Episode: #4.03 OP/TIK

In der "Smallville"-Episode #4.03 OP/TIK gelingt es dem schüchternen Mädchen Abigail Fine (Brianna Brown) mit Hilfe von Schönheits-Operationen sowohl ihr Aussehen zu verbessern, als auch ihre Popularität in der Schule. Doch Lana Lang (Kristin Kreuk) gerät dadurch in Gefahr, während sie und Jason Teague (Jensen Ackles) ihre geheime Beziehung weiterführen, wovon Clark Kent (Tom Welling) nichts ahnt.

Diese Episode ansehen:

Foto: Erica Durance, Smallville - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Erica Durance, Smallville
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Im Jahr 2001 steht Clark Kent am Anfang seiner Zeit an der High School und wird auf dem Schulfest von Whitney Fordman aufgefordert, den Football zu Lana Lang zu werfen. Da Clark durch das Kryptonit geschwächt wird, ist er heilfroh, als plötzlich das Schulmaskottchen auftaucht und die Menge anfeuert. Doch das Footballteam hat anderes vor mit dem Maskottchen, denn sie finden heraus, dass Clarks Mitschülerin Abigail Fine unter der Maske steckt und machen sich über sie lustig. Weinend rennt das Mädchen auf den Parkplatz, versteckt sich zwischen den Autos und wünscht sich, auch dazu gehören zu können.

In der Gegenwart im Jahr 2004 scheint Abigail endlich zu bekommen, was sie sich schon so lange wünscht, denn Abigail bittet ihre Mutter, die Schönheitschirurgin Dr. Fine, um Hilfe, da ihr Abschlussjahr vor der Tür steht und sie es satt hat, ein Außenseiter zu sein. Ihre Mutter bringt sie deshalb in ihr Labor und injiziert sie mit einer neu entworfenen Maschine, die mit Kryptonit läuft.

Auf der Farm kommentiert Clark sein Ein-Mann-Football-Spiel mit sich selbst und wirft die Bälle zielsicher durch einen Reifen. Als Lois Lane ihn darauf anspricht, warum er nicht im Team ist, gibt Clark ihr zu verstehen, dass er sich selbst eher als Außenseiter sieht. Lois ist froh die Farm endlich verlassen zu können und ihr erstes Semester an der Uni zu starten. Doch die beiden haben sich zu früh gefreut und Lois Vater taucht auf der Farm auf, um ihr zu sagen, dass sie das letzte Schuljahr nicht bestanden hat und es deswegen wiederholen muss und es keinen besseren Ort als die Smallville High dafür geben könnte. Lois und Clark können es nicht fassen, dass sie es noch länger mit einander aushalten müssen.

Am ersten Schultag nimmt Lois sich bereits vor, nur das Schuljahr so schnell wie möglich hinter sich zu bringen und einfach schnell genug alle fehlenden Punkte zu bekommen, um an der Universität studieren zu können. Daher schlägt Chloe Sullivan ihr vor für die Torch zu schreiben, um sich extra Punkte zu verdienen, doch Lois sagt ihr, dass sie nichts davon hält ihre Nase in anderer Leute Angelegenheiten zu stecken. Zur selben Zeit taucht auch Abigail, mit ihrem neuen Aussehen, in der Schule auf und wird von allen bewundert. Clark ist neugierig und will von ihr wissen, warum sie sich so verändert hat und Abigail gibt ihm zu verstehen, dass das letzte Schuljahr auch ihre letzte Chance ist, Dinge zu verändern, was Clark nachdenklich stimmt. Da Lois es unglaublich findet, dass ein junges Mädchen sich plastischer Chirurgie aussetzt, stimmt sie zu einen Artikel für die Torch zu schreiben.

Nachdem Lana einen Zettel von Jason Teague in ihrem Spint findet, macht sie sich auf dem Weg zu ihm und ahnt nicht, dass er einen Job als Coach in der Smallville High angenommen hat. Da Jason durch seine Erfolge bekannt ist, steht kurze Zeit später Clark vor der Tür und erklärt Jason, dass er gern ins Team möchte. Clark hat keine Ahnung, dass Lana und Jason in einer Beziehung stecken und ahnt nicht, dass sie beiden sich noch Sekunden zuvor geküsst haben.

Unterdessen erzählt Martha Kent ihrem Mann Jonathan Kent, dass Lex Luthor ihr einen Job im Talon angeboten hat und sie diesen gerne annehmen würde. Jonathan ist skeptisch, weiß aber, dass die Arbeit Martha glücklich machen würde und willig deshalb ein. Ohne die Erlaubnis seines Vaters nimmt Clark am Probetraining für das Football-Team teil und versetzt den neuen Coach Jason ins Staunen.

Zur selben Zeit versetzt auch Abigail die Mitglieder des Football-Teams ins Staunen und Brad, der sie in ihrem ersten Jahr noch gehänselt hatte, erzählt ihr nun, dass sie das hübscheste Mädchen der Schule ist und überredet sie mit ihm in die Jungenumkleidekabine zu gehen. Als die beiden sich leidenschaftlich in der Dusche küssen, spürt Abigail plötzlich, wie das Kryptonit sich auch in Brads Körper überträgt. Ängstlich läuft Abigail aus der Dusche und Brad macht sich erneut über sie lustig, bis er sein Spiegelbild sieht, indem sein Gesicht auseinander fällt und er panisch aus der Umkleide läuft.

Im Talon trifft Lana auf Lex, der ihre Bücher und neugewonnenes Interesse für antike Schriften entdeckt und dem Talon gegenüber eher sentimental ist. In seiner Angst läuft Brad direkt vor Lois' Auto und wird verletzt. Als Clark am Ort des Geschehens eintrifft, ist unklar, warum Brad ihr vors Auto gelaufen ist, doch Clark schlussfolgert, dass etwas in den Umkleideräumen das Ganze ausgelöst haben muss, da Brad nass und nur halb bekleidet war. Lois verliert keine Zeit und marschiert in die Umkleideräume, um mehr zu erfahren, was es Clark erleichtert sich genauer umzusehen und Abigails Halskette zu finden.

Wieder zurück auf der Farm muss Clark sich vor Jonathan erklären, da dieser bereits einen Anruf vom Coach erhalten hat, um ihm mitzuteilen, dass Clark im Team ist. Doch Clark ist es leid sich erklären zu müssen und nicht dieselben Chancen, wie alle anderen zu bekommen.

Lana hat unterdessen Abigails Mutter Mrs. Fine aufgesucht, um herauszufinden, ob man das Tattoo auf ihrem Rücken entfernen kann. Die Ärztin muss ihr mitteilen, dass es nicht mit Tinte gemacht wurde und es deshalb schwierig ist. Bevor Lana sich aufmachen kann zu gehen, bewundert Mrs. Fine Lanas Gesicht. Doch da kommt Abigail in den Raum und will unbedingt mit ihrer Mutter reden. Interessiert erkundigt sich Lana nach Brad, da sie die beiden zusammen im Gang gesehen hat, doch Abigail tut, als ob sie nicht weiß, wovon Lana redet. Abigails Mutter kann sich keinen Reim daraus machen, was mit Brad passiert ist und kann auch keine Spuren hinterlassen. Deswegen fordert sie Abigail auf, Lana aus dem Weg zu schaffen, denn sollte ihre Studie eingestellt werden, wird das auch Konsequenzen für Abigail haben.

Jason hat eine Überraschung für Lana und führt sie in einen versteckten Schulraum, doch als er Lana mit verbundenen Augen im Raum zurücklässt, nutzt Abigail ihre Chance und küsst Lana, sodass das Kryptonit auch in ihren Körper gelangt. Als Lana sich die Augenbinde vom Gesicht reißt und Abigail sieht, schreckt sie zurück, noch mehr als sie ihr entstelltes Gesicht im Spiegel sieht, und stolpert dabei gegen einen Spiegel, der auf sie fällt und sie verletzt am Boden zusammen sinken lässt. Nur wenig später wird Lana ins Krankenhaus gebracht. Jason wartet an ihrer Seite und hofft, dass sie schnell wieder aufwacht. Auch Lex taucht wenig später im Krankenhaus auf und trifft auf Jason. Nach einem kurzen Kennenlernen, warnt er Jason, dass er besser gut genug für Lana ist, bevor er geht.

Lois recherchiert derweil für ihren Artikel über plastische Chirurgie und stößt dabei auf die Klinik in der auch Mrs Fine arbeitet. Ohne weiter drüber nachzudenken, bucht sie einen Termin, um sich vorzustellen und mehr Informationen für ihren Artikel zu erlangen. Auch Chloe kommt in der Zwischenzeit im Krankenhaus an und findet dort Clark. Clark erzählt ihr, dass der einzige Zusammenhang zwischen Lana und Brad ein Stoff ist, der auch in der plastischen Chirurgie verwendet wird. Schnell ist den beiden klar, dass nur Abigail das Verbindungsstück sein kann. In der Klinik erkundigt sich Lois derweil nach allen Möglichkeiten und schafft es, alles auf Tonband aufzunehmen, doch dann bekommt Mrs Fine Wind vom Aufnahmegerät und betäubt Lois.

Clark und Chloe kommen unterdessen in der Redaktion an und stellen fest, dass Lois ihnen einen Schritt voraus und bereits in der Klinik ist. Durch Lois' Recherchen schlussfolgern sie schnell, dass nur Mrs Fines Methoden hinter dem Ganzen stecken können. Doch Lois läuft die Zeit davon, denn Mrs Fine hat sie bereits auf dem Behandlungstisch festgebunden und will ihr das Gegenteil von einer Schönheitskur verpassen. Clark schafft es im letzten Moment sie zu befreien, wird aber durch das Kryptonit geschwächt. Lois schafft es die Ärztin durch einen kräftigen Fußtritt außer Gefecht zu setzen und entkommt zusammen mit Clark.

Nachdem Lana wieder aus dem Krankenhaus entlassen wurde, hat der Vorfall sie gelehrt, dass vieles von Äußerlichkeiten abhängt und sie macht sich deshalb Sorgen, dass Jason sie vielleicht nur wegen ihres Aussehens mag. Jason schafft es jedoch die Zweifel zu vertreiben und das Paar ist glücklich wieder zusammen zu sein. Clark und Jonathan schaffen es ihren Konflikt aus dem Weg zu räumen und Jonathan akzeptiert Clarks Entscheidung im Team bleiben zu wollen. Lois' Artikel hat es auf die erste Seite in der Zeitung geschafft und Lois scheint Blut geleckt zu haben.

Als die Chloe und Lois sich auf den Weg zum Schulfest machen, um Clarks Aufnahme ins Team zu feiern, merkt Chloe, dass Lois und Clark vertrauter miteinander umgehen, als ihnen vielleicht lieb ist.

Sabrina Nielebock - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Smallville" über die Folge #4.03 OP/TIK diskutieren.