Episode: #1.04 Das Duell

In der "Firefly"-Episode #1.04 Das Duell landet die Serenity auf dem Planeten Persephone, damit die Crew einen neuen Auftrag annehmen kann. Dafür nimmt Malcolm Reynolds (Nathan Fillion) an einem Ball teil, auf dem auch Inara Serra (Morena Baccarin) mit ihrem Kunden Atherton Wing (Edward Atterton) ist. Als Atherton sich unhöflich verhält, verteidigt Mal Inaras Ehre und wird daraufhin von Atherton zum Duell auf Leben und Tod herausgefordert.

Diese Episode ansehen:

Die Serenity ist kurz davor, auf Persephone zu landen. Zoe freut sich auf einen ruhigen Aufenthalt auf dem freundlichen Planeten, aber Mal raubt ihr jede Illusion, als er ihr klarmacht, dass sie nicht zum Spaß hier sind, sondern sich mit Vorräten eindecken, Arbeit suchen und dann wieder aus Dodge verschwinden müssen.

In ihrem Shuttle schaut Inara sich die Angebote junger Männer an, die ihre Dienste in Anspruch nehmen würden, solange sie vor Ort ist. Einer der Männer, Atherton, möchte sie für mehrere Tage buchen, und sie soll gemeinsam mit ihm zu einem Ball gehen. Atherton erinnert Inara daran, dass er ihr ein Angebot gemacht hat und noch immer auf Antwort wartet. Inara versichert ihm, dass sie darüber nachdenkt. Mal schaut herein, und Inara und er liefern sich einen verbalen Schlagabtausch.

Auf dem Planeten angekommen, reagiert Mal seltsam, wenn Inaras Name fällt. Versehentlich äußert er einen beleidigenden Kommentar gegenüber Kaylee, woraufhin diese, Wash und Zoe sich allein weggehen, um Erledigungen zu machen. Mal bleibt mit Jayne zurück, als einige von Badgers Leuten mit Waffen auftauchen und Mal ausrichten, dass Badger mit ihm sprechen will.

Badger will, dass Mal einen Job für ihn übernimmt. Ein gewisser Warrick Harrow besitzt etwas, das Badger haben will, er ist aber nicht bereit, mit Badger zu verhandeln. Mal soll Harrow am Abend auf einem Ball treffen, zu dem Badger Mal eine Einladung übergibt.

Auf dem Ball sind die Männer sehr elegant und die Frauen in großen Roben gekleidet. Inara taucht mit Atherton auf und begrüßt ihre Bekannten. Beim Tanz erinnert Atherton Inara an sein Angebot. Er möchte, dass sie auf Persephone bleibt und seine persönliche Begleiterin wird. Bevor Inara antworten kann, wird sie von Kaylees Ankunft abgelenkt, welche ein auffälliges pinkfarbenes Ballkleid trägt. An ihrer Seite kommt Mal herein, welcher sich gleich auf die Suche nach Harrow macht.

Auf der Serenity spielen Book, Simon und Jayne ein Kartenspiel, während River in der Küche einige Büchsen untersucht. Zoe und Wash genießen ein wenig Zweisamkeit im Bett. Derweil versucht Kaylee auf dem Ball Anschluss zu finden, was ihr nicht gelingt. Einige arrogante Mädchen verspotten sie wegen ihres Kleids, bis ein älterer Gentleman auftaucht und sie rettet.

Mal trifft auf Harrow und bietet seine Dienste an, worauf dieser allerdings misstrauisch reagiert. Sie werden von Inara und Atherton unterbrochen, und es entsteht eine angespannte Situation. Mal fragt Atherton, ob er ihm Inara für einen Tanz entführen dürfe. Atherton gewährt ihm dies, und Mal führt Inara zur Tanzfläche. Während sie tanzen, liefern sie sich ein Wortgefecht und werden dabei von Atherton beobachtet.

Kaylee amüsiert sich sehr mit einer Gruppe von Männern, mit denen sie über Raumschiffe und Motoren fachsimpeln kann. Als ein Mann sie zum Tanzen auffordern möchte, mag die Gruppe sie gar nicht hergeben, weil sie weiter ihre Expertenmeinung hören wollen. Indessen befindet Atherton, dass Mal und Inara lange genug miteinander getanzt haben und zieht Inara fort mit den Worten, sie gehöre ihm, da er für sie bezahlt habe. Mal versetzt Atherton einen Schlag, woraufhin dieser meint, er nehme die Herausforderung an. Harrow bietet sich als Mals Sekundant an, und plötzlich wird Mal klar, dass er sich mit Atherton duellieren muss.

Badger sucht die Crew auf der Serenity auf und teilt ihnen Mals Situation mit. Mit Waffengewalt zwingt er sie dazu, nicht einzugreifen, damit man ihn nicht mit Mal in Verbindung bringen könne. In der Nacht geht Inara zu Mal, um ihm zu helfen, unbemerkt zu fliehen. Mal lehnt dies ab und bittet sie stattdessen, ihm zu zeigen, wie man mit dem Schwert kämpft. Nach kurzer Zeit aber streiten sie sich bereits wieder, und Inara geht zurück in Athertons Zimmer.

Am Morgen treffen sich Mal und Atherton zum Duell. Atherton verwundet Mal mehrmals, bevor er dessen Schwert zerbricht. Als er zum Todesstoß ansetzt, tritt Inara vor und bieten an, mit Atherton auf Persephone zu bleiben, wenn er Mal verschont. Mal nutzt den Moment und nimmt Atherton sein Schwert ab. Nun ist Mal im Vorteil und wird von Harrow angefeuert, Atherton umzubringen. Mal entscheidet sich aber dagegen, er meint, Atherton soll lieber mit der Schande des Verlusts leben. Er rächt sich aber für die Wunden, die Atherton ihm zugefügt hat, indem er Atherton auch ein paarmal sticht.

Atherton äußert einige sinnlose Drohungen, aber Inara lässt ihn einfach stehen. Harrow, der von Mals Handeln beeindruckt ist, stimmt dem Deal zu, dass Mal seine Ware befördern darf. Sie kehren zum Schiff zurück, wo die Crew ihnen versichert, dass sie gerade aufbrechen wollten, um Mal zu helfen.

Später dankt Inara Mal dafür, dass er ihre Ehre verteidigen wollte, was aber nicht nötig gewesen wäre. Mal gibt zu, dass er möglicherweise kein Recht dazu hatte, sich in ihre Angelegenheiten einzumischen, und Inara sagt, dass sie sowieso nicht vorgehabt hatte, Athertons Angebot anzunehmen. Sie kann sich keinen Grund vorstellen, die Serenity verlassen zu wollen. Sie sitzen noch ein Weile schweigend zusammen und schauen auf die Ladefläche, wo sich Harrows Schmuggelware befindet. Es handelt sich dabei um Kühe.

Nicole Oebel - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Firefly" über die Folge #1.04 Das Duell diskutieren.