Leonard 'Leo' Snart (Erde-X)

Leonard 'Leo' Snart von Erde X (Wentworth Miller) gehört in Staffel 3 der Serie "Legends of Tomorrow" und Staffel 4 der Serie "The Flash" zu den Rebellen des Regimes auf seiner Erde und ist Mitglied einer Gruppe, namens Freedom Fighters. Er ist zudem der Freund des Helden Ray Terrill.

Charakterbeschreibung: Leoard 'Leo' Snart, Legends of Tomorrow, Staffel 3 und The Flash, Staffel 4

Der genaue Grund für Leos Entschluss sich dem Widerstand anzuschließen ist bislang unbekannt. Er ist dort ein sehr guter Freund von Mick 'Mickey' Rory, der auf Erde-X als Feuerwehrmann tätig war. Bei der Rettung von Polizisten kommt Mickey ums Leben und Leo ist von dem Tod seines Freundes schwer erschüttert.

Einige Zeit darauf gerät sein Freund Ray Terrill in Gefangenschaft der Nazis und Leo rettet ihn, aber auch die Erde-1-Helden Oliver Queen, Barry Allen, Martin Stein, Alex Danvers, Sara Lance und Jefferson Jackson. In ihrer Zentrale erfahren sie, dass Winn-X die Basis der Nazis zerstören möchte, wodurch den Helden keine Möglichkeit zur Rückkehr nach Erde-1 bliebe. Leo missfällt der Entschluss und er bringt Ray dazu, Winn umzustimmen, der ihnen aber nur wenig Zeit für das Vorhaben lässt. Während Ray die Helden bei ihrer Mission begleitet, bekommt Leo zu seinem Entsetzen heraus, dass Winn sich nicht an seine Vorgabe hält und direkt die Nazi-Basis angreifen lassen möchte. Den Helden gelingt es sowohl den vorzeitigen Angriff auf die Basis zu verhindern und schließlich auf Erde-1 zurückzukehren, wohin Leo und Ray sie begleiten.

Den Besuch dort nutzt er um Mick Rory von Erde-1 kennenzulernen, der aber ganz anders als sein Doppelgänger von Erde-X ist. Leo versucht ihn daher dazu zu bringen vom Alkohol abzulassen und auch seine Gegner mit der Heat Gun nicht zu verbrennen. Um noch ein wenig Zeit mit ihm zu verbringen, aber auch um mit seiner Trauer um Mickey zurecht zu kommen, entschließt Leo sich, nicht mit Ray nach dem Sieg über Dark Arrow und Overgirl zu ihrer Erde zurückzukehren. Stattdessen bleibt er noch ein wenig und begleitet die Legends auf ihren Abenteuern.

In der Zeit auf der Waverider versucht Leo Mick auch sein Alkoholproblem zu verdeutlichen und drängt ihn dazu, 48 Stunden lang keinen Alkohol zu trinken. Das führt letztlich jedoch dazu, dass Mick während einer Mission im Zeitalter der Wikinger von Freydis gefangengenommen wird. Durch das Einsetzen der Cold Gun kann Leo verhindern, dass sie ihn verbrennen. Hinterher macht er Mick klar, dass er wegen der Unähnlichkeit zu Mickey eine Enttäuschung für ihn darstellt, doch Mick geht es mit Leo nicht anders, da er sich auch völlig von seinem früheren Freund Leonard unterscheidet. Die beiden legen ihren Streit jedoch bei, nachdem sie bei einem Kampf gegen Nora Darhk festgestellt haben, dass sie gut zusammenarbeiten können.

Wenige Zeit darauf unterstützt Leo Sara und John Constantine bei einem Exorzismus der noch jungen Nora Darhk im Jahre 2017. Von Mallus werden die Drei jedoch in das Jahr 1967 versetzt, wo Leo nach einem Gemälde sucht, um die anderen Legends über eine Schrift kontaktieren zu können. Er wird dabei jedoch von Dr. Moore überrascht, die ihn für einen unter Wahnvorstellungen leidenden Patienten hält und ihn einer Lobotomie umerziehen möchte. Das rechtzeitige Erscheinen von Sara und Constantine verhindert das jedoch und den Dreien gelingt es schließlich zu den anderen Legends in das Jahr 2017 zurückzukehren.

Nach dem Einsatz entscheidet sich Leo zu seiner Erde zurückzukehren und Ray Terrill zu heiraten. Zum Abschied umarmt er Mick noch. Wenige Monate später wird Leo auf seiner Erde von Cisco und Barry bei einem Einsatz vor Siren-X gerettet und zu ihrer Erde gebracht, weil sie seine Hilfe bei dem Transport von Neil Borman brauchen. Er gibt ihnen 24 Stunden Zeit dafür, da er wegen seiner Hochzeit mit Ray rechtzeitig zurück zu seiner Erde muss. Während des Einsatzes fällt Leo zunehmend auf, dass Barry noch sehr unter dem Verlust seines Freundes Ralph leidet, was er aber nicht zugeben möchte. Leo selbst kennt das Gefühl, da er ebenfalls bei Einsätzen zahlreiche Freunde und ihm Unterstehende verloren hat, weswegen er Barry rät angemessen zu trauern. Erst ignoriert Barry seine Ratschläge, aber als der Transport von Borman schief geht, sprechen die beiden noch einmal über Barrys Verlust von Ralph und sein Verdrängen der Trauer. Leos Beharrlichkeit in der Angelegen hilft Barry doch noch, mit Iris und Dr. Sharon Finkel über seine Gefühle zu sprechen. Nachdem es Team Flash und Leo erfolgreich gelungen ist, Borman zu verlegen, kehrt Leo zu Erde-X zurück und heiratet Ray.

Ceren K. - myFanbase