Episode: #2.12 Sonnenfinsternis

Als Julias beste Freundin nach Boston kommt, überlegt Josh ernsthaft, ihr nun endlich von seinem Wesen zu erzählen. Aidan versucht noch immer, sich und Suren in Sicherheit zu bringen und Sally möchte sich endlich mit Zoe versöhnen.

Diese Serie ansehen:

Aidan sieht sich vor dem Motel noch immer mit Henry und den beiden anderen Vampiren konfrontiert. Sie greifen ihn an, doch plötzlich wendet sich das Blatt und Henry stellt sich auf seine Seite und tötet mit ihm die zwei Gegner. Henry versucht Aidan zu überreden, ohne Suren zu fliehen, da Mutter nicht aufhören würde, ihre Schergen hinter ihrer Tochter herzuschicken, doch Aidan kann dies nicht tun. Schließlich sind seine Gefühle für sie der Grund, wieso sie zusammen weggelaufen sind. Er verletzt Henry absichtlich, damit es so aussieht, als wäre er noch immer auf Mutters Seite und hätte gegen Aidan gekämpft und die beiden verabschieden sich.

Im Krankenhaus ist Sally auf der Suche nach Zoe und findet sie schließlich in der Kantine. Sie wundert sich, warum sie nicht die Säuglingsstation bewacht und Zoe eröffnet ihr, nach dem Mord an Nick genug von Geistern zu haben und ihnen nicht mehr helfen zu wollen.

Josh hat währenddessen einen Alptraum von Ray, der ihn zu töten versucht. Am Morgen eröffnet Julia ihm, dass ihre beste Freundin Chelsea in der Stadt ist und sie ihr gern von ihrer Beziehung erzählen möchte. Josh stimmt zögerlich zu, meint aber, vorher noch etwas erledigen zu müssen. Er fährt also zu dem Haus, in dem Ray wohnt, sieht ihn jedoch mit Frau und Kind und erkennt, dass er den Familienvater nicht töten kann, auch wenn dies heißt, weiterhin ein Werwolf sein zu müssen. Er will gerade wieder fahren, als Ray ihn entdeckt. Die beiden unterhalten sich kurz und Ray macht Josh klar, wie gut es ihm momentan ginge und gibt ihm den Rat, seiner Freundin von seinem Wesen zu erzählen.

Im Motel hat Aidan Probleme, Suren unter Kontrolle zu halten, da diese sehr hungrig ist. Auch sie ist der Meinung, dass sie zurückkehren muss, wenn sie Aidan retten will. Er kann sie aber überzeugen, noch eine Weile länger auszuharren und er macht sich auf den Weg zu den Vampir-Ältesten. Dort kann er die Amish-Frau, die diese bewacht, dazu bringen, Atlee zu wecken und bittet ihn um Schutz vor Mutter. Er erinnert ihn daran, dass er derjenige war, der Hegemans Tod gerächt hat und Atlee erlaubte, die Lorbeeren dafür einzustreichen. Der Älteste stimmt schließlich zu, mit den anderen zu reden möchte aber, dass Aidan im Gegenzug frisches Blut für den Rat herbeischafft.

Josh entschließt sich dazu, Julias Freundin gegenüber zu treten und trifft die beiden in einem Restaurant. Chelsea ist von seinem Auftauchen nicht begeistert, doch als sich Josh in aller Form entschuldigt und ihr deutlich macht, dass er es diesmal wirklich ernst mit Julia meint, ist sie milde gestimmt. Als die beiden für kurze Zeit allein am Tisch sitzen, macht Chelsea Josh klar, dass er Julia nicht noch einmal so verletzen darf und bittet ihn, mit ihrer Freundin zu reden, falls er noch immer die selben Probleme mit sich herumtragen sollte, die einst zu der Trennung führten. Josh überlegt nun, Julia wirklich von seinem Wesen zu erzählen.

Sally folgt noch immer Zoe, die über den Spielplatz geht, und versucht sie davon zu überzeugen, ihre Fähigkeiten nicht einfach aufzugeben, als die beiden eine Sonnenfinsternis bemerken. Plötzlich erscheint Walter auf dem Grundstück, der große Angst vor Sally hat und sie erklärt Zoe, dass sie ihn einst an dieser Stelle tötete. Den beiden wird klar, dass wegen der Finsternis alle ermordeten Geister wieder an dem Punkt auftauchen, an dem sie zerrissen wurden, also auch Nick, und die beiden machen sich auf den Weg in die Wohngemeinschaft. Sally kommt zuerst dort an und findet Danny und Nick in ihrem Wohnzimmer und entschuldigt sich bei Nick. Dieser berichtet ihr, dass sein Geist nach der Tötung in einen Limbus gelangt ist, in dem man zwar alles mitbekommt, aber nichts tun kann und wie gefangen ist. Er meint, das wäre das schlimmste, was man erleben kann. Als Zoe jedoch eintrifft, behauptet er ihr zuliebe, an einem besseren Ort zu sein und beide verabschieden sich schweren Herzens voneinander. Sally nutzt die Zeit, um mit Danny zu reden, der Nicks Berichten zustimmt und sich bei ihr für alles entschuldigt, was er ihr angetan hat. Als die Finsternis vorbei ist, verschwinden beide wieder.

Kurz vor der Sonnenfinsternis beschließt Josh, Julia von dem Werwolf zu erzählen, doch bevor er dazu kommt, wird er von Krämpfen erschüttert und er erkennt, dass er sich gerade verwandelt. Fluchtartig verlässt er das Restaurant und Julia folgt ihm verstört nach draußen. Sie schafft es schließlich ihn anzuhalten und starrt erschrocken auf sein verändertes Gebiss und seine klauenartigen Hände. Sie weicht zurück und wird dabei von einem Auto angefahren. Josh will sich um sie kümmern, wird aber noch immer von Krämpfen erschüttert und ergreift die Flucht. Als er später an den Unfallort zurückkehrt, sieht er Julia am Straßenrand sitzen und setzt sich neben sie; sie möchte von ihm aber nicht berührt werden. Er erzählt ihr endlich, dass er ein Werwolf ist und verspricht, sie zu beschützen. Julia meint jedoch, dass es dafür zu spät sei und macht ihn auf einen Krankenwagen aufmerksam, indem gerade ihr lebloser Körper geschoben wird. Josh erkennt, dass Julia tot ist und er sich soeben mit ihrem Geist unterhalten hat. Julia wird wiederrum klar, dass sein Wesen der Grund war, wieso er sie verlassen hatte und kann mit der Sache abschließen, woraufhin ihre Tür erscheint. Bevor sie durch diese hindurchgeht versichert sie Josh, dass sie ihn auch mit dem Wissen um den Werwolf in ihm geliebt hätte.

Aidan kehrt in das Motelzimmer zurück und muss erkennen, dass Suren verschwunden ist. Diese ist wieder nach Boston gefahren und verkündet Mutter, dass dies der Platz sei, wo sie hingehört. Henry beobachtet ungläubig das Geschehen.

Luisa Schmidt – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Being Human" über die Folge #2.12 Sonnenfinsternis diskutieren.