Episode: #3.09 Ein schlechtes Vorbild

Becca und Chelsea sind in der Schule in eine Prügelei verwickelt, weshalb Hank, Karen, Felicia und Stacy in die Schule bestellt werden. Dabei erfährt Karen von Hanks und Felicias Verhältnis, von dem sie angewidert ist. Auf dem Unigelände bekommt Hank Ärger, als Charlie dort nach Kokain für Rick Springfield sucht, was dazu führt, dass er Marcy später vor einem Rückfall bewahren muss.

Diese Episode ansehen:

Foto: Madeleine Martin & David Duchovny, Californication - Copyright: Paramount Pictures
Madeleine Martin & David Duchovny, Californication
© Paramount Pictures

Hank ist in Stacys Büro zitiert worden und rechnet damit, gefeuert zu werden, doch Stacy hat nichts in der Hand, um Hank zu entlassen, denn keine der Frauen will offiziell gegen Hank aussagen. Das Gespräch der beiden Männer wird unterbrochen, als sie zeitgleich von der Schule ihrer Töchter angerufen werden. Becca und Chelsea haben sich geprügelt.

Wenig später sitzen Hank, Karen, Felicia und Stacy im Büro der Schuldirektorin. Die Ursache für Beccas und Chelseas Prügelei war natürlich Hanks Affäre mit Felicia. So erfährt auch Karen von dieser Liaison und ist entsetzt. Derweil wartet Marcy seit Tagen vergeblich auf einen Anruf von Rick Springfield. Charlie ist dies nur recht und er versucht seiner Frau klar zu machen, dass Rick nicht der Richtige für sie ist.

Karen kann nicht fassen, dass Hank das Einzige, worum sie ihn gebeten hat, nämlich auf Becca zu achten, so verbockt und diesen Schlamassel angerichtet hat. Sie will seine Erklärungen, wie es zum Sex mit Felicia kam, nicht hören und schickt ihn aus der Wohnung, da sie Zeit für sich braucht.

Charlie ist für einen kurzen Moment überrascht und beeindruckt, als er erfährt, dass Rick ein Wohltätigkeitskonzert gibt, muss seine Meinung über den Sänger aber doch nicht ändern, denn Rick ist nur an den Frauen interessiert, die er bei solchen Events aufreißen kann. Rick gibt Charlie schließlich den Auftrag, ihm Kokain zu besorgen. Charlie gefällt das ganz und gar nicht, doch Sue sieht solche Aufträge als notwendiges Übel an. Später klagen sich Charlie und Hank in Hanks Büro gegenseitig ihr Leid. Die Aussicht, dass Hank bald mit Karen und Becca nach New York ziehen könnte, lässt Charlie endgültig in Tränen ausbrechen. Als sich beide Männer gerade in den Armen liegen, platzt eine von Hanks Studentinnen in den Raum. Sie deutet an, dass es bei ihrem Kommilitonen Dave gutes Kokain zu holen gibt, woraufhin Hank und Charlie in Daves Wohnheimzimmer eindringen. Sie entdecken, dass Dave eine Schlange hat – und die Drogen in deren Terrarium versteckt. Charlie fischt eine Türe raus, wird dabei aber gebissen. Hank versichert ihm, dass die Schlange ungiftig ist. Im nächsten Moment werden die beiden jedoch von einem Campus-Sicherheitsbeamten erwischt. Hank wird in Gewahrsam genommen, Charlie kann entkommen.

Becca will von Karen wissen, wie es nun weitergehen soll. Karen kann dies nicht wirklich beantworten, bringt ihre Tochter aber schließlich zu Chelsea, damit die beiden Mädchen sich versöhnen können.

Charlie bringt Rick das Kokain in dessen Tourbus und muss feststellen, dass Marcy ebenfalls dort ist. Charlie kann nicht glauben, dass Marcy für einen Typen wie Rick bereit ist, wieder in ihre alte Sucht zu verfallen und ihren erfolgreichen Entzug über den Haufen zu werfen. Er beschimpft Rick, der Charlie und die gesamte Agentur daraufhin feuert. Charlie schleudert Rick das Kokain ins Gesicht. Als Rick über den Boden kriecht, um den Stoff aufzusammeln, erkennt auch Marcy endgültig, dass Rick nicht der ist, für den sie ihn gehalten hat. Sie verlässt mit Charlie den Tourbus.

Felicia holt Hank aus dem Arrest. Sie bedankt sich bei ihm dafür, dass er ihr geholfen hat, aus ihrer unglücklichen Ehe auszubrechen, und küsst ihn zum Abschied.

Maret Hosemann - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Emil Groth vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Jetzt, wo die Frauen untereinander voneinander wissen, bewegt den Zuschauer nun, auf welche Weise Karen davon erfährt und wie sie reagieren wird. Ach und dann gibt es ja auch noch eine Storyline...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Californication" über die Folge #3.09 Ein schlechtes Vorbild diskutieren.