Episode: #1.09 Plaisir D'Amour

Bill tut alles, um Sookie vor den anderen Vampiren zu beschützen. Um eine Strafe anzutreten, muss Bill für einige Zeit weg und bittet nun ausgerechnet Sam um Hilfe. Jason und Amy haben für einen weiteren Schuss Vampirblut ein Menschenleben gefährdet.

Diese Serie ansehen:

Foto: Copyright: HBO / NBC Universal
© HBO / NBC Universal

Unter den trostlosen Blicken von Eric und Pam würgt Longshadow Sookie. Als er vorhat, sie zu töten, geht Bill dazwischen und pfählt ihn. Ginger ist völlig aus dem Häuschen und hört nicht auf zu schreien. Eric kann nicht verstehen, was Bill an Menschen findet. Während Sookie sich das ganze Blut von Longshadow abwäscht, muss Ginger dessen Überreste aufwischen. Pam soll sie später hypnotisieren, damit sie das Geschehene vergisst. Eric bleibt keine andere Wahl, als das zu tun, ansonsten müssten sie Ginger in einen Vampir umwandeln.

Eric und Bill führen ein Gespräch unter vier Augen. Bill hat ein Gesetz gebrochen, da er für einen Menschen einen Vampir getötet hat. Eric will aufgrund dessen Sookie haben, womit Bill nicht einverstanden ist. Eric ist verwundert und glaubt, dass sich Bill in Sookie verliebt hat, worauf dieser allerdings erwidert, dass Sookie beschützt werden müsse. Laut Eric hätte Longshadow seine Strafe bekommen, nur nicht vor Zeugen und schon gar nicht vor Vampiren.

Jason ist mit Eddies Entführung überfordert und stellt Amy zu Rede. Er verdächtigt sie, nicht zum ersten Mal einen Vampir entführt zu haben, und wird wütend. Amy hält ihn für paranoid.

Pam gibt Sookie frische Klamotten und Sookie erfährt, dass Bill Ärger bekommen wird. Sie entfernt Sookie Reste von Longshadow aus dem Ausschnitt und begreift, warum alle so ein Aufheben um sie machen. Ginger gesellt sich zu ihnen und kennt Sookie nicht mehr, was Sookie sehr verwundert.

Amy und Jason schaffen Eddie in den Keller und fesseln ihn dort auf einer Liege. Während Amy dem Vampir Blut abzapft, hält Jason alles immer noch für eine schlechte Idee. Amy trinkt Eddies Blut und nachdem Jason sieht, wie glücklich sie anschließend aussieht, ist er schließlich auch gewillt, Eddies Blut zu trinken. Dieser will ihn davon abhalten, doch Jason redet nicht mit dem Vampir. Anschließend muss Eddie mit ansehen, wie beide unter V miteinander schlafen und er fängt an zu weinen.

Tara befragt Miss Jeanette, was sie mit ihrer Mutter angestellt hat, ehe sie sich auf den Exorzismus einlassen will. Sie macht Miss Jeanette verständlich, dass sie im Gegensatz zu Lettie Mae nicht daran glaubt. Miss Jeanette wundert dies, denn schließlich ist Tara jetzt bei ihr. Tara ist wütend, als Miss Jeanette dieses Mal das Doppelte verlangt, weil es ihr angeblich mehr Energie abverlange, den Dämon aus Tara zu vertreiben, weil dieser mächtiger und gefährlicher sei als der von Lettie Mae. Mit den Worten, dass Tara bereits ihre Einsamkeit in den Augen stehe, kann Miss Jeanette die verzweifelte Tara schließlich überzeugen.

Als Sookie und Bill zu Hause ankommen, lügt er sie an, dass Eric ihn nur ermahnt habe. Sookie solle sich keine Gedanken machen, Pam hätte maßlos übertrieben. Er verspricht ihr, dass alles wieder in Ordnung kommen würde. Als sie das Haus betreten, ist die Hauswand voller Blut beschmiert und Bill entdeckt am Deckenventilator Sookies Katze Tina - geköpft. Er bittet Sookie nicht nach oben zu sehen, was diese aber trotzdem tut und schreit.

Bill tröstet die am Boden zerstörte Sookie, die nicht schlafen kann, denn immer, wenn sie ihre Augen schließt, sieht sie das Gesicht ihrer Großmutter Adele und das ihrer Katze. Er verspricht, auf sie aufzupassen und sie zu beschützen, was sie jedoch gar nicht möchte. Er hat ein schlechtes Gewissen, da Sookie wegen ihm den ganzen Ärger hat, doch Sookie hat sich selbst für diesen Ärger entschieden, weil sie Bill ausgewählt hat. Sie gibt sich selbst die Schuld und möchte nicht, dass Bill diese Bürde auf sich lastet.

Am nächsten Tag macht sich Jason Sorgen, als er mit Amy ein Picknick macht und Eddie laut um Hilfe ruft, dass ihn jemand hören könnte. Amy versucht ihn zu beruhigen, doch er besteht auf einen Plan. Sie gesteht ihm seine Liebe, was ihn anfangs verängstigt. Sie reagiert etwas gereizt, als er nicht wie erwartet antwortet, doch nach einem Schluck Bier gesteht er sich ebenfalls ein, dass er Amy liebt.

Sam besucht Tara und Lettie Mae mutmaßt, dass ihre Tochter mit ihm geschlafen hat, weil er mit Blumen vor dem Haus steht, worauf Tara wütend wird. Diese Wut bekommt auch gleich Sam zu spüren. Er glaubt etwas falsch gemacht zu haben und entschuldigt sich deswegen, doch Tara schickt ihn weg.

Im "Merlotte's" bewundert Amy den Verlobungsring von Arlene. Diese jammert absichtlich laut herum, dass sie keinen Platz für eine Verlobungsparty haben, damit Sam das mitbekommt, in der Hoffnung, sie könne im "Merlotte's" feiern. Dieser lässt sich schließlich breitschlagen und Arlene hat sofort Sonderwünsche. Sie einigen sich, dass er das Buffet und die Musik organisiert und sie den Rest.

Lafayette, Hoyt, Rene und Jason machen Pause auf der Baustelle. Rene beschwert sich über einen Baum, da dessen Wurzeln im Weg sind. Als er seine Maschine ansetzt, stürzt sich Jason auf ihn, weil er den Baum beschützen will. Hoyt und Lafayette müssen beide voneinander trennen, damit die Situation nicht eskaliert. Rene kann Jasons Naturverbundenheit nicht nachvollziehen und hält seinem Freund eine Standpauke. Als Lafayette und Rene sich von Jason abwenden, erkundigt sich Hoyt, ob alles in Ordnung sei, und wird ebenfalls von Jason attackiert.

Sookie bedient Detective Andy Bellefleur. Da sich dieser noch nicht entschieden hat, was er bestellen möchte, setzt sich Sookie zu ihm und sagt ihm ihre Meinung, was sie von ihm und seiner Arbeitseinstellung hält. Sie redet sich immer mehr in Rage, bis Amy hinzukommt und sie ablöst. Amy folgt Sookie anschließend nach draußen, und beide unterhalten sich. Sookie möchte herausbekommen, wie ernst es Amy mit Jason ist, was dieser nicht entgeht. Das ist Sookie jedoch egal, da Jason die einzige Person sei, die ihr geblieben sei und sie alles tun würde, um ihren Bruder zu beschützen. Sie erfährt, dass Jason sie vermisst. Amy versucht Sookie klar zu machen, dass es immer noch Menschen gibt, die Sookie lieben.

Als Jason nach Hause kommt, hat Eddie starke Schmerzen, weil sich die Liege in seine Haut einschneidet. Er bittet Jason um Hilfe, worauf sich beide unterhalten. Eddie erzählt ihm schließlich seine ganze Lebensgeschichte und Jason hört interessiert zu. Währenddessen findet Tara in ihrem Fach auf der Arbeit einen Umschlag mit Geld und wundert sich, weiß aber von wem es stammt. Sie geht zu Sam, der aber nicht darüber reden möchte.

Bill spielt gerade Golf über Nintendo Wii, als er unerwartet Besuch von Eric, Pam und Longshadows Nachfolger, Chow, bekommt. Er ahnt nichts Gutes. Eric hat nicht wirklich versucht, Bill vor einer Strafe zu bewahren, worüber sich Pam amüsiert. Bevor sie gehen, stellt Bill die Bedingung, Sookie Bescheid zu sagen, dass er weg muss.

Sookie nimmt gerade eine Bestellung auf, als Bill und die anderen Vampire das "Merlotte's" betreten. Er erkundigt sich nach Sam, während sich die anderen in der Bar umsehen. Im Wissen, was Sam für Sookie empfindet, bittet er ihn trotzdem, während seiner Abwesenheit auf sie aufzupassen. Sam sagt nach langem Zögern zu, stellt aber klar, dass er dies für Sookie tut, nicht für Bill. Eric und Pam verteilen inzwischen Flyer und machen Werbung für das "Fangtasia". Dabei legt sich Eric mit einem Hinterwäldler an. Eric weiß, was er und seine Freunde getan haben, und rät den anderen Gästen, sich nicht mit ihnen anzulegen, denn Vampire wissen, wenn ein Mensch ihnen schadet oder dies vorhat.

Sookie versteht nicht, warum Bill vor einem Tribunal erscheinen muss, nur weil er ihr das Leben gerettet hat. Doch unter den Vampiren herrschen andere Gesetze. Sie möchte ihn begleiten und für ihn aussagen, was jedoch nicht geht. Bill weiß nicht, was ihn erwarten wird, und bittet Sookie, auf sich aufzupassen, während er nicht da ist. Als sie erfährt, dass er Sam gebeten hat, ein Auge auf sie zu werfen, ist sie nicht glücklich darüber. Sie küssen sich zum Abschied. Nachdem er gegangen ist, nimmt Tara ihre Freundin in den Arm.

Auch Jason erzählt Eddie von sich und seiner Familie. Als Eddie wegen seines Sohnes traurig wird, versucht Jason ihn aufzuheitern. Als er aber glaubt, Eddie würde ihn hypnotisieren, wendet er seinen Blick wieder von ihm ab. Doch Eddie ist gar nicht mehr dazu in der Lage. Er ist neugierig und fragt Jason, ob er vorhabe, Amy zu heiraten, was dieser nicht ausschließt. Als Eddie Jason vor Amy warnt, weil sie gefährlich sei und dazu eine Psychopathin, ist es abrupt mit der freundlichen Gesprächsrunde zwischen den beiden aus. Stunden später bringt Jason Eddie Tru Blood herunter, damit dieser wieder zu Kräften kommt.

Tara möchte endlich mit Sam über das Geld reden. Sie weiß seine Hilfe zwar zu schätzen, kann das Geld jedoch nicht annehmen, doch Sam bleibt stur. Als beide miteinander schlafen, werden sie dabei von Sookie beobachtet. Sie bittet Amy, den Rest ihrer Schicht zu übernehmen, weil sie eine Luftveränderung braucht, doch auch Amy ist um Sookies Sicherheit besorgt. Sookie hat vor, in Bills Haus zu schlafen, und ist sich sicher, dass dort niemand nach ihr suchen wird.

Nach dem Stelldichein mit Tara lobt Sam Amy für ihre bisherige Arbeit im "Merlotte's" und erfährt, dass Arlene und Sookie bereits gegangen sind. Als er Sookie folgen möchte, wird er von Andy aufgehalten, da dieser noch ein paar ungeklärte Fragen hat. Sam lügt ihn an, dass er etwas in der Bar vergessen hätte, und läuft zurück. Sekunden später kommt er als Hund verwandelt zurück und läuft an Andy vorbei.

Als Hund Sam plötzlich vor Sookie auftaucht, erschreckt sich diese, nimmt den Hund aber mit ins Haus. Sie tauft ihn Dean und macht sich über ihn lustig, weil er sich ziemlich menschlich verhält. Mitten in der Nacht wacht sie auf, weil sie glaubt, der Hund läge auf ihren Füßen. Als sie jedoch nachsieht, liegt dort ein nackter Sam.

Dana Greve - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "True Blood" über die Folge #1.09 Plaisir D'Amour diskutieren.