Episode: #7.02 Das Monster aus der Tiefe

Buffy hat einen Job in Dawns Schule angenommen. Das hat nicht nur den Vorteil, dass sie Dawn im Auge behalten kann, sie sitzt so auch wieder direkt an der Dämonenquelle und auch Spike ist in ihrer Nähe, er hat sich nämlich im Keller der Schule eingerichtet. Neuerdings scheint es Erdbeben in Sunnydale zu geben. Auch ein großer Wurm treibt sein Unwesen in der Stadt, mit dem Anya offenbar etwas zu tun hat...

Diese Serie ansehen:

Frankfurt, Deutschland: Eine junge Frau wird von vermummten Gestallten in Umhängen gejagt. Nach einem kurzen Kampf überwältigen sie die Frau und töten sie. Bevor sie stirbt sagt sie noch "Kommt aus der Tiefe dich zu verschlingen".

Dawn weckt Buffy von ihrem Alptraum. Buffy wird klar, dass es noch andere da draußen gibt und alle getötet werden. Derweil bohrt sich irgendetwas durch Sunnydale und wirbelt ganze Straßen und Wege auf.

Spike redet im Keller mit sich selbst. Während er versucht eine Ratte zu fangen, fängt die Erde an zu beben. Er meint es ist noch nicht soweit und fängt an zu schreien.

Xander fährt Buffy und Dawn zur Schule. Er ist der Meinung, dass die Schüler froh sein können, Buffy in der Schule zu haben und hofft, dass diese es auch so zu schätzen wissen, wie er damals.

Direktor Wood redet mit Buffy und ist sich sicher, dass die Schüler gut mit ihr klarkommen werden, sie soll ihnen das Gefühl geben, dass sie jemand versteht. Deswegen habe er sie eingestellt. Nach diesem Gespräch geht Buffy in den Keller auf der Suche nach Spike, findet ihn aber nicht.

Westbury, England: Kurz vor Willow Abreise kommen ihr Zweifel, ob sie schon soweit ist, ob sie ihre Magie schon soweit unter Kontrolle hat und damit klar kommt, dass der Höllenschlund sich wieder öffnet. Sie möchte noch eine Weile in England haben. Aber Giles redet ihr ins Gewissen. Sie hat im Grunde nur Angst, dass ihre Freunde sie abweisen, aber sie wird auf jeden Fall gebraucht, auch falls sie ihr noch nicht verziehen haben. Dann gehen sie zum Taxi.

Eine Frau geht mit ihrem Hund spazieren, als auf einmal ein Loch sich unter diesem auftut. Die Frau wird durch die Leine ans Loch gezogen, dass jetzt den ganzen Boden aufwühlt, schafft es aber wegzulaufen und rennt direkt in Xanders Arme. Er bringt sie zum Summers- Haus, wo sie ihnen von ihrer Begegnung erzählt. Buffy erinnert sich an die Bemerkung der Frau aus ihrem Traum "Kommt aus der Tiefe dich zu verschlingen" und denkt, es hat etwas mit diesem Wesen zu tun, dass den Hund gefressen hat. Sie will gerade einen Plan machen, als Spike im Wohnzimmer auftaucht und seine Hilfe anbietet. Er hat neue Klamotten und ist auch nicht mehr so verrückt, wie bei seiner letzten Zusammentreffen mit der Jägerin. Sowohl Dawn, als auch Xander sind nicht begeistert davon, dass Buffy ihnen nichts von ihrer Begegnung mit Spike erzählt hat und auch nicht, dass er alleine mit ihr reden will. Er spürt, dass irgendetwas vor sich geht und möchte helfen.

Xander soll Nancy nach Hause bringen, Spike und sie sehen sich die Stelle an, wo der Hund verschwunden ist und Dawn bleibt zu Hause. Bevor Spike geht, macht Dawn ihm klar, dass wenn er Buffy anrührt, sie ihn töten wird. Am Loch angekommen unterhalten sich Buffy und Spike, während er das Loch inspiziert. Sie fragt, was mit ihm passiert ist und er sagt, dass die Geister im Schulkeller in verrückt gemacht haben und möchte wissen, warum Buffy nichts von ihrem Treffen erzählt hat, aber das weiß sie selber nicht. Als er sie bittet die Lampe zu halten, berühren sie sich zufällig und dabei kommen ihr wieder die Bilder von seiner versuchten Vergewaltigung in Erinnerung. Sie macht ihm klar, dass ihre gemeinsamen Nachforschungen nicht bedeuten, dass sie wieder zusammenkommen. Er weiß das und versteht warum Buffy sich so verhält. Er weiß, dass es keine Entschuldigung gibt, die seine versuchte Tat entschuldigt und kann nur erklären, dass er sich verändert hat. Buffy hat das schon gemerkt, weiß nur noch nicht in welcher Richtung er sich verändert hat. Er hat ein Geheimnis, aber er will es ihr nicht sagen. In dem Loch ist nichts mehr drin.

Xander hat Nancy mittlerweile nach Hause gebracht. Sie will sich mit im verabreden. Gerade als er gehen will türmt sich die Erde wieder vor ihnen auf und eine Art Wurmmonster kommt zum Vorschein. Dann verschwindet es wieder und Xander glaubt, dass es kein Zufall war, dass dieses Wesen Nancy zweimal am gleichen Tag angegriffen hat. Nancy findet das nicht besonders lustig, ihrem aufdringlichen Exfreund würde dass aber gefallen. Xander hegt den Gedanken, dass ihr Ex Ronny eventuell Dämonen beschworen hat. Er hat sie immer belästigt und dann hatte sie nur den Wunsch, dass das vorbei ist.

Anya unterhält sich im Bronze gerade mit einer Frau, die Probleme mit ihrem Freund hat, als Buffy, Xander, Nancy und Spike hinzukommen und mit ihr reden wollen. Sie fragen sie ob sie Ronny in einen Wurm verwandelt hat, was sie bejaht. Nancy wusste nicht, dass Anya ihren Wunsch wahr macht, schließlich haben sie nur so geredet. Xander klärt sie auf und als sie gehen will hält Spike sie auf. Anya hat den Wunsch etwas abgeändert und statt eines normalen, kleinen Wurms einen Sluggothdämon (einen ausgestorbenen Wurmvorfahren) aus Ronny gemacht. Xander verlangt von ihr es wieder rückgängig zu machen, aber Anya, meint es wäre nicht so einfach, da auch sie die Regeln der Rachedämonen befolgen muss. Als Spike auf sie einredet, den Wunsch rückgängig zu machen schaut Anya ihn ungläubig an und fragt ihn immer wieder, wie er dass gemacht habe, da es eigentlich nicht möglich sei. Buffy will wissen, was Anya sieht, was Spike wiederum verhindern will, weswegen er sich mit Anya prügelt. Buffy mischt sich ein und schlägt sich kurz mit ihm (wobei Spike einige dumme Sprüche bringt und sagt er habe sich nicht verändert), bevor Xander ihr sagt, dass Nancy abgehauen sei und sie sich auf die Suche nach ihr macht. Xander versucht inzwischen Anya davon zu überzeugen den Wunsch doch aufzuheben.

Nancy läuft vor dem Wurmmonster weg, das ihr wieder aufgelauert hat und Buffy, gefolgt von Spike, gelingt es sie gerade noch zu retten. Dann taucht das Monster vor ihnen aus der Erde auf. Spike geht mit einer Eisenstange auf das Monster zu und in dem Moment in dem er zusticht verwandelt es sich in einen Menschen zurück. Sowohl Ronny, als auch er schreien vor Schmerzen auf. Es tut ihm leid. Während Buffy einen Krankenwagen ruft scheint Spike wieder verrückt zu werden und redet mit Leuten die nicht da sind. Zu Buffy sagt er, dass das alles erst der Anfang war und "Kommt aus der Tiefe, dich zu verschlingen" dann läuft er davon.

Xander und Anya, die den Zauber nun doch aufgenommen hat, kommen hinzu und kümmern sich um den verletzen Ronny, während Buffy Spike nachläuft. Sie findet ihn in einer am Friedhof gelegenen Kirche. Er hat sein Hemd ausgezogen. Sie berührt ihn an der Stelle, wo letztens noch tiefe Kratzspuren waren, doch er weicht zurück. Er redet davon, dass er nur Fleisch für sie ist, weil der Funke nicht da sei und will seine Hose öffnen, doch sie hält ihn davon ab und schleudert ihn auf die Bänke. Sie will ihm nur zuhören, will wissen, was mit ihm geschehen ist. Er erklärt ihr, dass er versucht hat den Funken zu finden, dabei geht er ins Dunkle und erzählt ihr, dass er davon geträumt hat sie zu töten. Angel hätte ihn warnen sollen. Der Funke in ihm ist wieder da. Er wollte ihr das geben, was sie verdient und nun hat er den Funken. Buffy wird klar, dass er seine Seele wieder hat und möchte wissen wie das geht. Spike fragt ob sie das nicht immer wollte. Alles was er getan hat, alle die er getötet hat, alles ist da. Auch das aus der Tiefe. Sie versteht nicht, warum er das getan hat. Er hat es für sie getan um ihr zu gehören und um ein Mensch zu werden. Alle werden ihm vergeben und er wird geliebt werden.

Er geht langsam auf ein großes Kreuz zu und hängt sich darüber. Es fängt an zu rauchen und er fragt Buffy ob sie nun endlich ruhen können.

Nicole N. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Buffy" über die Folge #7.02 Das Monster aus der Tiefe diskutieren.