Helen Rowland

Als Gabrielle Solis den Schüler John Rowland als Gärtner eingestellt, ist dessen Mutter Helen zunächst froh, dass er endlich etwas Verantwortung übernimmt. Doch als sie ihren Sohn und einen Freund beläuscht und erfährt, dass er mit einer verheirateten Frau eine Affäre hat, schwindet die anfängliche Freude schnell. Zunächst befürchtet Helen, John würde mit Susan Mayer schlafen, da sie zufällig beobachtet, wie diese sich in ihrem Haus mit John unterhält . Während einer Wohltätigkeitsverantwortung stellt sie ihre Nachbarin wütend zur Rede. Bei der Auseinandersetzung zerreißt Helen wütend Susans Kleid kurz bevor diese es in einer Modenschau präsentieren wollte und stellt Susan damit bloß. Erst später erfährt sie von Gabrielle selbst, dass es gar nicht Susan ist, mit der ihr Sohn eine Affäre hat, sondern Gabrielle. Sie beschwört jedoch, dass sie die Affäre bereits beendet hat.

Als John schließlich seine College-Pläne aufgeben will, um sich nach der Schule direkt mit einer eigenen Gärtnerei selbständig zu machen, bittet Helen Gabrielle um Hilfe. Gabrielle will sich in den Familienstreit nicht einmischen, doch Helen droht Gaby gerichtliche Konsequenzen an, sollte sie ihr nicht helfen. Da John zu Beginn der Affäre noch Minderjährig war, sieht Gabrielle sich gezwungen, auf Helens Wunsch einzugehen, um so zu verhindern, dass ihre Affäre öffentlich wird oder sogar Carlos davon erfährt. Zunächst beißt Gabrielle jedoch auf Granit und erhält von John sogar einen Heiratsantrag, kann John dann jedoch überreden, sein Vorhaben sie selbst heiraten zu wollen mit ihr eine Familie und gleichzeitig ein eigenes Geschäft zu gründen zu wollen, aufzugeben.

Ein Jahr später kommt Helen erneut mit Gabrielle in Kontakt, da Helen in einer Agentur arbeitet, die sich um Adoptionsvermittlungen kümmert und Gabrielle und Carlos nach einer Fehlgeburt unbedingt ein Kind adoptieren möchten. Helen sieht ihre Chance gekommen, sich an Gabrielle zu rächen und erreicht mit ihrem Wissen über Gabrielles Affäre und Carlos' Gefängnisstrafe, dass die Solis' auf legalem Weg keine Kinder mehr adoptieren können. Damit bekommt Helen am Ende doch noch ihre Rache und triumphiert über Gabrielle.

Melanie Wolff - myFanbase