Episode: #1.18 Halbfinale

Die Panthers stehen kurz vor dem Halbfinale. Buddy Garritys Affäre fliegt auf, woraufhin seine Frau ihn rauswirft und er bei den Taylors unterkommt. Smash findet heraus, dass Waverly ihre Medikamente abgesetzt hat und sich seltsam verhält. Tim lernt einen kleinen Jungen aus der Nachbarschaft kennen.

Diese Episode ansehen:

Es ist Freitagabend, und die Panthers schaffen es durch einen erneuten Sieg ins Halbfinale. Pam und Buddy haben eine laute Auseinandersetzung wegen seiner Affäre mit Angela, und Lyla versucht, ihre kleinen Geschwister zu schützen, indem sie sie mit auf ihr Zimmer nimmt. Als sie Trost bei Jason sucht, ist er jedoch zu beschäftigt mit seinen neuen Freunden, die mal wieder eine Party veranstalten und merkt nicht, dass etwas mit ihr nicht stimmt.

Im Hause Riggins findet eine Party statt, um den Einzug ins Halbfinale zu feiern, als die neue Nachbarin sich wegen der Lautstärke beschwert. Derweil kommen die Taylors zuhause an und finden Buddy vor ihrer Haustür. Er erzählt ihnen, dass Pam ihn aus dem Haus geworfen hat, und bittet sie auf ihrer Couch schlafen zu dürfen. Angela liegt mit Liebeskummer im Bett, und Tyra fängt an, sich Sorgen um sie zu machen, während Waverly sich in Smashs Zimmer einschleicht und ihn im Bett überrascht. Die beiden gehen nachts nackt schwimmen, und Smash ist überrascht und erfreut über ihre neue wilde Seite. Lyla, die Jason nicht mehr erreichen kann, packt ihre Sachen zusammen und beschließt, zu ihm nach Austin zu fahren.

Am nächsten Morgen überrascht Julie Buddy im Bad und ist ganz und gar nicht erfreut über den neuen Hausgast. Tim ist gerade dabei, sein Auto zu reparieren, als das Nachbarkind Bo zu ihm kommt, euphorisch darüber auf Tim Riggins zu treffen. Tim zeigt dem kleinen Jungen ein paar Spielzüge. Lyla überrascht Jason und erzählt ihm von der Situation zuhause, als sie kurz darauf die Tätowierung an seinem Handgelenk sieht. Derweil macht es sich Buddy ein bisschen zu bequem im Hause Taylor, und Eric erzählt Tami, dass der Sportdirektor der TMU an ihm interessiert ist.

Während Tim und Bo Zeit miteinander verbringen, taucht Bos Mutter Jackie auf, und es stellt sich heraus, dass es die Nachbarin ist, die sich in der Nacht zuvor über die Lautstärke beschwert hat. Bo will unbedingt, dass Tim zum Abendessen zu ihnen kommt.

Abends will Smash Waverly zuhause abholen und trifft auf ihren Vater, der ihn fragt, ob er irgendwelche Veränderungen bei ihr bemerkt hat, und ihn bittet, es ihm mitzuteilen, falls ihm etwas auffällt. Jason nimmt Lyla auf eine Party seines Teams mit, bei der sie auf Susie treffen. Lyla wird klar, dass sie für das Tattoo verantwortlich ist und reagiert extrem eifersüchtig. Währenddessen macht sich Smash Gedanken um Waverly, nachdem sie emotionale Ausbrüche zeigt.

Die Taylors sind beim Abendessen mit dem Sportdirektor der TMU und seiner Frau, und Julie flüchtet zu Tyra, weil sie nicht allein mit Buddy sein will. Tyra und Mindy veranstalten eine kleine Party mit Mindys Stripper-Freundinnen und laden Matt und Landry ein. Angela, die wahrscheinlich unter dem Einfluss von Schlafmitteln steht, setzt sich auf den Glastisch im Wohnzimmer, der unter ihr zerbricht und sie verletzt. Julie, die eigentlich keinen Kontakt mehr zu Tyra haben darf, sieht sich gezwungen, ihre Mutter aus dem Krankenhaus anzurufen und um ihre Hilfe zu bitten. Derweil isst Tim mit Bo und Jackie zu Abend, und man merkt, wie gern sich die beiden Jungs haben. Beim Abschied bietet Tim Jackie an, ihre Regenrinne zu reparieren.

Smash spricht Waverly auf ihr Verhalten an. Sie erzählt ihm, dass sie eine affektive Störung hat, jedoch die Medikamente abgesetzt hat, weil sie sie ihrer Meinung nach nicht mehr braucht. Ihr Vater wisse allerdings nichts davon. Im Krankenhaus angekommen bittet Tami Matt, Julie nach hause zu fahren. Unterdessen findet Buddy heraus, dass Eric sich mit Leuten von TMU getroffen hat und spricht ihn darauf an. Lyla hat Angst, dass Jason sich zu sehr verändert hat und ihre Beziehung das vielleicht nicht überlebt, doch Jason versichert ihr, dass sie das Wichtigste für ihn ist.

Tami bringt Angela nach hause, und als sie das Chaos im Wohnzimmer sieht, will sie beim Aufräumen helfen. Tyra bedankt sich bei ihr, bittet sie jedoch zu gehen. Sie spricht Tami auf das Verbot an, dass sie Julie erteilt hat, und Tami erklärt ihr, dass sie mit Julies Erwachsenwerden überfordert ist, und entschuldigt sich bei ihr. Die beiden scheinen sich näher zu kommen, und Tami bittet Tyra, in ihr Büro zu kommen, um über ihre akademische Zukunft zu sprechen.

Am nächsten Morgen will Buddy ins Hotel ziehen und ist etwas gereizt über Erics Treffen mit TMU, doch Eric rät ihm, sich etwas mehr um sein Privatleben zu kümmern als um die Panthers. Waverly lädt derweil Smash zu sich nach hause ein. Bei ihr angekommen findet er sie jedoch tränenüberströmt auf dem Küchenboden sitzen. Tami und Julie vertragen sich wieder, und Eric teilt Tami mit, dass er offiziell ein Angebot von TMU bekommen hat.

Elena Michailidou - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Friday Night Lights" über die Folge #1.18 Halbfinale diskutieren.