Episode: #10.06 Neue Verbindungen

In der "The Walking Dead"-Episode #10.06 Neue Verbindungen schließen sich Carol (Melissa McBride) und Daryl (Norman Reedus) für eine gemeinsame Mission zusammen. Siddiq (Avi Nash) fällt es derweil schwerer als erwartet, ein Geheimnis aufzudecken.

Diese Serie ansehen:

Foto: Norman Reedus & Melissa McBride, The Walking Dead - Copyright: Jace Downs/AMC
Norman Reedus & Melissa McBride, The Walking Dead
© Jace Downs/AMC

Zur Fotogalerie mit Bildern aus Episode #10.06 Neue Verbindungen

Früh am Morgen macht sich Carol bereit, um aufzubrechen. Als sie schon fast aus dem Zimmer ist, stoppt sie und geht zurück zur Kommode, zieht eine Schublade auf und betrachtet die darin aufbewahrte Pistole.

Daryl beobachtet sie von der Veranda aus, als sie sich mit Proviant versorgt. Sie geht zum Ausgang von Alexandria und wird dabei von ihm auf ihr Vorhaben angesprochen. Als Antwort gibt sie an, nach Negan suchen zu wollen. Daraufhin schließt Daryl sich ihr an, was ihr nicht ganz in den Plan zu passen scheint.

Auf einer Anhöhe suchen sie sich einen Platz, um sich dort einzurichten und Ausschau zu halten. Beide wissen um Negans Gerissenheit, aber trotzdem gibt sich Carol siegessicher und unnachgiebig in ihrem Tun. Daryl möchte von ihr den wahren Grund wissen, warum sie hier draußen sind. Nach erneutem Nachfragen gibt sie schließlich zu, auf der Suche nach Alphas Horde zu sein, um diese im Anschluss aufzustöbern und zu vernichten.

Dante kümmert sich auf der Krankenstation um eine ältere Patientin, die über Unwohlsein klagt. Siddiq kommt mit Coco hinzu und unterbricht Dante in seinem spielerischem Flirt mit der Dame. Insgesamt sind mit Rosita nun sieben Personen erkrankt und körperlich angeschlagen. Siddiq möchte helfen, doch Dante lehnt dies ab, damit der junge Vater mehr Zeit mit der kleinen Tochter verbringen kann.

Carol und Daryl studieren eine Landkarte und beratschlagen dabei, wie sie weiter vorgehen sollen. Es gibt nicht viele Alternativen, denn sie müssen vorsichtig agieren. Carol erläutert ihren Plan: Sie will die Horde finden und danach den Rat informieren. Daryl beginnt ein tiefergehendes Gespräch darüber, warum sie ihm nicht gleich von Anfang an die Wahrheit gesagt hat. Sie entschuldigt sich deswegen bei ihm und erklärt, dass sie nicht wollte, dass er sich ihretwegen Sorgen macht. Gleichzeitig fragt sie ihn, ob er an dem Platz bleiben will, während sie die Suche fortsetzen möchte. Er verneint dies und bietet ihr erneut seine Hilfe an.

Mit verbundenen Augen wird Negan von einer Gruppe Whisperer unter der Führung von Beta durch den Wald geleitet. Dabei redet der einstige Savior-Anführer ohne Unterlass und bringt dabei den eigentlichen Grund zur Sprache, warum er hier ist: Er möchte sich der Gruppe um Alpha anschließen. Die ständige Quasselei stellt Betas Geduld gehörig auf die Probe und lässt ihn zwei Jagdmesser zücken, die er Negan an die Kehle hält. Davon unbeeindruckt schlägt Negan einen Deal vor – Beta bringt ihn zu Alpha und er wird ihr dann alle Geheimnisse über die „Feinde“ der Gruppe erzählen, die er während seiner achtjährigen Gefangenschaft in Alexandria aufgeschnappt hat. Beta geht darauf ein, verwendet die Augenbinde aber dann als Mundknebel, um Negan auf dem restlichen Weg ruhigzustellen.

In Hilltop hat Eugene die Funkanlage mit den elektronischen Bauteilen aus dem russischen Satelliten bestückt, um die Reichweite signifikant zu erhöhen. Er möchte unbedingt Kontakt mit der Außenwelt aufnehmen und startet den ersten Versuch, indem er Alexandria anfunkt. Rosita erwidert seinen Funkspruch und unterhält sich mit ihm. Die beiden scheinen wieder besser miteinander klarzukommen, doch ihr Gespräch ist nicht von langer Dauer, da das Equipment nicht ganz einwandfrei arbeitet.

Daryl und Carol vertreiben sich die Zeit damit, mit Eicheln auf eine leere Dose zu werfen. Die Stimmung ist ausgelassen und die beiden ziehen sich gegenseitig auf, ehe Carol dann etwas Ernster wird und nach Connie fragt. Sofort wiegelt Daryl ab, gibt zur Antwort, dass nichts zwischen ihnen läuft, doch Carol hakt nach. Sie merkt an, dass er sich nicht ewig vor einer Beziehung verstecken kann. Er weicht wie schon zuvor aus und fragt nach etwas zu Essen. Als Carol Proviant aus der Tasche holt, versucht er einen Blick hineinzuwerfen, hat dabei jedoch keinen Erfolg. Während sie essen, entdeckt er einige Untote, die von einem Whisperer auf ein freies Feld geführt werden.

Alpha und Beta beratschlagen über Negan und Alpha trägt ihrem Gefährten auf, ihren neuen Mitstreiter zu testen. Trotzdem bleibt Beta skeptisch, was Alpha wiederum zu einem kleinen Machtkampf bewegt, in dessen Verlauf sich Beta demütig vor ihr hinkniet. Negan hat diese Szene beobachtet und spricht Beta diesbezüglich an, als die beiden durch das Lager gehen und Negan gewohnt lässig Sprüche klopft.

Siddiq besucht Rosita, die immer noch angeschlagen auf der Couch liegt. Sie schlägt Siddiqs Bitte zunächst aus, mit ihm zur Krankenstation zu gehen, willigt dann aber doch ein.

Eugene versucht weiterhin, über die bekannten Grenzen hinaus Leute zu erreichen.

Von ihrem Beobachtungspunkt aus schmieden Carol und Daryl Pläne. Carol ist Willens, die Suche auch im Alleingang durchzuführen, während Daryl deutlich zurückhaltender agiert und die Risiken abwägt. Als Carol sich zum Pinkeln in den Wald zurückzieht, nutzt er die Chance, um deren Tasche zu durchsuchen, denn er glaubt noch immer, dass sie vorrangig auf der Suche nach Alpha ist. Nachdem sie zurück ist, fragt sie ihn unverzüglich, ob er gefunden habe, wonach er gesucht hat. Sie spielt auf die Pistole an, von der sie behauptet, diese nicht dabeizuhaben. Einen Moment lang geraten sie sich deswegen in die Haare, legen ihren Zwist aber wieder bei und machen sich dann gemeinsam auf den Weg.

Im Lager trägt Beta Negan auf, ein Loch zu graben, was dieser aber wie erwartet nicht unkommentiert lässt. Im weiteren Verlauf entbrennt so etwas wie ein Wettstreit zwischen den beiden, als sie Tote häuten und Negan dabei deutlich unterliegt. Auch im Heranschaffen von weiteren Toten stellt sich Beta als der Überlegenere heraus. Unter den wachsamen Augen von Beta muss Negan ein Schwein töten und dieses dann in das zuvor ausgehobene Loch bugsieren, das sich als Erdofen fungiert, in dem das Schwein gegart wird.

Siddiq kommt mit Rosita in der Krankenstation an und erfährt von Dante, dass sich der Virus weiter ausgebreitet hat. Erzürnt gibt Siddiq Anweisungen, wie weiter zu verfahren ist.

In der Dämmerung kommen Daryl und Carol an der Grenze zum Territorium der Whisperer an und gehen nochmals alles durch. Dazu gehört auch, sich den Gegnern nicht zu erkennen zu geben, um Ärger zu vermeiden.

Negan bittet darum, etwas vom Schwein abzubekommen, doch Beta wirft ihn zu Boden. Von diesem unbemerkt wird Alpha Zeugin des Vorfalls, doch Negan hat sie gesehen und fügt sich seinem größeren Gegenüber, indem er sich zurückzieht.

Nach wie vor ist Eugene bemüht, jemanden zu erreichen, doch es scheint aussichtslos. Doch als er schon aufgeben will, ertönt wenig später tatsächlich eine weibliche Stimme über den Lautsprecher, was ihn zunächst sprachlos macht.

Carol und Daryl sind fündig geworden, doch während er weiterziehen will und ihr das geräuschlos mittels Handzeichen vermittelt, blockt sie ab und beharrt darauf, zu bleiben. Sie tritt auf einen Ast und zieht so die Aufmerksamkeit einiger Whisperers auf sich, die sich ihnen nähern.

In Hilltop sind Eugene und die fremde Frau ins Gespräch vertieft, aber es gelingt ihm nicht, das Eis zu brechen. Die Frau möchte keinerlei Einzelheiten über sich preisgeben, Gegenzug hält sich Eugene allerdings nicht zurück und erzählt dafür umso mehr über sich.

Daryl wird in einen Zweikampf mit einem weiblichen Beißer verwickelt, tötet die Frau, aber kann sich vor den anderen nur retten, indem er sich das Blut von der Frau übers Gesicht schmiert.

Siddiq unterhält sich zuerst mit einer älteren Patientin und entschuldigt sich später dann bei Dante, der sich weiterhin zuversichtlich gibt und glaubt, die Epidemie noch in den Griff zu kriegen. Im Anschluss daran kümmert sich Siddiq um Rosita und nimmt dann die quengelnde Coco in den Arm, um diese zu beruhigen. Dabei schläft er selbst im Schaukelstuhl sitzend ein und findet sich später mit seiner Tochter außerhalb bei der Windmühle wieder.

Beta und Negan ziehen mit der Herde umher. Nach wie vor ist Beta der Überzeugung, dass Negan eine Verschwendung für die Gruppe ist und verhält sich ihm gegenüber dementsprechend. Negan bleibt standhaft. Beta tötet einen der Beißer und überlässt Negan dann seinem Schicksal, als sich die anderen Untoten über ihn hermachen.

Carol wartet an der Grenze auf Daryl. Nachdem er dort eingetroffen ist, zeigt er sich überrascht darüber, dass Carol einen Gefangenen gemacht hat, den sie mitnehmen und befragen will. Daryl ist darüber alles andere als erfreut, aber es bleibt ihm nicht anderes übrig, als ihr zu folgen.

Bei Tagesanbruch ist Eugene immer noch dabei, sich mit der Frau auszutauschen. Doch selbst nach dem stundenlangen Gespräch ist diese nicht bereit, sich auf ihn einzulassen. Eugene hat jedoch Feuer gefangen und bietet an, mehr Details preiszugeben, um sie nicht zu verlieren. Nach kurzer Überlegung willigt sie ein, besteht aber darauf, diese Unterhaltung geheim zu halten.

Am Morgen erzählt Beta Alpha davon, dass Negan schwach gewesen sei, worauf Alpha ihr Erstaunen zum Ausdruck bringt, da sie mehr von ihrem neuen Mitglied erwartet habe. Beta sieht den toten Negan aber durchaus als nützlich an, kann aber nicht zu Ende sprechen, da der Totgeglaubte unvermittelt auftaucht. Negan hat die kleine Gruppe Beißer offensichtlich mit einem Aststück ausgeschaltet, das er – wie früher Lucille – stolz umherträgt. Ohne auf die anderen zu achten, tritt er Alpha entgegen, stellt sich ihr vor und legt das Aststück vor ihr auf den Boden, ehe er selbst vor ihr niederkniet und ihr bedingungslose Gefolgschaft verspricht.

Melanie Berl - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Emil Groth vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Die sechste Episode der zehnten Staffel von "The Walking Dead" bietet uns einen Alleingang, eine Krankenwelle, einen neuen Kontakt und Negan in Bestform und man wird den Eindruck nicht los, dass...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "The Walking Dead" über die Folge #10.06 Neue Verbindungen diskutieren.