Episode: #3.19 Meine wahren Gefühle

J.D. hat immer noch an der Nacht mit Elliot zu knabbern und trifft zufällig wieder auf seine Ex-Freundin Danni, während der Hausmeister zum Sicherheitschef ernannt wird. Jordan konfrontiert Cox unterdessen damit, dass er für seine Kollegin Dr. Miller Gefühle zu haben scheint.

Diese Serie ansehen:

J.D. kann die Nacht mit Elliot nicht aus seinem Gedächtnis verbannen. Er sucht Rat bei Turk, muss dann jedoch feststellen, dass er und Carla sich für Experten in Sachen Beziehung halten und dies zu jeder Zeit heraushängen lassen. Am meisten ärgert ihn jedoch, dass Elliot ohne ein Zögern wieder zu Sean zurück gegangen ist. Dann bittet sie ihn auch noch, Sean nichts von ihrer gemeinsamen Nacht zu erzählen.

Cox und Miller geraten unterdessen bei der Behandlung eines Patienten aneinander, während der Hausmeister erfährt, dass im Sicherheitsdienst eine Stelle freigeworden ist. Derweil ist Danni wieder aufgetaucht und J.D. stürzt sich sofort wieder in eine Affäre mit ihr, um sich von seinen Gefühlen für Elliot abzulenken. Bald wird ihm jedoch klar, dass er sie nur benutzt und eigentlich gar nicht leiden kann.

Nachdem der Hausmeister zum Sicherheitsdienst gewechselt ist, macht er es sich zur Aufgabe, herauszufinden, wer ständig die Alarmanlage am Notausgang abklemmt. Schnell kommt er dem Übeltäter auf die Spur – es ist Kelso. Er hat den Notausgang als Abkürzung benutzt und droht damit, den Hausmeister aus seiner neuen Position wieder zu entlassen, wenn er sich ihm in den Weg stellt.

Jordan stellt unterdessen genervt fest, dass ihr Freund sich anscheinend sehr für die neue Kollegin Dr. Miller interessiert, obwohl sie ihm ständig über den Mund fährt. Auch beim nächsten Mal geraten Cox und Miller wieder aneinander und Cox muss sich eingestehen, dass tatsächlich ein Funken Wahrheit in Jordans Anschuldigungen steckt.

Inzwischen versucht J.D. alles, um mit Danni Schluss zu machen, doch obwohl sie ihn auch nicht sonderlich mag, zieht sie es vor, mit ihm zusammen zu sein als alleine zu bleiben. Und sobald Elliot und Sean auftauchen, tut er so, als könne er von Danni nicht genug bekommen.

Der Hausmeister ist in einer Zwickmühle – soll er seine Grundsätze verraten und Kelso weiterhin gewähren lassen, oder soll er ihm gegenüber treten. Turk und Carla machen ihm klar, dass es ihm an Integrität mangelt, was der Hausmeister nicht auf sich sitzen lassen will. Auch wenn dies bedeutet, dass er seinen Posten im Sicherheitsdienst wieder verliert.

Sean hat unterdessen bemerkt, dass seine Beziehung zu Elliot einen kleinen Dämpfer bekommen hat und fragt J.D., ob etwas zwischen ihm und Elliot gelaufen ist. Trotz seines Ärgers kommt er Elliots Wunsch nach und hält dicht.

Cox hat unterdessen die Band eines Patienten ins Sacred Heart kommen lassen und so Dr. Miller gehörig beeindruckt. Als sie ihn auf ein Bier einlädt, sagt er ab und trifft sich lieber mit Jordan, die sich ihm zuliebe sogar die Haare gefärbt hatte, um Dr. Miller mehr zu ähneln.

Melanie Brandt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Scrubs" über die Folge #3.19 Meine wahren Gefühle diskutieren.