Episode: #2.07 Gerede

Cristina, Izzie und Meredith kümmern sich um Shane, der behauptet, er sei schwanger, was eine wachsende Faszination unter den Angestellten auslöst. Derek behandelt ein Mädchen im Rollstuhl und Cristina und Burke diskutieren, ob sie ihre Beziehung öffentlich machen sollen.

Diese Serie ansehen:

Foto: Sandra Oh, Ellen Pompeo & Katherine Heigl, Grey's Anatomy - Copyright: 2005 ABC, Inc. All rights reserved. No Archiving. No Resale./Craig Sjodin
Sandra Oh, Ellen Pompeo & Katherine Heigl, Grey's Anatomy
© 2005 ABC, Inc. All rights reserved. No Archiving. No Resale./Craig Sjodin

Im Krankenhaus sprechen alle über Meredith und Derek, während der zusammen mit Addison einen Therapeuten aufsucht, um ihre Ehe zu retten. Er verlangt von ihr, endlich nach Seattle zu ziehen, während sie will, dass er nicht mehr mit Meredith spricht. George überlegt, wie sie Meredith helfen können, um sie aufzumuntern, doch Izzie und Cristina haben schon etwas im Sinn.

George übernimmt die Behandlung von Kimberly Griswald, während Alex Derek zugeteilt wird. Cristina und Izzie zeigen Meredith unterdessen einen interessanten Fall: Shane Herman. Dieser glaubt, schwanger zu sein. In der Tat hat er einen stark gewölbten Bauch, der in den letzten Monaten nach eigenen Aussagen stark gewachsen ist. Die Problematik des Falles: Cristina und Izzie haben ihn aus der Psychiatrie "gestohlen".

Nicole Verma sitzt im Rollstuhl und hat in letzter Zeit vermehrt Krämpfe in ihren Beinen. Derek schlägt außerdem vor, eine Operation an ihr durchzuführen, die ihre Lebensqualität stark verbessern wird, doch für die Mutter ist die OP zu riskant. Derek will, dass Alex Nicole überzeugt, dass die OP das richtige wäre.

Dann versucht Derek mit Meredith zu sprechen, doch Cristina und Izzie verhindern dies. Dann treffen sie zufällig auf Alex, der Izzie um einen gefallen bittet. Sie macht ihm jedoch klar, dass sie ihm noch nicht verziehen hat, dass er sie so lieblos behandelt hat nach ihrem Date.

Die Psychiatrie hat unterdessen gemerkt, dass ihnen ein Patient abhanden gekommen ist und verlangen, dass Shane wieder auf ihre Station zurück verlegt wird. Auch Dr. Bailey bemerkt unterdessen den Auflauf in Shanes Zimmer und stellt die Assistenzärzte zur Rede. Shane bekräftigt immer wieder, nicht verrückt zu sein und führt einen Schwangerschaftstest durch, der zur Überraschung aller positiv ausfällt. Addison wird zu Rate gezogen, die feststellt, dass Shane nicht schwanger ist.

Bailey hat unterdessen dafür gesorgt, dass Cristina vom Fall abgezogen wird und den Tag damit verbringt, Patienten mit Magen-Darm-Beschwerden zu behandeln. Derek versucht, Nicoles Mutter zu überzeugen, die Operation durchführen zu lassen, aber die ist sehr empfindlich, wenn es um ihre einzige Tochter geht.

Georges Patientin geht sehr rauh mit ihrem Mann um, was auch George auffällt, während Cristina zu Burke geht, der mittlerweile erfahren hat, dass George von ihm und Cristina weiß. Cristina glaubt, dass auch Bailey dies mitbekommen hat und sie überlegen, was sie tun können.

Kimberleys Mann reißt endgültig der Geduldsfaden und er verursacht dadurch einen Herzinfarkt bei seiner Frau, während unterdessen feststeht, dass Shane an einem Teratom leidet, einem bösartigen Tumor, der unterschiedliche Gewebe, wie Haare und Zähne, enthält. Shane und seine Frau fühlen sich langsam unwohl, weil seine Erkrankung äußerst selten ist und deswegen einen großen Auflauf verursacht.

Addison und Derek unterhalten sich und er stellt klar, dass er noch nicht über Meredith hinweg ist, während Burke Cristina vorschlägt, den Chief von ihrer Beziehung zu erzählen. Doch Cristina wehrt ab.

Nicole versucht zu erfahren, warum Alex Izzie nach dem Date nicht geküsst hat, doch Alex kontert, dass er sich an ihrer Stelle nicht von ihrer Mutter vorschreiben ließe, was sie zu tun hat.

Während Kimberlys Operation wird plötzlich in der Nähe ihrer Wunde ein Feuer entfacht, doch die Situation kann unter Kontrolle gebracht werden, während Cristina Bailey zur Rede stellt und fragt, warum sie sie bestrafen will. Cristina erfährt allerdings, dass Bailey nichts damit zu tun hatte, sondern eine der Oberschwestern, die sie vor kurzem abfällig behandelt hatte.

Richard bittet Addison im Seattle Grace zu bleiben – ihm zuliebe. Er könnte eine gute Ärztin wie sie gebrauchen, während Derek endlich mit Meredith sprechen will. Diesmal wird er jedoch von Bailey daran gehindert. Sie macht ihm klar, dass er ihr nicht mehr helfen kann und sie in Ruhe lassen soll.

Nicole erzählt Alex, dass sie noch unsicher ist, ob sie dem Leben schon gewachsen ist, während Burke und George Kimberlys Mann mitteilen, was im OP geschehen ist. Er kann nicht glauben, dass seine Frau die OP überlebt hat und bricht in Lachen aus. Bereits einige Jahre zuvor war seiner Frau keine Chance mehr gegeben worden, nachdem sie schon 5 mal am offenen Herzen operiert wurde. Wie es scheint, ist sie nicht unterzukriegen.

Shane wird für die Operation vorbereitet und der Auflauf in seinem Krankenzimmer ist unerträglich geworden. Entschlossen wirft Meredith alle hinaus und erinnert sie daran, dass sie einen Patienten vor sich haben, der auch mal zu Ruhe kommen will. Derek hat Meredith dabei beobachtet und wirft ihr einen sorgenvollen Blick zu, doch Meredith fragt ihn wütend, was er denn zu schauen hat.

Cristina erzählt Burke, dass sie Angst um ihre Karriere und ihren Ruf hat, da sie gesehen hat, was passieren kann, wenn herauskommt, dass sie mit einem Oberarzt zusammen ist. Burke sind ihre Ängste egal und er erzählt Dr. Webber von ihrer Beziehung. Der ist froh, dass Burke zu ihm gekommen ist und versichert ihm, dass er nichts gegen die Beziehung hat, da er im Gegensatz zu Derek aufrichtig war.

Nicole teilt ihren Eltern mit, dass sie die OP durchführen lassen will. Schließlich ginge es um ihr Leben und nicht um das ihrer Eltern. Sie will endlich für sich selbst sorgen können.

Während ihrer nächsten Therapiesitzung erzählt Addison, dass sie sich entschieden hat, in Seattle zu bleiben und auch Derek hat vor, Meredith aus seinem Leben zu streichen, doch er scheint nicht gerade überzeugt von seinen eigenen Worten zu sein.

Am Abend treffen sich Izzie, George, Cristina und Meredith in der Bar, als plötzlich Alex hinzukommt und Izzie leidenschaftlich küsst.

Melanie Brandt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Grey's Anatomy" über die Folge #2.07 Gerede diskutieren.