Geburtstag in "Sex and the City"
#4.01 Agonie und Ex-tase

Foto:

Bei den Mädels von "Sex and the City" ist oftmals so, dass sie nicht gerne über den Geburtstag sprechen, schon gar nicht, wenn eine bestimmte Zahl ansteht. Bei Carrie steht in #4.01 Agonie und Ex-tase der 35. Geburtstag an, doch ganz so einfach ist das alles nicht.

Partnerlinks zu Amazon

Eine kleine (einsame) Party

Foto: Sarah Jessica Parker, Sex and the City - Copyright: Paramount Pictures
Sarah Jessica Parker, Sex and the City
© Paramount Pictures

Carrie (Sarah Jessica Parker) hat Geburtstag. Big Party? Absolut nicht, denn darauf hat sie keine Lust. Sie wird 35 und sieht nicht so wirklich ein, warum sie das im großen Kreis feiern sollte. Allerdings kann Samantha (Kim Cattrall) sie überzeugen, dass eine kleine Party drin wäre und sie diese sogar organisieren würde. Natürlich kommt da auch Big (Chris Noth) zur Sprache, mit dem Carrie mittlerweile ein freundschaftliches Verhältnis hat, aber dennoch nicht sicher ist, ob sie ihn einladen soll.

Doch Carrie wäre eben nicht Carrie, würde sie nicht ihrem Drang nachgeben und Big Punkt 0 Uhr anrufen und ihn einladen, obwohl er gar nicht mehr in New York wohnt. Die geplante Party bzw. das geplante Essen im Restaurant fällt dann quasi auch ins Wasser, da Carrie die einzige ist, die eigentlich anwesend ist. Das zieht sie so runter, dass sie nach Hause geht und keinen mehr sehen will, weil sie von allen aus unterschiedlichen Gründen versetzt wurde.

Jedoch kann sie überzeugt werden, dass sie doch mit ihren Freundinnen feiert. Allerdings gibt sie dabei auch zu, dass sie sich einsam fühlt, ohne Mann – der nur sie liebt. Allerdings ist es Big, der ihr das schönste Geschenk macht, indem er einfach auftaucht und sie überrascht.

"Sex and the City" ansehen:

Daniela S. - myFanbase

Kommentare