Episode: #2.08 Romeo und Julia

Meredith versucht, die Shepherds zu meiden, während Cristina und Burke ein Date haben, dass darin endet, dass sie beide in ihren Job zurück müssen. Derek bittet Meredith, ihn nicht zu ignorieren, und George kümmert sich derweil um einen Patienten, der 5 Stockwerke tief gefallen ist.

Diese Episode ansehen:

Foto: Justin Chambers & Katherine Heigl, Grey's Anatomy - Copyright: ABC/Craig Sjodin
Justin Chambers & Katherine Heigl, Grey's Anatomy
© ABC/Craig Sjodin

Alex erzählt Izzie, dass der Kuss in der Bar keine einmalige Sache gewesen ist, während Cristina und Burke sich zu einem ersten, offiziellen Date verabreden. George fällt unterdessen ein Mann vor die Füße, der den Sturz aus dem 5. Stock eines Gebäudes auf wundersame Weise überlebt hat.

Meredith behandelt derweil Mrs. Sorrento, die an Gallensteinen leidet, während Derek und Addison Besuch von ihren alten Freunden Weiss und Savannah aus New York bekommen. Savannahs Mutter starb an Eierstockkrebs und daraufhin ließ sie sich auf das "Krebs-Gen" testen. Dieser Test zeigte, dass sie gewisse Genmutationen aufwies, die später Brust- und Eierstockkrebs auslösen könnten. Sie bittet Addison prophylaktisch die Eierstöcke und die Brüste zu entfernen. Ihr Mann dagegen ist nicht begeistert von der Idee, doch Savannah ist entschlossen.

George treibt seine Kollegen und auch seinen Patienten Stu in den Wahnsinn, da er ständig feiert, wie großartig es ist, dass Stu den Sturz aus dem 5. Stock überlebt hat, während Cristina sich für ihr Date mit Burke fertig macht. Bei der Operation von Mrs. Sorrento wird Gallenkrebs im fortgeschrittenen Stadium festgestellt. Bailey informiert ihren Mann, dass ihr wahrscheinlich nicht mehr länger als 4 bis 6 Monate bleiben werden.

George realisiert, dass Stu nicht gefallen war, sondern gesprungen ist. Er bittet George, seine Exfreundin Daisy, die ebenfalls im Krankenhaus arbeitet, zu finden. Derek versucht seinen Freund Weiss beizustehen, der mit der Entscheidung seiner Frau hadert, während das Date von Cristina und Burke noch sehr gezwungen abläuft. Dann bricht an einem der Nebentische ein Mann zusammen und die Ehefrau ruft nach einem Arzt – Cristina und Burke sind sofort zur Stelle und bringen den Mann ins Krankenhaus.

George findet endlich Daisy, doch sie will nicht mit zu Stu kommen, der mittlerweile in den Operationssaal gebracht wurde. George erzählt ihm, dass er Daisy nicht finden konnte und Stu bedankt sich, dass er es wenigstens versucht hat. Kurz nach der Einleitung der Narkose stirbt Stu auf unerklärliche Weise. Bailey erzählt Dr. Webber, dass sie schwanger ist, während Cristina und Burke zusammen die Operation an dem Gast aus dem Restaurant durchführen.

Meredith trifft im Fahrstuhl unterdessen auf Derek, der sie bittet, ihn nicht zu ignorieren, als Addison hinzukommt. Dann erklärt Meredith Mrs. Sorrento, dass sie Krebs hat.

Am Abend treffen sich Derek und Addison mit ihren Freunden, doch Weiss hat sich noch immer nicht mit der Entscheidung seiner Frau abgefunden. Derek spricht mit ihm und versucht ihm klar zu machen, dass er ihr beistehen muss. Und auch Addison steht ihrer Freundin bei, die die Operationen nur deswegen durchführen lassen will, damit sie eine Chance hat, mit ihrem Mann alt zu werden. Beide versöhnen sich schließlich im OP.

Später trifft Meredith Derek im Aufzug wieder. Schweren Herzens gesteht sie, dass sie ihn vermisst. Er macht einen Schritt auf sie zu, nimmt den Duft ihrer Haare auf und scheint kurz davor zu sein, sie zu küssen. Doch dann zuckt er zurück und entgegnet, dass er es nicht tun kann. Er verlässt den Fahrstuhl und Meredith bleibt alleine zurück.

Melanie Brandt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Grey's Anatomy" über die Folge #2.08 Romeo und Julia diskutieren.