"White Collar"-FAQ - Häufig gestellte Fragen

Foto:

Euch brennt eine dringende Frage zu der Serie "White Collar" unter den Nägeln? Dann her damit! An dieser Stelle beantworten wir die am häufigsten gestellten, spannendsten und wichtigsten Fragen!

Wenn Ihr eine Frage zu der Serie "White Collar" habt, dann schreibt einfach eine E-Mail an Catherine@myfanbase.de oder meldet euch unten in den Kommentaren.


Foto: Copyright: Twentieth Century Fox Home Entertainment
© Twentieth Century Fox Home Entertainment

Wann läuft die Serie in den USA und Deutschland?

"White Collar" startete am 23. Oktober 2009 auf dem amerikanischen Kabelsender USA Network. Die fünfte Staffel startet im Herbst 2013. In Deutschland sicherte sich RTL die Rechte für die Ausstrahlung, die im Herbst 2011 begann. Mitten in der zweiten Staffel brach der Sender die Ausstrahlung ab, da die Quoten zu niedrig waren.

US-Erstausstrahlung:

Staffel 1: 23. Oktober 2009 - 09. März 2010
Staffel 2: 13. Juli 2010 - 08. März 2011
Staffel 3: 07. Juni 2011 - 28. Februar 2012
Staffel 4: 10. Juli 2012 - 05. März 2013
Staffel 5: 18. Oktober 2013 - 30. Januar 2014
Staffel 6: 06. November 2014 - 18. Dezember 2014

Deutsche Erstausstrahlung:

Staffel 1: 13. September 2011 - 13. Dezember 2011
Staffel 2: 11. Oktober 2012 - 15. November 2012

Gibt es bereits DVDs zur Serie?

Nach dem Ende der deutschen Erstausstrahlung der ersten Staffel am 13. Dezember 2011 wurde diese am 16. März 2012 auf DVD veröffentlicht. Die zweite Staffel erschien am 12. April 2013. Staffel 3 und 4 folgten nach langer Pause schließlich am 22. Juni 2017 und Staffel 5 und 6 am 27. Juli 2017.

Staffel 1 von "White Collar" jetzt bestellen
Staffel 2 von "White Collar" jetzt bestellen
Staffel 3 von "White Collar" jetzt bestellen
Staffel 4 von "White Collar" jetzt bestellen
Staffel 5 von "White Collar" jetzt bestellen
Staffel 6 von "White Collar" jetzt bestellen

Was bedeutet "White Collar"?

In der Kriminologie sind "White Collar"-Delikte definiert als weitgehend gewaltfreie "Delikte, die von repektablen Personen von hohem sozialen Status oftmals beruflich motviert begangen werden" (Edwin Sutherland, 1949), wie Urkundenfälschung, Kunstraub, Unterschlagung u.ä. Dem gegenüber stehen "Blue Collar"-Verbrechen wie Mord, Körperverletzung, Brandstiftung etc.

Catherine Bühnsack - myFanbase

Kommentare