Brooke zu Haley ins Café und macht ihr klar, dass Nathan nichts von dem Zettel wusste und es nur ihre Schuld war. Sie erzählt ihr von dem Date und, dass Nathan sie um sieben abholen wird. Lucas erfährt von der Italien-Kochschule und ist der Meinung, dass es eine super Chance für seine Mutter wäre und sie keine Rücksicht auf ihn nehmen soll, er kommt gut alleine zu recht.

Brooke und Peyton kommen auf die College-Party und Brooke such sich gleich einen Typen aus. Peyton geht in einen Nebenraum wo ein Typ die Art von Musik hört, die Peyton auch mag. Lucas geht währenddessen zum River-Court, um mit seinen alten Freunden eine Runde Streetball zu spielen. Brooke unterhält sich mit dem Typen, den sie sich ausgesucht hat; er erzählt ihr, dass er menschliche Sexualität studiert. Peyton unterhält sich mit dem Typen über Musik und beichtet ihm, dass sie noch zur Highschool geht. Er kann sie trotzdem zu einem Drink überreden, in den er Tabletten mischt.

Haley beendet ihre Schicht im Café und geht widerwillig mit Nathan zum Date. Brooke küsst mit dem Typen, als dieser einen Anruf bekommt: es ist seine Mutter, er soll nach Hause kommen, da er noch zur Highschool geht und kein Student ist. Währenddessen ist Peyton im Nebenzimmer schon ziemlich weggetreten; der Typ schließt die Tür und beginnt sich über sie herzumachen. Brooke ruft sie an, findet raus in welchem Raum sie ist und "befreit" sie von dem Typen. Keith und Karen sind im Café zur gleichen Zeit der Meinung, dass man im Leben mehr riskieren sollte, so wie früher, als man noch jung war.

Während des Spiels bekommt Lucas einen Anruf von Brooke. Diese weiß nicht was sie mit Peyton machen soll, deshalb fährt Lucas zu ihr. Zu Hause bei den Scotts ist Dan der Meinung, dass Haley nicht die Richtige für Nathan ist. Dieser landet mit Haley schließlich in einem Dessous-Laden; die erste Station auf ihrem Date. Eine Medizin-Studentin kommt zu Brooke und kümmert sich um Peyton, während Brooke Lucas das Zimmer zeigt, in dem Peyton war. Lucas findet den Typen, schlägt ihm und will vom ihm wissen, was er Peyton ins Getränk gemischt hat; schließlich gibt er ihm die Pillen. Nathan und Haley finden in dem Laden ihre nächste Aufgabe: sie sollen sich gegenseitig ein Geschenk kaufen. Haley kauf Nathan Socken und Nathan kauf Haley ein Kleid. Brooke und Lucas bringen Peyton nach Hause und legen sie ins Bett; laut Beschreibung der Pillen muss sie einfach nur ihren Rausch ausschlafen. Beide wollen bei ihr warten, bis sie wieder aufwacht.

Nathan und Haley sind an der letzen Station ihres Dates angekommen: ein Restaurant. Karen erzählt Keith, dass sie an der Koch-Schule angenommen wurde, sich jedoch noch nicht sicher ist, ob sie auch daran teilnehmen soll. Keith meint, sie soll ihren Instinkten vertrauen und so beschließt Karen schließlich nach Italien zu gehen. Peyton ist immer noch nicht aufgewacht; Brooke und Lucas unterhalten sich über Nathan und über Lucas enger Beziehung zu seiner Mutter, Brooke erzählt hingegen, dass ihre Eltern sich kaum um sie gekümmert haben. Nathan und Haley kommen sich immer näher, als Nathans Kumpels aus der Mannschaft sie sehen und sich lustig über ihn machen; er hingegen meint, dass es kein Date wäre woraufhin Haley meint, dass sie sich wohl in Nathan getäuscht hat und abhaut.

Peyton wacht endlich auf, sie kann sich an den Abend nicht mehr erinnern. Lucas erzählt ihr, was passiert ist und sie bedankt sich bei ihm. Dann fährt Lucas Brooke zurück zu ihrem Auto. Er sagt ihr, dass er sich in ihr getäuscht hat und sie eine wirklich gute und tapfere Freundin von Peyton ist; er sagt ihr außerdem, dass sie ihn jederzeit anrufen kann, wenn sie Hilfe braucht.

Lucas kommt nach Hause. Karen hat sich Sorgen um ihn gemacht; er erzählt ihr von der Sache mit Peyton. Karen ist sich nicht sicher, ob sie nach Italien gehen soll, doch Lucas hat ihr schon einen Flug gebucht. Keith soll während der sechs Wochen dann auf ihn aufpassen.

Am nächsten Morgen geht Nathan zu Haley um sich zu entschuldigen. Er macht ihr klar, dass er sich verändern möchte. Er möchte jemand sein, der sich mit Haley zeigen lassen kann. Schließlich küsst er sie und danach küssen sie sich beide leidenschaftlich. Deb kommt ins Café und Karen meint, dass sie es sich nicht leisten kann, das Café für sechs Wochen zu schließen. Daraufhin bietet Deb ihr an, dass sie das Café so lange leiten könnte; Karen nimmt das Angebot an.

Brooke kommt zum River-Court, um Lucas und den Anderen beim Spielen zuzugucken, wobei sie Mouth kennen lernt. Dan erfährt von Deb, dass sie für die nächste Zeit wieder arbeitet, und zwar in Karens Café. Dan ist damit gar nicht einverstanden. Keith hilft Karen beim Verladen ihrer Sachen und versichert ihr nochmals, dass sie sich keine Sorgen machen soll während ihrer Abwesendheit. Währenddessen erklärt Haley Deb die wichtigsten Sachen im Café. Karen winkt ihr aus dem vorbeifahrenden Auto noch zu.

In der Schule unterhalten sich Nathans Mannschaftskameraden mit ihm, doch er verabschiedet sich von ihnen um zu Haley zu gehen. Am Flughafen meint Karen zu Keith, dass sie ja ihren guten Instinkten vertrauen soll und küsst ihn. Auf dem Schulhof kommt Peyton zu Lucas und umarmt ihn, weil er ihr so geholfen hat. Brooke sieht das und ist stolz auf Lucas, dann nimmt sie Peyton in den Arm und sie gehen zusammen los. Lucas guckt den beiden verträumt hinterher.

Ruben Kock - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "One Tree Hill" über die Folge #1.08 Die Suche nach mehr diskutieren.