Matt Bomer für Showtime-Serie "Fellow Travelers" gecastet

Foto: Matt Bomer, Tru Calling - Schicksal Reloaded! - Copyright: capelight pictures
Matt Bomer, Tru Calling - Schicksal Reloaded!
© capelight pictures

Matt Bomer, der aus Serien wie "White Collar" oder "American Horror Story" bekannt ist, hat sich eine neue Serien-Hauptrolle gesichert. Er wird in der neuen Showtime-Produktion "Fellow Travelers" mitwirken und auch als ausführender Produzent tätig.

Ron Nyswaners Adaption von Thomas Mallons gleichnamigen Roman ist ein Politthriller und eine epische Liebesgeschichte in einem. Die Geschichte beginnt in den 50er Jahren mit den Anfängen des Kalten Kriegs und zieht sich bis in die 80er Jahre und der AIDS-Epidemie. Im Fokus der Handlung stehen zwei sehr unterschiedliche Männer, Hawkins 'Hawk' Fuller (Bomer) und Tim Kovacs, deren Leben und Romanzen miteinander verwoben werden.

Matt Bomer ist zurzeit in der HBO-Max-Serie "Doom Patrol" zu sehen und spielte eine Hauptrolle in Staffel 3 von "The Sinner". Parallel spielt er auch immer wieder am Theater - in den letzten Jahren vorwiegend homosexuelle Rollen. Er selbst hatte sich 2012 geoutet, wofür ihm einige Rollen in Hollywood verwehrt blieben.

Thomas Mallons Roman "Fellow Travelers" bei Amazon bestellen

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety



Catherine Bühnsack - myFanbase
07.09.2021 22:19

Kommentare