Episode: #5.22 Der schönste Tag im Leben

Obwohl sich Izzies Zustand rapide verschlechtert, kreisen ihre Gedanken nur um Merediths und Dereks Hochzeit. Da kommt Bailey eine besondere Idee. In der Notaufnahme herrscht derweil große Aufregung, als zahlreiche Studenten eingeliefert werden, die auf dem Weg zu ihrer Abschlussfeier verunglückt sind. Callie, die Arizona aus dem Weg geht, hat die Leitung.

Diese Episode ansehen:

Es ist der Tag von Merediths und Dereks Hochzeit. Cristina ist erschöpft, weil sie im Krankenhaus geschlafen hat, damit Callie und Arizona die Wohnung für sich haben, doch Callie hat selbst im Krankenhaus geschlafen, da sie wegen ihrer schlechten Finanzen Extraschichten in der Notaufnahme schiebt. Als Meredith ihren Arbeitstag beginnt, will sie nicht, dass Cristina ihr gegenüber viel Trara um die Hochzeit macht, ist es doch in erster Linie Izzies großer Tag und nicht der von Meredith. Tatsächlich spricht Izzie, während Bailey sie untersucht und Alex zusieht, über nichts anderes als die Hochzeit. Nachdem Bailey und Alex gegangen sind, stellt Izzie fest, dass ihre Haare beginnen auszufallen. Plötzlich steht Denny vor Izzies Bett und sie weiß, was dies bedeutet: ein neuer Tumor in ihrem Gehirn. Sie piept Derek an und erzählt ihm dies.

Es scheint ein ruhiger Tag in der Notaufnahme zu werden, doch dann geht ein Anruf ein, dass mehrere Studenten auf dem Weg zu ihrer Abschlussfeier verunglückt sind. Die Verletzten werden eingeliefert und es herrscht Chaos. Callie braucht Owens Hilfe, der gerade einen Annäherungsversuch bei Cristina wagt, den diese jedoch zurückweist. Beide begeben sich schließlich in die Notaufnahme. George übernimmt einen der jungen Patienten, doch dieser verstirbt. Kurz vor seinem Tod hat der Junge nach seinem besten Freund gefragt, den George nun zu retten versucht, doch auch dieser stirbt. George zweifelt an sich.

Alex kümmert sich um Becca, die eigentlich die Rede auf der Abschlussfeier halten sollte und Angst hat, dass ihr Leben nun endet, bevor es richtig begonnen hat. Um sie zu beruhigen, lässt Alex sie ihre Rede aufsagen. Cristinas Patient macht sich große Sorgen um seine Freundin, denn als er sich direkt nach dem Unfall zu ihr umgedreht hat, saß sie nicht mehr auf ihrem Platz. Schließlich wird die Freundin gefunden und eingeliefert, doch sie ist bereits tot. Als ihr Freund dies erfährt, erleidet er einen Zusammenbruch und stirbt ebenfalls. Arizona versucht während der Hektik in der Notaufnahme mit Callie zu sprechen, um herauszufinden, warum diese bei ihrem romantischen Date in einem schicken Restaurant nur einen Salat gegessen hat und früh wieder gegangen ist. Callies abweisendes Verhalten lässt Arizona daran zweifeln, dass ihre Beziehung eine Chance hat. Schließlich gesteht Callie, dass sie sich teure Restaurants nicht mehr leisten kann, doch dass macht Arizona gar nichts aus. Sie will einfach nur mit Callie zusammen sein.

Meredith erhält von Webber ihre erste eigene Operation als Hochzeitsgeschenk. Ganz alleine ist sie jedoch nicht, Webber kommt hinzu, sieht ihr über die Schulter und bewertet jeden ihrer Schritte. Dann taucht auch noch Mark im OP auf, um Meredith darauf hinzuweisen, dass er nun zum zweiten Mal Dereks Trauzeuge ist und es kein dritten Mal sein will. Nach der OP sagt Webber Meredith, dass ihre Mutter stolz auf sie wäre.

Bailey röntgt Izzie und versucht ihr Mut zu machen, dass es vielleicht kein erneuter Tumor ist, doch Izzie spricht die ganze Zeit mit Denny und hat keine Zweifel. Auf den Röntgenbildern ist jedoch kein Tumor zu erkennen. Daher beschließen Derek und Bailey, Izzie an Monitore anzuschließen, um bei ihrer nächsten Halluzination zu lokalisieren, von welchem Teil ihres Gehirns sie ausgeht. Dabei spricht Izzie über Denny und sagt, dass er ihr viel bedeutet hat, die Liebe ihres Lebens jedoch Alex sei. Als Denny schließlich wieder erscheint, kann Derek den Tumor lokalisieren, doch er ist inoperabel. Derek kann nichts für Izzie tun, doch Bailey hat eine Idee. Nachdem Derek mit Meredith gesprochen hat, bringt diese das Hochzeitskleid zu Izzie. Izzie glaubt, Meredith habe kalte Füsse bekommen, doch dann erscheint Alex im Smoking und teilt Izzie mit, dass es ihr Hochzeitskleid sei. Izzie wählt Cristina zur Brautjungfer, Meredith übernimmt den Part des Trauzeugen für Alex. George führt Izzie zum Altar. Alex nimmt die Rede von Becca als Vorlage für seinen Schwur und rührt Izzie zu Tränen. Als Izzie und Alex zu Mann und Frau erklärt werden, applaudiert die ganze Kirche.

Zurück im Krankenhaus lässt sich Izzie den Kopf scheren. Sie sagt Denny, er solle gehen, denn sie will alleine mit ihrem Mann sein. Auch Meredith und Derek sowie Callie und Arizona genießen ihre traute Zweisamkeit.

Maret Hosemann - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Grey's Anatomy" über die Folge #5.22 Der schönste Tag im Leben diskutieren.