"Sex and the City"-Revival "And Just Like That..." stellt Autorinnenteam vor

Foto: Sex and the City - Copyright: Paramount Pictures
Sex and the City
© Paramount Pictures

Das von HBO Max geplante Revival von "Sex and the City", das den Titel "And Just Like That..." tragen wird, hat ein Team von Drehbuchautorinnen zusammen gestellt und offiziell vorgestellt.

Serienmacher Michael Patrick King hat für das Revival bekannte Autorinnen aus der Originalserie zurückgeholt, aber auch einige neue Gesichter verpflichtet. Dabei wurde auch auf eine diverse Zusammensetzung des Autorinnenteams geachtet. Während Julie Rottenberg und Elisa Zuritsky als Drehbuchautorinnen und ausführende Produzentinnen zurückkehren, stoßen die Komikerin und Romanautorin Samantha Irby, die "Fresh Off the Boat"-Autorin Rachna Fruchbom und Keli Goff ("Reversing Roe", "Black Lightning") neu zum Writers Room. Irby wird auch als Co-Produzentin tätig und Fruchbom wird zusätzlich als Co-ausführende Produzentin geführt.

"And Just Like That..." wird sich mit dem Leben der drei Freundinnen Carrie Bradshaw (Sarah Jessica Parker), Miranda Hobbes (Cynthia Nixon) und Charlotte York (Kristin Davis) befassen, die nun Mitte 50 sind. Aufgrund privater Streitigkeiten zwischen Sarah Jessica Parker und Kim Cattrall wird letztere bzw. ihr Charakter der Samantha Jones kein Teil der neuen Serie sein. Was bereits über die Sequel-Serie bekannt ist, könnt ihr in den "Sex and the City"-Spoilern nachlesen.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety



Catherine Bühnsack - myFanbase
08.02.2021 00:06

Kommentare