Riley Smith

Foto: Riley Smith - Copyright: Bjoern Kommerell
Riley Smith
© Bjoern Kommerell

Der 1,83 Meter große Riley Bryant Smith, wie er mit gebürtigem Namen heißt, wurde am 12. April 1978 in Cedar Rapids, Iowa geboren. In seiner Heimatstadt lernte Riley den inzwischen sehr bekannten Ashton Kutcher kennen, mit dem er sich in New York City eine Wohnung teilte. Doch bis dahin verging erst mal einige Zeit, die Riley auf der Pferderanch seiner Eltern verbrachte, die immer an den späteren Erfolg ihres Sohnes geglaubt hatten.

Und sie sollten Recht behalten, denn Riley wurde in einem Einkaufszentrum in seiner Heimatstadt entdeckt und sollte an einem Modelwettbewerb in New York teilnehmen. Riley nahm diese Chance wahr und bekam einen Modelvertrag für "Tommy Hilfiger", was vor allem seine Mutter stolz machte, die auch eine Model-Agentin ist. Doch er wollte noch mehr erreichen und so lehnte er sein Basketball-College-Stipendium ab und blieb in New York, wo er auf seinen Durchbruch hoffte. Er bekam immer mehr Aufträge fürs Modeln und sparte sein ganzes Geld an, um damit seine geheime Leidenschaft zu finanzieren: das Schauspielern!

Nach drei Monaten intensiven Schauspieltraining und einer weiterhin erfolgreichen Karriere als Model, wurde er nach Los Angeles gebeten, um bei dem Piloten bei der "The WB" Serie "Minor Threat" mitzuwirken. Riley zog also von New York nach Los Angeles und obwohl der Pilot nie ausgestrahlt wurde, konnte Riley doch später im TV landen! In der Stadt der Engel lernte Riley auch seine Freundin Danneel Harris, unter anderem bekannt aus "One Tree Hill", kennen. Die beiden waren bis 2007 zusammen und können auf eine vierjährige Beziehung zurück blicken.

Riley spielte in den folgenden Jahren in vielen Filmen und Serien kleinere und größere Rollen, unter anderem bei "Nicht noch ein Teenie Film", "Johnny Clay" und als Freund von Ashley Olsen in "New York Minute". Weiterhin spielte er wiederkehrende Charaktere in den Serien "Die himmlische Joan", "24 - Twenty Four" und "Summerland Beach".

Für seine Rollen gibt er immer alles und so kam es, dass er 2001 auch lernen musste, wie man Motorcross-Rennen fährt, was ihm sehr viel Spass bereitet hat.

TV macht ihm Spaß, doch er hofft natürlich, wie viele Schauspieler, auf seinen Durchbruch im Kino. Das Talent dazu bringt er definitiv mit! Doch sollte es damit in ferner Zukunft noch nicht klappen, lenkt sich Riley mit seinem zweiten Standbein ab, denn gemeinsam mit dem Musiker Henri O'Connor hat er die Band "The Life of Riley" gegründet und ist dort nicht nur Gitarrist, sondern auch Lead Sänger. Im September 2011 gaben sie zum ersten Mal in Deutschland zwei Konzerte, in Frankfurt und Köln. Lest hier den Konzertbericht vom Auftritt in Köln.

Annika Leichner - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2018Proven Innocent (TV) als Levi Scott
Originaltitel: Proven Innocent (TV)
2018Life Sentence (TV) als Dr. Will Grant
Originaltitel: Life Sentence (TV)
2016 - 2017Frequency (TV) als Frank Sullivan
Originaltitel: Frequency (TV)
2016Bleed als Eric
Originaltitel: Bleed
2016Control: A Love Story als Eddie Banks
Originaltitel: Control: A Love Story
2016Urban Cowboy als Wes
Originaltitel: Urban Cowboy
2016CSI: Cyber (TV)
Originaltitel: CSI: Cyber (#2.14 Fit-and-Run) (TV)
2015The Messengers (TV) als Mark Plowman
Originaltitel: The Messengers (TV)
2015True Detective (TV) als Steve Mercer
Originaltitel: True Detective (#2.01 The Western Book of the Dead & #2.03 Maybe Tomorrow) (TV)
2015Nashville (TV) als Marcus Keen
Originaltitel: Nashville (TV)
2014True Blood (TV) als Keith
Originaltitel: True Blood (TV)
2013Beauty & the Beast (TV) als der Bombenbauer
Originaltitel: Beauty & the Beast (#2.07 Guess Who's Coming to Dinner? & #2.08 Man or Beast?) (TV)
2012 - 201390210 (TV) als Riley Wallace
Originaltitel: 90210 (TV)
2012Gallowwalkers als Fabulos
Originaltitel: Gallowwalkers
2011The Closer (TV) als Trey Gavin
Originaltitel: The Closer (#6.15 An Ugly Game) (TV)
2011Universal Squadrons als Lance
Originaltitel: Universal Squadrons
2011Cooper and Stone als Danny Kovacs
Originaltitel: Cooper and Stone
2011The Playboy Club (TV) als Wade
Originaltitel: The Playboy Club (#1.04 The Dream House and How to Avoid It & #1.05 Trouble in Makeoutsville) (TV)
2011The Glades (TV) als Greg Wheeler
Originaltitel: The Glades (#2.13 Breakout) (TV)
2010Gallowwalker als Fabulos
Originaltitel: Gallowwalker
2010Night and Day als Jim Pollard
Originaltitel: Night and Day
2010Leverage (TV) als Dr. Wes Abernathy
Originaltitel: Leverage (#3.11 The Rashomon Job) (TV)
201010,000 Days (TV) als Sam Beck
Originaltitel: 10,000 Days (TV)
2009Ghost Whisperer - Stimmen aus dem Jenseits (#5.06 Der kopflose Reiter) (TV) als Sean Flannery
Originaltitel: Ghost Whisperer (TV)
2008Criminal Minds (TV) als Ryan Phillips
Originaltitel: Criminal Minds (#3.12 3rd Life) (TV)
2008Make It Happen als Russ
Originaltitel: Make It Happen
2008The Madness of Jane als Dane
Originaltitel: The Madness of Jane
2007White Air als Alex
Originaltitel: White Air
2007Drive (TV) als Rob Laird
Originaltitel: Drive (TV)
2007CSI: Den Tätern auf der Spur (TV) als Jordan Rockwell
Originaltitel: CSI: Crime Scene Investigation (#8.07 Goodbye and Good Luck) (TV)
2007Woman's Murder Club (#1.07 The Past Comes Back to Haunt You) (TV) als Jamie Galvan
Originaltitel: Woman's Murder Club (#1.07 The Past Comes Back to Haunt You) (TV)
2006The Way als Karl
Originaltitel: The Way
2006Graduation als Chauncey Boyd
Originaltitel: Graduation
2006Weapons als Jason
Originaltitel: Weapons
2004 - 2005Die himmlische Joan (TV) als Andy Baker
Originaltitel: Joan of Arcadia (TV)
2005The Bay: Hai-Alarm! als Shane Jones
Originaltitel: Spring Break Shark Attack
2004Ein Verrückter Tag in New York als Jim (Fahrradkurier)
Originaltitel: New York Minute
2004The Plight of Clownana als Riley
Originaltitel: The Plight of Clownana
2004Summerland Beach (#1.03 Wo die Liebe hinfällt & #1.12 Selbst ist die Frau) (TV) als Tanner
Originaltitel: Summerland (TV)
2004Hawaii (#1.07 Out of Time) (TV) als Sheldon
Originaltitel: Hawaii (#1.07 Out of Time) (TV)
2003Sie nennen ihn Radio als Johnny
Originaltitel: Radio
200324 - Twenty Four (TV) als Kyle Singer
Originaltitel: 24 (TV)
2003CSI: Miami (TV) als Jack
Originaltitel: CSI: Miami (#1.21 Spring Break) (TV)
2003Almost legal - Echte Jungs machen's selbst als Jake
Originaltitel: After School Special
2003Peacemakers (#1.02 29 Seconds) (TV) als Eric Soper
Originaltitel: Peacemakers (#1.02 29 Seconds) (TV)
2002Raising Dad - Wer erzieht wen? (TV) als Jared Ashby
Originaltitel: Raising Dad (TV)
2002Arac Attack - Angriff der achtbeinigen Monster als Randy
Originaltitel: Eight Legged Freaks
2002Eastwick als Dakota
Originaltitel: Eastwick
2002McLeods Töchter (TV) als Junge #1
Originaltitel: McLeod's Daughters (#2.06 A Dry Spell) (TV)
2002Full Ride als Matt Sabo
Originaltitel: Full Ride
2002Birds of Prey (TV) als 18jähriger Typ
Originaltitel: Birds of Prey (#1.04 Three Birds and a Baby) (TV)
2002Boston Public (TV) als Mark
Originaltitel: Boston Public (#3.03 Chapter Forty-Seven) (TV)
2001Nicht noch ein Teenie-Film! als Les
Originaltitel: Not Another Teen Movie
2001Chestnut Hill als Jamie Eastman
Originaltitel: Chestnut Hill
2001Motocrossed als Dean Talon
Originaltitel: Motocrossed
2001Gideon's Crossing (TV) als Derek Fitzhugh
Originaltitel: Gideon's Crossing (TV)
2001All About Us (#1.04 Sweet Little Lies) (TV) als Jeremy
Originaltitel: All About Us (#1.04 Sweet Little Lies) (TV)
2000Girls United als Tim
Originaltitel: Bring It On
2000Voodoo Academy als Christopher Sawyer
Originaltitel: Voodoo Academy
2000Voll daneben, voll im Leben (TV) als Todd Schellinger
Originaltitel: Freaks and Geeks (TV)
2000Hang Time (#6.04 The Enforcer) (TV) als Dave Carter
Originaltitel: Hang Time (#6.04 The Enforcer) (TV)
2000Noch mal mit Gefühl (TV) als Pace
Originaltitel: Once and Again (#2.07 Learner's Permit) (TV)
1999Wild Grizzly - Jagd auf Leben und Tod (TV) als Josh Harding
Originaltitel: Wild Grizzly
1999Lovers Lane - Date mit dem Tod als Michael Lamson
Originaltitel: Lovers Lane
1999Eine himmlische Familie (#4.05 Lügen haben kurze Beine) als Tyler
Originaltitel: 7th Heaven (TV)
1999Alien Arsenal als Chad
Originaltitel: Alien Arsenal
1998One World (#1.07 Runaround Sui) (TV) als Riley
Originaltitel: One World (#1.07 Runaround Sui) (TV)