Episode: #4.08 Schwarz wie der Teufel

Cole bittet Phoebe seine Frau zu werden, doch sie ist sich noch nicht sicher, ob sie dazu bereit ist. Deswegen lenkt sie sich mit ihrer Vision ab. Als sie merkt, wer das nächste Opfer ist, muss Cole einschreiten und sich ganz und gar seiner dämonischen Seite überlassen.

Diese Serie ansehen:

Paige und Piper befinden sich am Dachboden und suchen einen Dämon im Buch der Schatten. Paige fängt nun nach Phoebe auch an mit Piper über Baby-Planung zu sprechen. Leo kommt hinzu und als Paige glaubt den richtigen Dämon gefunden zu haben, liest sie die Beschreibung vor. Es handelt sich um Balthasar, Leo und Piper klären sie über Cole alias Balthasar auf. Währenddessen sind Cole und Phoebe auf Dämonenjagd und nach getaner Arbeit fragt Cole kurzerhand, ob Phoebe ihn heiraten will.

Phoebe und Cole kommen nach Hause und klären Piper auf, dass sie nicht den richtigen Dämon gekillt haben. Cole versucht Phoebe eine Antwort auf seine Frage zu entlocken, doch Phoebe blockt total ab. Piper geht Phoebes Unmut auf Cole nach und Phoebe erzählt ihr von dem Heiratsantrag. Phoebe liebt Cole, aber sie hat sich nie vorgestellt eine verheiratete Frau sein zu können. Cole blinzelt sich auf den Dachboden um mit Phoebe über seine noch offene Frage zu reden. Nach einem intensiven Gespräch zwischen den Beiden, hören Cole und Phoebe Baby-Geräusche. Paige hat Piper und Leo eine Baby-Puppe mitgebracht, damit die Zwei üben können. Piper ist davon nicht begeistert, nimmt aber die Herausforderung an.

Ein Dämon, der Balthasar sehr ähnelt, tötet in der Stadt eine nach Hexe nach der anderen. Er hat auch die Fähigkeit sich in einen Menschen zu verwandeln und genau wie Cole ist er Staatsanwalt.

Die Schwestern befinden sich beim Tatort, wo die letzte Hexe getötet worden ist, sie treffen auf den Staatsanwalt Sykes alias den neuen Balthasar. Die Getötete ist Mitglied eines Hexenzirkels und die Schwestern mutmaßen, dass alle Hexen ihres Zirkels in Gefahr schweben. Eine Freundin von der Getöteten wird vom Staatsanwalt ausgefragt, danach redet Phoebe mit ihr und hat eine Vision, wie die zweite Hexe von einem Balthasar-ähnlichen Dämon getötet wird.

Die mächtigen Drei und die Gefährdete gehen zu dem Ort, wo der Angriff stattfinden sollte. Leo soll Susan, die Gefährdete, fortbringen, währenddessen verkleidet sich Phoebe als Susan und die mächtigen Drei versuchen den neuen Gegner so aus der Reserve zu locken. Der Plan scheitert, da eine andere Frau (namens Emma) mit Dolch ihnen einen Strich durch die Rechnung macht. Der Freund von Emma ist von dem Dämon getötet worden, seitdem ist sie auf Rache aus und will den Dämon töten.

Der Staatsanwalt alias Sykes ruft Susan an, um sie in ihrem Büro zu töten, doch Leo kommt mit und kann sie noch rechtzeitig retten. Leo beamt sich und Susan ins Haus der Halliwells, der Dämon folgt ihnen. Piper lässt ihn erstarren und Paige schneidet ihm ein Stück Fleisch ab. Nach einem Kampf zwischen Balthasar und Sykes blinzelt sich Sykes fort. Emma kann es nicht fassen, denn nicht Sykes hat ihren Freund umgebracht, es war Balthasar. Sie versteht nicht, wie die Hexen-Schwestern den Mörder Balthasar schützen können. Phoebe redet mit Cole, der sich Sorgen über seine Vergangenheit und mögliche Zukunft macht. Wenn das Elixier nicht hilft, muss er sich um den anderen Dämon besiegen zu können in Balthasar verwandeln und dann kann er für nichts mehr garantieren.

Piper und Paige brauen das Zauberelixier für Sykes. Cole kommt hinzu und Paige hackt auf Coles dämonischem Ich herum. Sie kommt mit ihm überhaupt nicht klar. Piper verteidigt Cole, da seine jetzigen Taten ihn ausmachen und nicht seine vergangenen. Leo kommt mit der demolierten Baby-Puppe hinzu, Sykes hat sie so zugerichtet. Piper, Paige und Cole machen sich auf die Jagd nach Sykes, während Phoebe versucht mit Emma zu reden. Phoebes Überzeugungskünste wirken bei Emma nicht, da sie nicht einfach loslassen kann ohne ihre Rache gehabt zu haben.

Paige, Cole und Piper suchen im Mausoleum nach Sykes. Dieser hat dort eine Falle aufgebaut, die Cole jedoch rechtzeitig entdeckt. Da Sykes nicht im Mausoleum ist, mutmaßt Cole, dass er hinter ihm her ist und dies geht am leichtesten durch Phoebe. Sykes wartet im Halliwell-Haus schon auf Phoebe und nimmt sie am Dachboden als Gefangene. Cole kommt hinzu und er hat keine andere Wahl als sich in Balthasar zu verwandeln um gegen Sykes zu kämpfen. Währenddessen binden Piper und Paige Phoebe los. Balthasar tötet Syke, Emma wiederum wirft das Elixier für Balthasar auf ihn und übrig bleibt der Mensch Cole. Cole ist somit nur noch Sterblicher und kein Dämon mehr. Emma hat ihre Rache bekommen.

Cole ist ohne seine dämonischen Fähigkeiten ein wenig hilflos, er weiß nicht mehr was er mit seinem Leben anfangen soll. Phoebe weiß, dass er es schaffen wird. Die Hochzeitsfrage beantwortet sie derzeit mit nein, da sie noch nicht bereit ist, aber bald.

Barbara K. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Barbara K. vergibt 8/9 Punkten und schreibt:
    Cole überrascht in dieser Folge Phoebe mit einer unglaublichen Frage. Er will, dass sie seine Frau wird. Phoebe, die nie mit so einer Frage gerechnet hat, da sie sich selbst nie als verheiratete...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Charmed" über die Folge #4.08 Schwarz wie der Teufel diskutieren.