Episode: #1.20 Ein Geist, zwei Schwestern

Auf Alcatraz geschieht ein Mord, der, wie Phoebe weiß, von einem Geist verübt wurde. Andy steht derweil vor einem Rätsel und bittet deshalb die Hexen um Hilfe bei der Aufklärung des Falls. Die einzige Möglichkeit, den Geist zu bekämpfen, ist, ihn auf der Astralebene zu verbannen. Prue braut sich deshalb einen Trank, der sie umbringt, ihr aber die Möglichkeit lässt, wiederbelebt zu werden. Eigentlich soll Phoebe das übernehmen, doch die wird von dem Geist bewusstlos geschlagen, gerade als Prue den Trank genommen hat.

Diese Serie ansehen:

Piper und Prue sind im Stress, da Piper verreisen möchte. Währenddessen versucht Phoebe, eine Vision auf Kommando zu bekommen. Sie ist stolz, da sie es geschafft hat, sieht jedoch, dass Piper ihren Flug verpassen wird. Phoebe sagt, dass sie es auch ohne Piper schaffen werden, zurecht zu kommen. Als Piper mit Prue aus dem Haus ist, zerreist Phoebe ihre "To-Do-Liste" und besichtigt das frühere Gefängnis Alcatraz.

In Alcatraz treibt ein Geist, Jackson, seit vielen Jahren sein Unwesen, seitdem er hingerichtet wurde. Ein weiblicher Dämon sagt ihm, dass sie es zusammen schaffen können, ihn hier rauszuholen, doch sie fordert, dass er hilft, die drei Schwestern zu töten. Dann kommt Phoebe mit ihrer Reisegruppe an und der weibliche Dämon tötet den Reiseleiter. Daraufhin geht Jackson in den Körper des Mannes. Phoebe kann Jackson als Einzige sehen. Dann wird der tote Reiseleiter abgeholt, mit Jackson in ihm drin.

Claire sagt Prue derweil, dass sie in den nächsten Tagen keine familiären Notfälle haben darf, da sie bei den Kunden Eindruck schinden müssen. Wenn irgendetwas schief läuft, wird Prue gefeuert. Dann kommt ein Anruf von Phoebe, die ihr von dem Vorfall im Gefängnis erzählt. Phoebe sagt, dass ihre Freundin zwei Geister gesehen hat, damit Prue nicht erfährt, dass sie in Alcatraz war, statt ihre Aufgaben zu erledigen. Doch Prue wimmelt Phoebe ab und sagt, sie soll den Fall alleine lösen.

Darryl will derweil mit Andy reden, da dieser, seit er Prue wieder begegnet ist, völlig durch den Wind scheint. Dann bekommen die beiden jedoch einen neuen Fall, bei dem einem Opfer 14-mal in die Brust gestochen wurde. Das Verrückte ist, dass das Schema auf das des vor Jahren hingerichteten Jackson passt.

Prue ist zu Hause angekommen und schon genervt, da Phoebe keine von den Aufgaben erledigt hat. Dann klingelt es und Andy steht vor der Tür, um Prues Hilfe bei dem Fall zu bekommen.

Jackson geht derweil zu dem Richter, der ihn damals zum Tode verurteilt hatte. Er macht dem Mann zunächst Angst, dann ersticht er sein Opfer. Dann taucht der weibliche Dämon auf und sagt, dass er seine Revanche bekommen hat und ihr nun helfen soll. Am nächsten Morgen untersuchen Andy und Darryl den Mordplatz und Andy weiß sofort, dass es Jackson war. Er macht sich auf den Weg zu Prue, die jedoch schon wieder im Stress ist, da sie zu spät zur Arbeit kommt. Sie entschuldigt sich bei Claire und den Kunden und fährt mit Andy zu sich nach Hause. Dort erzählt Phoebe, dass sie den Geist nur töten können, wenn einer von ihnen tot ist und den Spruch sagt. Als Andy vor dem Buch der Schatten steht, öffnet sich der "Truth Spell" und Prue erzählt, dass sie diesen einst bei ihm angewendet hat. Andy ist geschockt und sagt, dass er mehr Zeit verdient hätte, als nur ein paar Stunden, um sich alles zu überlegen, so wie damals bei dem Zauber.

Andy holt sich später am Abend die Mordwaffe und als er den Raum verlassen hat, ruft der Beamte jemanden an, um zu sagen, dass Andy weg ist. Dann kommen zwei andere Beamte und wollen mit Darryl über Andy sprechen. Andy ist inzwischen wieder bei Prue und Phoebe im Auto und Phoebe sieht in einer Vision eine alte Frau, die von Jackson getötet wird. Sie gehen sofort zu ihr und schaffen es gerade noch, die Frau zu retten.

Zuhause streiten Phoebe und Prue dann und Phoebe sagt, dass es sie stört, immer alle Pflichten zu erledigen und nie Dank dafür zu bekommen. Dann ruft Piper an, jedoch verheimlicht Phoebe Piper den neuen Fall.

Auf der Polizeistation will Darryl endlich von Andy wissen, was los ist. Als Andy es wieder nicht rausrücken will, gesteht Darryl, dass er mit Beamten über Andy reden musste.

Phoebe und Piper finden derweil raus, dass eine von beiden sterben muss, damit sie den Geist töten können. Um ihn zu finden, müssen sie das Grab von Jackson mit einer Lösung überkippen. Jackson ist derweil kurz davor, wieder jemanden zu töten, doch da die Lösung über seinem Grab brennt, kann er nichts mehr tun.

Andy packt in der Zwischenzeit Prues Akte zusammen, damit er sie ihr geben kann. Gerade als er sich auf den Weg machen will, wird er von den zwei Beamten abgefangen. Sie fragen ihn, wie die ganzen unerklärlichen Fälle passieren konnten und weshalb er immer in diese verwickelt war. Jedoch hält Andy dicht und sagt nichts.

Jackson ist immer noch nicht bei den Schwestern aufgetaucht, was diese ziemlich wundert. Prue hat sich jedoch derweil schon vorbereitet und einen Trank gemixt, der verursacht, dass sie für kurze Zeit sterben wird, um den Spruch aufzusagen. Dann sprechen sich die beiden aus und entschuldigen sich bei einander. Mitten im Gespräch taucht Jackson auf. Prue trinkt daraufhin den Trank und Phoebe wird bewusstlos geschlagen. Dann sagt Prue den Spruch auf, jedoch taucht Andy auf. Er beginnt sie wieder zu beleben, doch sie schafft es gerade noch so, den Geist zu vernichten. Dann taucht der weibliche Dämon noch einmal auf und sagt, dass Prue erstmal sicher ist.

Prue versucht am nächsten Tag, ihren Job wieder zu bekommen und schafft es erst, als Andy kommt und sich dafür bedankt, dass er sie "ausborgen" durfte. In ihrem Büro sagt Andy ihr dann, dass er irgendwann ein normales Leben führen will – ganz ohne Dämonen. Prue versteht es und umarmt Andy.

Piper kommt schließlich eher nach Hause, da sie Angst hatte, dass etwas Schlimmes passieren würde. Prue und Phoebe versuchen es jedoch zu verheimlichen und lassen Piper alleine in der Küche stehen. Doch sie weiß genau, dass etwas passiert ist.

Willi Illmer - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Charmed" über die Folge #1.20 Ein Geist, zwei Schwestern diskutieren.