Louise Grant

Louise Grant ist Madelines beste Freundin und als Schülerin der Chilton von der ersten bis einschließlich dritten Staffel der Serie zu sehen.

Louise ist Part des Dreier-Gespanns Paris/Madeleine/Louise und fast nie alleine anzutreffen. Sie und Madeline ergänzen sich voll und ganz, daher ist es nicht verwunderlich, dass die eine oftmals den Satz der anderen beendet.

Louise ist das Einzelkind reicher Eltern und hat nie feste Beziehungen. Sie wechselt die Liebhaber wie ihre Unterwäsche und lässt überall ihren Charme spielen. Doch trotz ihres partylastigen Alltags schafft es Louise immer wieder gut in Chilton abzuschneiden. Ihre Noten sind gut, auch wenn sie stets vorgibt, das Lernen nicht allzu ernst zu nehmen.

Wer wissen will, was der neueste Trend, das heißeste Gerücht oder die beste Methode ist, "Ihn" in Kürze loszuwerden, sollte sich an Louise wenden. Doch Vorsicht, wer sie zur Freundin hat, Miss Grant kann ihr Plappermaul nicht halten. Wer also seine intimen Geheimnisse in der Schülerzeitung lesen möchte, ist bei Louise an der richtigen Adresse.

Louise taucht zu Beginn der vierten Staffel zusammen mit Madeline in Yale auf, um an der Campus-Party zu Semesteranfang teilzunehmen. Auch als Rory und Paris zum Spring Break nach Florida fahren, treffen sie das Doppelpack am Strand. Natürlich umzingelt von muskulösen und gut durchtrainierten Studenten.

Alexandra Tempski - myFanbase