Episode: #3.20 Meine kniffligste Entscheidung

J.D. erfährt, dass Elliot und Sean zusammen ziehen wollen und unternimmt einen letzten Versuch, Elliot seine Gefühle zu gestehen, während Cox sich mit Kelso um den Sinn einer Ganzkörpertomographie streitet.

Diese Episode ansehen:

Kelso will mit der Möglichkeit einer Ganzkörpertomographie mehr Patienten ins Sacred Heart locken und stößt damit einmal mehr auf Widerstand bei Cox, während J.D. endlich mit Danni Schluss macht und dabei erfährt, dass sie schon längst einen anderen hat.

Die Hochzeit von Turk und Carla rückt immer näher und langsam aber sicher verliert Carla die Nerven, während Cox versucht einen alten bekannten, dem Hypochonder Mr. Korman, davon abzuhalten, eintausend Dollar für die Tomographie hinzublättern. Vorher hatte er mit Kelso gewettet, dass niemand so verrückt sei und das Angebot annehmen werde. Als Korman erfährt, dass seine Versicherung die unnötige Untersuchung nicht übernimmt, springt er sofort wieder ab.

Nachdem sich Turk endlich besser mit seiner Chefin verstanden hatte, sorgt Carla versehentlich dafür, dass dieses Verhältnis wieder kippt. Sie hatte Dr. Miller wieder von der Hochzeit ausgeladen, weswegen Turk nun wieder nur Hilfsarbeiten im OP machen darf.

J.D. erfährt unterdessen, dass Elliot und Sean zusammenziehen wollen. Daraufhin versucht er ihr das Zusammenleben madig zu machen, was auch Sean nicht verborgen bleibt. Er bittet J.D., sie endlich loszulassen, denn er und Elliot hatten ihre Chancen, diese jedoch nicht nutzen können.

Kelso hat Korman angeboten, die Tomographie kostenlos durchzuführen, doch Cox sorgt dafür, dass Korman niemals dort ankommt. Unterdessen beschließt Turk Carlas Vorbereitungen zu sabotieren und wirft dem Konditor vor, rassistisch zu sein, weil er keine farbigen Tortenfiguren hat.

J.D. springt über seinen Schatten und gesteht Elliot seine Gefühle. Elliot fühlt sich von ihm regelrecht überfahren und verlässt fluchtartig das Krankenhaus. Unterdessen versucht Cox noch immer, Korman von der Tomographie abzuhalten. Um Korman zu beweisen, dass er nicht nur Kelso eins auswischen wollte, erklärt er vor dem Patienten Kelso zum Sieger in ihrem kleinen Wettstreit. Korman spielt das Spiel mit und bemerkt, dass es Cox nicht darum ging, gegen Kelso zu gewinnen.

Turk wird derweil klar, dass Carla nicht nur ihre Interessen bei der Hochzeit durchzusetzen versucht, während Elliot immer noch über J.D.s Geständnis nachdenkt. Sie gesteht Sean schließlich, dass aus ihnen nichts werden kann, weil ihr klar geworden ist, dass sie J.D. liebt. Schließlich geht sie zu J.D. und beide essen Pizza vor dem Fernseher. Als J.D. erkennt, dass er endlich am Ziel ist, wird ihm klar, dass er Elliot eigentlich gar nicht mehr will.

Melanie Brandt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Emil Groth vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    J.D. eröffnet die nächste Runde in seinem Elliot-Drama und beweist, dass er für Beziehungen einfach nicht geschaffen ist bzw. einfach nicht weiß, was er will. Cox fechtet hingegen wieder einen...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Scrubs" über die Folge #3.20 Meine kniffligste Entscheidung diskutieren.