Episode: #5.03 Japan

Shoshanna blüht in ihrem neuen Job in Japan voll auf und flirtet mit ihrem Chef. Ihren Arbeitskolleginnen gegenüber stellt sie alledings klar, dass sie daheim in Amerika einen festen Freund habe. Hannah macht eine schockierende Entdeckung auf Frans Handy und weiß nicht, wie sie damit umgehen soll. Nachdem Jessa einen Auftritt von Adam in einer Polizei-Fernsehserie gesehen hat, teilt sie mit ihm eine Einschätzung seines Charakters.

Diese Serie ansehen:

Foto: Zosia Mamet, Girls - Copyright: 2017 Warner Bros. Entertainment Inc. All rights reserved
Zosia Mamet, Girls
© 2017 Warner Bros. Entertainment Inc. All rights reserved

Shoshanna wacht in ihrer kunterbunten, verspielten Wohnung in Japan auf und fühlt sich in ihrer neuen Heimat offenbar pudelwohl. Auch in der Firma, wo sie arbeitet, kommt sie mit allen bestens zurecht. Auf ihren Vorgesetzten Yoshi hat sie ein Auge geworfen und ist ihm gegenüber ganz verlegen, als sie ihm Unterlagen vorbeibringt. In New York wirft Hannah unterdessen einen Blick auf Frans Handyfotos und stößt dabei auf eine ganze Reihe von Nacktbildern. Irritiert konfrontiert sie ihren Freund und erfährt, dass es sich bei den unbekleideten Damen um Frans Ex-Freundinnen handelt. Die Bilder würden ihm als Onaniervorlage dienen, da er mit gewöhnlichen Pornos nichts anfangen könne, so Fran.

Shoshanna entspannt sich mit zwei Arbeitskolleginnen in einem öffentlichen Bad. Dabei kommen sie unter anderem auf Shoshannas unübersehbare Gefühle für Yoshi zu sprechen, die diese jedoch mit Verweis auf ihren festen Freund Scott bestreitet. Unweit der Mädchen badet Yoshi mit seinen Kumpels Ryota und Masa, die ihn wegen seines Flirts mit der jungen Amerikanerin aufziehen. Später tauschen Shoshanna und Yoshi verheißungsvolle Blicke aus. All das rückt jedoch schlagartig in den Hintergrund, als Shoshanna zuhause einen Skype-Anruf von ihrer New Yorker Chefin Abigail bekommt und aus Spargründen gekündigt wird. Shoshanna ist am Boden zerstört und den Tränen nahe.

Hannah skypt mit Marnie, die gerade mit Desi auf Flitterwochen in Ecuador ist. Anstelle des erhofften Beistands in Sachen Fran hat Marnie aber nur konfuse, verklärte Botschaften für ihre beste Freundin parat. Genervt wendet sich Hannah daraufhin an Ray und Elijah, die sie wiederum auf die Idee bringen, Fran mit erotischen Nacktfotos von sich zu überraschen. Kurzerhand stellen die drei ein Fotoshooting im hinteren Teil von Ray's Café auf die Beine. Zurück in ihrer Wohnung hat Hannah später lieblosen Sex mit Fran und spricht dabei erneut die leidigen Bilder seiner Ex-Freundinnen an. Bei Fran stößt sie mit ihrer Eifersucht allerdings auf taube Ohren, was letztlich dazu führt, dass sie die Fotos in einer Nacht-und-Nebel-Aktion eigenmächtig von seinem Smartphone löscht.

Shoshanna sucht erst Trost bei ihren japanischen Freundinnen und ruft dann Scott an, um ihm von ihrer notgedrungenen Heimkehr in die USA zu erzählen. Scott bedauert zwar ihren Rauswurf, doch insgeheim überwiegt seine Freude über das baldige Wiedersehen mit seiner Freundin. Er ermutigt sie, in den nächsten Flieger zu steigen, und bietet an, sie persönlich vom Flughafen abzuholen. Kaum hat Shoshanna aufgelegt, schreibt sie Yoshi eine Nachricht und erkundigt sich nach seinen Abendplänen. Anderswo sitzen Jessa, Adam und Ray indes vor dem Fernseher und warten gespannt auf Adams Szene in einer bekannten Polizeiserie. Während Adam die Situation sichtlich peinlich ist, sind Jessa und Ray hellauf begeistert von den Schauspielkünsten ihres Freundes. Als Ray kurz darauf schlafen geht, nutzt Adam die Gelegenheit, um Jessa einmal mehr zu küssen. Diese wehrt die Avancen jedoch ab, da sie weiterhin nur mit Adam befreundet sein will, und rauscht überstürzt ab.

Shoshanna trifft sich mit Yoshi und ihren Freunden auf einem Konzert, wo sie ausgelassen feiern, ehe sie gemeinsam in eine Diskothek weiterziehen. Zu guter Letzt finden sie sich in einer Fetisch-Bar ein, was Shoshanna anfangs verstört. Später lässt sie sich dann aber dazu überreden, in ein hautenges Krankenschwester-Kostüm zu schlüpfen und einen von Yoshis Freunden auszupeitschen. Was als Spaß beginnt, gerät ob einiger vulgärer Sprüche schnell außer Kontrolle und erfüllt Shoshanna mit großem Unbehagen. Yoshi schreitet letztlich ein und begleitet Shoshanna nach draußen, wo sie sich küssen. Am Morgen darauf ist Shoshanna gerade dabei, ihre letzten Sachen zu packen, als sie es sich anders überlegt und doch in Japan bleiben will. Scott, dem sie von ihrem Sinneswandel nichts mitteilt, wartet indes vergeblich am Flughafen und ist entsprechend sauer, als Shoshanna nicht auftaucht.

Willi S. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Girls" über die Folge #5.03 Japan diskutieren.