Cindy Chandler

Cindy Chandler (Kimberley Joseph) ist in "Lost" eine Flugbegleiterin auf dem Oceanic Airline Flug 815 und überlebt den Absturz auf die mysteriöse Insel. Sie befindet sich im hinteren Teil und verschwindet plötzlich, als die Gruppe die restlichen Überlebenden finden will.

Charakterbeschreibung: Cindy Chandler, Staffel 2

Cindy Chandler ist eine der Flugbegleiterinnen auf dem Flug 815 von Oceanic Airline. Im Flugzeug gibt sie Jack Shephard einen extra Drink und ihr fällt das merkwürdige Verhalten von Charlie Pace auf, woraufhin sie ihre Kollegen verständigt. Als das Flugzeug abstürzt befindet sich Cindy im hinteren Teil und strandet somit mit Ana-Lucia Cortez, Elizabeth 'Libby' Smith, Eko, Bernard Nadler und einigen anderen fernab der restlichen Überlebenden des Fluges.

Direkt nach dem Absturz versucht Cindy anderen Überlebenden zu helfen und wird schließlich von Eko darum gebeten auf die Geschwister Emma und Zach aufzupassen, während er die Leichen aus dem Wasser fischt. Cindy entwickelt gleich mütterliche Gefühle gegenüber den beiden Kindern und kümmert sich liebevoll um sie. Als dann einige Tage später Menschen aus ihrem Camp entführt werden, erklärt Cindy den anderen, dass das Flugzeug vor dem Absturz vom Kurs abgekommen ist und sie am Strand bleiben müssen, wenn sie gerettet werden wollen. Doch die Angriffe auf das Camp hören nicht auf und so nimmt Cindy an der Beerdigung für Donald teil, den vierten Überlebenden, den sie bereits verloren haben. Niedergeschlagen erkennt Cindy, dass ihr Camp immer mehr schrumpft.

Als dann am zwölften Tag auch noch Emma und Zach entführt werden und sie eine Liste mit Namen darauf bei einem der Angreifer finden, sind sich alle sicher, dass es einen Maulwurf in ihrer Gruppe gibt. Zunächst vermuten alle, dass Nathan der Schuldige ist, aber sie haben keine Beweise gegen ihn. Da es zu gefährlich am Strand wird, ziehen sie weiter und der Verdacht gegen Nathan erhärtet sich immer mehr, sodass Ana-Lucia diesen einsperrt. Cindy ist überzeugt, dass Nathan der Schuldige ist, weil sie sich an ihn nicht aus dem Flugzeug erinnern kann.

Am nächsten Tag entdeckt Cindy, dass Nathan geflohen ist und alarmiert sofort die anderen, sodass sie alle schnell weitergehen können. Sie entdecken schließlich die Dharma-Station 'Arrow', wo sie auch ein Funkgerät finden. Ana-Lucia und Goodwin Stanhope machen sich auf den Weg, um es zu benutzen, wobei herauskommt, dass Goodwin der Maulwurf ist und Nathan getötet hat. Ana-Lucia tötet Goodwin daraufhin und macht den anderen dann deutlich, dass sie nun erst einmal wieder in Sicherheit sind.

Kurz darauf geht Cindy gemeinsam mit Libby zum Strand und entdeckt dort den gestrandeten Jin-Soo Kwan. Sofort glauben sie, dass es sich bei Jin um einen Anderen handelt, sodass sie ihre Freunde alarmieren und Jin gefangen nehmen. Doch er kann sich befreien und rennt zu seinen Freunden Michael Dawson und James 'Sawyer' Ford. Eko kann die drei jedoch überwältigen und sie sperren sie ein. Während Libby, Eko und Ana-Lucia bei den Gefangenen bleiben, kehrt Cindy gemeinsam mit Bernard zurück zur Arrow-Station.

Es stellt sich jedoch heraus, dass die drei auch im Flugzeug saßen, sodass Cindy und die anderen beschließen quer durch den Dschungel zu deren Camp zu gehen. Cindy hat jedoch große Angst vor dieser Reise, denn sie befürchtet, dass die Anderen sie angreifen werden. Mitten im Dschungel hören sie dann plötzlich Geräusche und - ohne dass ihre Freunde etwas bemerken - wird Cindy von den Anderen entführt.

Charakterbeschreibung: Cindy Chandler, Staffel 3

Cindy erkennt, dass die Anderen gar nicht die bösen Menschen sind, für die sie sie gehalten hat und lebt sich schnell in deren Gemeinschaft ein, vor allem, nachdem sie wieder mit Emma und Zach vereint wurde. Nach einem Monat bei den Anderen trifft sie auf Jack Shepard, der von den Anderen gefangen genommen wurde. Cindy erkundigt sich bei ihm nach Ana-Lucia, ohne zu wissen, dass diese ermordet wurde, woraufhin Jack sie anschreit und verlangt, dass sie verschwindet.

Als John Locke einige Zeit später zu den Anderen stößt, erklärt Cindy ihm, dass alle ganz aufgeregt sind, da sie wissen, dass er jemand ganz Besonderes ist. Allerdings ist sie ebenso enttäuscht wie die anderen, dass Locke sich weigert seinen Vater Anthony Cooper zu töten, da dies die Voraussetzung dafür ist, dass Locke sich ihnen anschließen darf.

Charakterbeschreibung: Cindy Chandler, Staffel 6

Als der Mann in Schwarz immer mächtiger wird, flüchtet Cindy mit vielen anderen in den Tempel, der von Dogen bewacht wird. Doch dieser Zufluchtsort wird für Cindy und viele andere hinfällig, nachdem sie von Sayid Jarrah erfahren, dass Jacob getötet wurde. Als Sayid dann verkündet, dass alle, die im Tempel bleiben, getötet werden, beschließt Cindy diesen Ort gemeinsam mit Zach und Emma zu verlassen und sich dem Mann in Schwarz anzuschließen.

Cindy überlebt gemeinsam mit Zach und Emma den Krieg zwischen Charles Widmores Team, Jacobs Team und dem des Mannes in Schwarz, sodass die drei weiterhin auf der Insel leben, als Hugo 'Hurley' Reyes der neue Beschützer der Insel wird und somit Jacob ablöst.

Annika Leichner - myFanbase