Staffel 15 von "Grey's Anatomy" ab November 2019 auf DVD erhältlich

Foto: Copyright: 2019 ABC Studios
© 2019 ABC Studios

Vor wenigen Wochen ist bei ProSieben die 15. Staffel von "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" zu Ende gegangen. Am 21. November 2019 kann man sich die Staffel als DVD ins Regal stellen.

Die 25 Episoden sind auf sieben DVDs aufgeteilt und bieten eine Spieldauer von ca. 1025 Minuten. Die Box ist ab 12 Jahren freigegeben und verfügt über die Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch. Als Untertitel stehen Deutsch, Dänisch, Französisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch und Englisch für Hörgeschädigte zur Verfügung.

Das erwartet euch in Staffel 15 von "Grey's Anatomy": Nachdem Meredith (Ellen Pompeo) in Staffel 14 den Harper Avery Award for Surgical Innovation erhalten hat, geht sie auch in Staffel 15 weiterhin Risiken für den medizinischen Fortschritt ein. Doch nicht nur beruflich entwickelt sich Meredith immer weiter: Auch privat unternimmt sie aktiv Schritte, um die große Liebe zu finden. Die Liebe ist wie immer auch bei ihren Kollegen ein wichtiges Thema. So müssen Alex (Justin Chambers) und Jo (Camilla Luddington) nun nach ihrer Hochzeit herausfinden, ob das Eheleben ihren Erwartungen entspricht. Owen (Kevin McKidd) und Amelia (Caterina Scorsone) müssen wiederum ihre neue Rolle als Eltern meistern. Und das alles, während neues Personal den beliebten Ärzten Konkurrenz macht und Katastrophen das Krankenhaus und seine Belegschaft an die Grenzen ihrer Kräfte treiben.

In den USA startet die 16. Staffel des Dauerbrenners am 26. September 2019 bei ABC.

Alle weiteren Informationen findet ihr in unserem ausführlichen Serienbereich zu "Grey's Anatomy".

Serienstarttermine in den USA

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: ABC Studios Deutschland



Daniela S. - myFanbase
26.09.2019 13:46

Kommentare