Episode: #9.03 Der Unterhosenfluch

In der "Modern Family"-Episode #9.03 Der Unterhosenfluch ist Phil (Ty Burrell) davon überzeugt, dass er einen rabenschwarzen Unglückstag vor sich hat, da er seine von Aberglaube durchzogene morgendlichen Routine nicht erfolgreich beenden konnte. Derweil will Claire (Julie Bowen) unbedingt zu einem Konzert, so dass sie seine bekloppten Gedankengänge ignoriert. Mitch (Jesse Tyler Ferguson) ist überzeugt, dass Cam (Eric Stonestreet) seine Autorität während der Küchenrenovierung untergräbt und Jay (Ed O’Neil) will beweisen, dass Gloria (Sofia Vergara) in einen Autounfall verwickelt war.

Claire hat genug davon, dass sich Haley mit 25 Jahren immer noch so verantwortungslos verhält. Als ihre Tochter nach einer Partynacht nach Hause kommt und feststellt, dass sie ihren Schlüssel verloren hat, will Claire sie nicht reinlassen. Phil ist jedoch warmherziger und will ihr beistehen. Als er aber hört, dass sie nur wieder zur nächsten Party aufbrechen will, lassen sie Haley draußen übernachten. Am Morgen hat Phil sein morgendliches Ritual durchgeführt: er zieht seine Unterhose aus, kickt sie mit dem Fuß hoch und versucht sie mit dem Hand aufzufangen. Da er die Unterhose aber nicht auffangen konnte, ist er sehr besorgt, dass es sich um seinen letzten Tag auf Erden handeln könnte. Derweil stellt Haley fest, dass über Nacht ihr Handy kaputtgegangen ist . Sie will ein Neues haben, doch Claire setzt dem entschieden einen Riegel vor.

In der Garage stellt Jay fest, dass im Auto eine Beule ist. Er will Gloria zu einem Geständnis zwingen, doch diese behauptet standhaft, dass sie nichts von einer Beule mitbekommen hat, so dass ihr wohl jemand beim Parken reingefahren sein muss. Jay glaubt das jedoch nicht und sieht sich bestätigt, dass seine Frau nie einen Fehler eingestehen will.

Als Mitchell aus dem Fitnessstudio nach Hause kommt, erwischt er Cameron, der aufgrund der Renovierungsarbeiten in der Küche über ein Rohr seine Schwester Pam in der oberen Etage belauschen kann. Das macht er auch ausgiebig und bekommt ein Telefonat mit, von dem er befürchtet, dass sie es mit dem Vater ihres Kindes, Bo, führt, der in Missouri im Gefängnis sitzt, weil er ein Polizeipferd getreten hat. Er kann nicht verstehen, warum sie ihm gegenüber so nachgiebig ist, ansonsten aber immer so hart ist. In dem Moment kommt der Handwerker Fransesco in die Küche und Mitch fällt auf, dass dieser ihn weitestgehend ignoriert, während er Cam als 'Boss' bezeichnet. Insgesamt hat er das Gefühl, dass ihn viele immer nur als Anhängsel sehen. Cam rät ihm, dass er seine dominantere Seite trainieren muss. Als Francesco wieder die Küche betritt, versucht Mitch mit übertrieben stereotypen männlichen Bewegungen seinen Wunsch bezüglich der Spüle durchsetzen. Als er vom Handwerker über die Unmöglichkeit dieses Vorhabens aufgeklärt wird, verfällt Mitch rasch wieder in sein ursprüngliches Verhalten zurück.

Jay weckt Joe und erkundigt sich bei ihm, wie die Beule in Glorias Auto gekommen ist. Da er wortwörtlich die Ausrede seiner Mutter wiedergibt, beginnt Jay seinen Sohn mit Eiscreme zu bestechen. Doch da taucht Gloria auf, die wütend auf Jay ist, dass er Joe mit Ungesundem austricksen will. Sie will ihm nun ein vollwertiges Frühstück machen. Joe will aber unbedingt das Eis und flüstert seinem Vater beim Rausgehen zu, dass dieser Glorias Handy überprüfen sollte.

Claire bittet Phil eine Lampe anzubringen, dieser ängstigt sich jedoch davor, die Leiter zu betreten. Daher übergibt sie ihm die Wäsche, doch auch das entwickelt sich zur Katastrophe, da Phil auf Lukes Skateboard ausrutscht und aus dem Fenster fliegt. Claire glaubt jedoch nicht an dieses Unglück und ignoriert seine Ängste, da sie unbedingt zu einem Konzert will. Als Phil von einem Eichhörnchen angegangen wird, das ihn die Autoschlüssel vor Schreck auf einen vorbeifahrenden Truck schleudern lässt, begreift sie, dass Phil recht haben könnte.

Jay entschuldigt sich überschwänglich bei Gloria, um sie in Sicherheit zu wiegen und im günstigen Moment zuzuschlagen, denn er hat auf ihrem Handy Aufnahmen vom Auto gefunden, wie es in einen anderen Wagen gekracht ist. Als Gloria diese Bilder sieht, ist sie weiterhin um keine Ausrede verlegen und Jay kann nicht fassen, dass sie nicht einfach einen Fehler eingestehen kann.

Haley ist auf Handyentzug und stellt plötzlich fest, dass es auch außerhalb des Smartphones noch ein Leben gibt. Sie entdeckt die Natur für sich, beobachtet die Gäste auf dem Golfplatz und beginnt ein Buch zu lesen. Da dieses aber so spannend ist, vergisst sie erneut alles um sich herum und kommt wie mit Handy ihren Arbeitspflichten nicht nach.

Mitch ärgert sich darüber, dass Cam über seinen Kopf hinweg entschieden hat, dass Lily für einen Tag die Schule schwänzt, um ins Disneyland zu fahren. Als er auch noch sieht, wie Francesco und Cam miteinander tuscheln, vermutet er, dass sie sich über ihn lustig machen. Cam bestreitet das vehement und will auch nichts davon wissen, dass er ständig die Entscheidungen seines Partners untergräbt. In dem Moment hört Cam über das Rohr, dass Pam wieder telefoniert. Er beschließt zu handeln und konfrontiert sie persönlich. Pam ist gar nicht begeistert, dass ihr Bruder ihre privaten Gespräche mithört, und verweigert die Aussage. Daraufhin kontaktiert Cam Bo persönlich im Gefängnis. Als Pam davon erfährt, stürmt sie wütend in die Wohnung ihres Bruders, denn nur dank Cam weiß Bo nun, dass er mit ihr ein Kind hat und daher befürchtet sie, dass sie von ihrem Ex-Mann verfolgt wird, sobald dieser entlassen wird. Cam ist peinlich berührt und verweist auf die belauschten intimen Gespräche. Pam verrät daraufhin, dass sie sich einen Nebenjob besorgen musste und erotische Gespräche über ein Callcenter führt.

Jay sucht Manny auf dem College auf, da er es vermisst, jemanden Zuhause zu haben, der die Probleme mit Gloria kennt. Als Jay seinem Stiefsohn sein Leid klagt, erkennt Manny seine Mutter sofort wieder, da sie auch ihm gegenüber nie einen Fehler eingestehen wollte und dann so viele Ausreden erfindet, dass man irgendwann an seinem eigenen Verstand zweifelt. Er verrät aber, dass Gloria ihren Fehler nur dann eingesteht, wenn sie etwas noch Schlimmeres angestellt hat. Daher solle Jay hoffen, dass sie den Fehler nicht eingesteht. Jay ist Manny dankbar für den Rat und dieser will ebenfalls einen Rat, doch das ist für Jay dann wiederum tabu. Als er nach Hause kommt, erklärt er die Autogeschichte Gloria gegenüber für beendet. Die gesteht daraufhin prompt und Jay ist klar, dass etwas Schlimmeres passiert sein muss und beginnt aufgeschreckt nach Stella zu suchen.

Obwohl Mitch Cams Belauschen seiner Schwester kritisiert hat, nutzt er selbst den Moment, um Cam und Franscesco bei einem Gespräch zu belauschen, um seine Theorie bestätigt zu bekommen, dass sie sich über ihn lustig machen. Da er partout nicht entdeckt werden will, lässt er sich sogar in eine hohle Wand einbohren. So hört er, wie Cam Mitchs favorisierte Wandfarbe genehmigt, da er seinem Ehemann etwas Gutes tun will. Mitch ist so gerührt, dass er die Holzvertäfelung, hinter die er gesperrt wurde, durchschlägt und Cam begeistert umarmt. Dennoch will er noch geklärt haben, warum Fransesco nur Cam 'Boss' nennt. Es zeigt sich, dass der Handwerker nur Cams Namen vergessen hat und er eigentlich auch anders heißt, nämlich Fernando.

Da Haley die Ersatzschlüssel hat, suchen Claire und Phil den Golfplatz auf, doch sie kommen nur zu Haleys Golfcart, wenn sie die Abschlagzone durchqueren. Phil will nicht, dass seine Frau sich verletzt und kämpft sich heldenhaft durch den Golfballregen zu Haley hindurch, obwohl er weiterhin um sein Leben fürchtet. Er kriecht ihr gegenüber zu Kreuze, da er ja nun ebenfalls seinen Schlüssel verloren hat, doch sie ist sogar dankbar, da sie die Umwelt und das Buch ganz neu für sich entdeckt hat. Als Phil sich wieder auf den Rückweg macht, kommt er jedoch nicht ungeschoren davon, da Gil Thorpe zu den Abschlägern gehört und seinen Kumpanen herausfordert, Phil zu treffen, der prompt einige schmerzhafte Schläge einstecken muss.

Haley ist unglaublich fokussiert auf die Außenwelt und erkennt erstmals, was für tolle Dinge ihre Eltern leisten. Diese sind ganz gerührt, dass Haley ihnen so viel Aufmerksamkeit zukommen lässt. Das ändert sich jedoch schlagartig, als ein von Luke für sie besorgtes Smartphone voll aufgeladen ist und sie wieder ganz in die digitale Welt abtaucht.

Lena Donth - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Modern Family" über die Folge #9.03 Der Unterhosenfluch diskutieren.