Episode: #3.12 Rätselraten

Mit neuen Aufträgen überschüttet, trennt sich die Gruppe und jeder macht seinen eigenen Job. Bald schon müssen sie aber merken, dass jeder alleine nicht stark genug ist und sie müssen wieder einen Weg finden, zusammen zu kommen.

Diese Episode ansehen:

Angel legt ein paar Cents in ein Sparschweinchen und will damit Geld für Connors Zukunft sparen. Fred arbeitet derweil an der neuen Homepage und Wesley und Gunn kommen und berichten, dass sie die 6000 Flyer von Angel Investigations verteilt haben. Gemeinsam warten sie auf den ersten Anruf, der in dieser Stadt eigentlich nicht lange auf sich warten lassen sollte.

In der Stadt rennt zur gleichen Zeit ein Mann durch die Strassen und ist auf der Flucht, bis er einen Flyer von Angel Investigations entdeckt. Er rennt zur nächsten Telefonzelle und wählt die Nummer. Allerdings klingelt das Telefon bei einer Pizzeria und nicht bei Angel und so hat der Dämon ein leichtes Spiel und kann den Mann töten.

Während die anderen immer noch warten, schaut sich Fred den Flyer genauer an und fragt sich, ob es die richtige Nummer ist.

Wesley hat die neuen Flyer geholt und will sie mit Gunn verteilen, der dabei ist Fred und Connor zu beobachten. Angel fragt Lorne, ob er herausfinden könnte, was Holtz vor hat, auch wenn Geld verdienen momentan wichtiger für Angel ist. Dann entdeckt Cordelia ein paar Besucher auf der Homepage und prompt klingelt das Telefon.

Holtz trainiert derweil mit Justine und will wissen, ob sie den Mumm hat, Seite an Seite mit ihm zu kämpfen.

Ein bisschen später haben sich Unmengen von Hilflosen in der Eingangshalle des Hotels zusammen gefunden. Jeder einzelne der Gang ist damit beschäftigt seinem Opfer zu helfen und die Fakten zu sammeln.

Justine, die von Holtz mit einem Eispickel an den Tisch genagelt wurde, hat den Test bestanden und wird von Holtz beauftragt neue Leute zu finden. Es sollen Leute sein, die mutig sind und denen man vertrauen kann.

Im Hotel tauchen einige Dämonen auf, die wollen, dass Fred ihnen hilft etwas zu entschlüsseln. Angel willigt ein, aber nur, wenn Lorne sie begleitet.

Wesley und Gunn haben einen Fall übernommen, bei dem eine Frau von ihrem Ex-Freund belästigt wird, der nun ein Zombie ist.

Bei den Dämonen findet Lorne heraus, dass sie Freds Kopf benutzen wollen, um ihrem Prinzen einen Gefallen zu tun, doch bevor er sie warnen kann, wird er von den Dämonen ausgeschaltet.

Cordelia kümmert sich im Hotel um Connor und bekommt eine Vision von Fred und weiß sofort, in welchen Schwierigkeiten sie stecken.

Gunn und Wesley haben alle Eingänge verriegelt, doch der Zombie Brian kann trotzdem in die Wohnung von Allie eindringen und bittet sie zu ihm zurückzukommen. Wesley und Gunn schalten ihn aus und flüchten mit Allie ins Schlafzimmer.

Cordelia versucht derweil die beiden zu erreichen, allerdings ohne Erfolg. Auch Angel geht nicht an sein Handy und so liegt es an ihr Fred zu retten.

Bei Allie finden Gunn und Wesley heraus, dass Allie Brian vergiftet hat. Komischerweise vertragen sich die beiden und wollen wieder ein Paar sein, auch wenn Brian nun ein Zombie ist. Wesley und Gunn sind zwar verwirrt, doch trotzdem haben sie ihren Job erledigt und wollen bezahlt werden.

Fred hat das Puzzle für die Dämonen gelöst und sie bringen sie in einen Nebenraum, wo sie sieht, dass Lorne gefesselt worden ist. Sie setzten Fred auf einen Stuhl und wollen ihren Kopf abschneiden, doch dann taucht Cordelia mit Connor auf und hat das Geld in der Hand. Sie will es gegen Fred eintauschen. Lorne ist sofort bei der Sache und macht den Dämonen klar, dass sie jetzt mächtig in der Klemme stecken, doch er vergisst, dass Cordelia allein ist.

Cordelia greift sie dennoch an und zu ihrem Glück, treffen Gunn und Wesley zur rechten Zeit ein. Sie schaffen es ein paar zu töten und bevor es für sie schlecht aussieht, kommt Angel und hilft ihnen den Kampf zu gewinnen.

Nach dem Kampf gesteht Angel sich ein, dass Geld nicht alles ist. Viel wichtiger ist es, dass alle sicher sind und sie ihre Mission erfüllen. Dann entdecken sie das Geld, welches Cordelia zum Austausch gegen Fred mitgebracht hat und alle sind sich einige, dass sie es sich verdient haben.

Nach all dem Stress haben sich Angel und Cordelia auf sein Bett gelegt und Connor in ihre Mitte genommen! Eine richtige Kleinfamilie, die über ihre Zukunft nachdenkt und was sie mit dem Geld anfangen sollen.

Annika Leichner - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Annika Leichner schreibt:
    Interessant zu sehen, wie die Staffeln und vor allem Connor die Charaktere verändert haben. Damals in der ersten Staffel in der Episode "Die Maschen des Dr Meltzer" hat Angel noch gesagt, dass...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Angel" über die Folge #3.12 Rätselraten diskutieren.