Episode: #1.09 Zweifel

In der Hoffnung mehr über ihre Herkunft zu erfahren und die Gründe für ihre alleinigen Kräfte zu finden, schaut Cassie sich zusammen mit Jake ihre Vorfahren väterlicherseits genauer an. Währenddessen wird Adam zu Cassies Beschützer, als Faye aufdeckt, dass Jake eventuell etwas Gefährliches vor ihnen versteckt. Zugleich ist Adam gleichermaßen besorgt, als Melissas Cousin Holden in der Stadt auftaucht und ein Auge auf Diana wirft.

Diese Serie ansehen:

Foto: Thomas Dekker, The Secret Circle - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Thomas Dekker, The Secret Circle
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Cassie zeigt ihrer Großmutter das Dokument von Calvin, immer noch in der Annahme, es wären Janes Initialen. Diese erkennt jedoch nichts wieder und die beiden wundern sich, warum Calvin Cassie gewarnt hätte, sie wäre in Gefahr. Unwissend, dass er bereits tot ist, versuchen sie ihn zu erreichen, doch er reagiert entsprechend nicht auf die Anrufe. Jane möchte den Stammbaum schließlich Henry Chamberlain zeigen. Besorgt erinnert Cassie ihre Großmutter daran, dass Henry Chamberlain tot ist. Jane ist sichtlich schwer gezeichnet von Charles' Zauberspruch.

In der Schule trifft Melissa auf ihren Cousin Holden, der in der Stadt ist, um sie von ihrer Trauer um Nick abzulenken. Diana kommt hinzu und Melissa erinnert Holden daran, wie verknallt Diana mit zwölf Jahren in ihn war, der dies sichtlich peinlich ist. Als Diana davon geht, sieht er ihr nach, wovon Melissa nicht begeistert ist.

Faye wartet in Dawns Büro auf sie und gesteht traurig, sie könne nicht aufhören an ihren Großvater zu denken. Dawn umarmt sie, erinnert sie jedoch an die Spenden-Gala am Abend, zu der sie beide erscheinen sollen. Faye ist wütend, dass ihre Mutter trotz des Todesfalles zu der Gala gehen möchte und wirft ihr vor, sich nicht um Henrys Tod zu kümmern. Sie beschuldigt Dawn Henry aus ihrem Leben ferngehalten zu haben. Ihre Mutter verteidigt sich und meint Faye kenne nicht die ganze Geschichte, aber diese verlässt das Büro.

Faye sitzt frustriert im Haus des Zirkels, als Cassie mit Jake hereinkommt. Während Cassie etwas holt, beobachtet Faye wie Jake heimlich etwas einsteckt. Sie macht auf sich aufmerksam und möchte wissen, was er hier will. Während sie ihm unlautere Motive vorwirft, verteidigt Cassie ihn. Faye verlässt das Haus. Cassie und Jake untersuchen das Dokument und Jake entdeckt zwischen den Papieren einen versteckten Familienstammbaum. Sie erkennt, dass es nicht Janes Initialen, sondern die ihres Vater sind: John Blackwell. Der Ursprung des Stammbaums ist mit dem Namen 'Balcoin' gekennzeichnet. Cassie möchte noch einmal Calvin aufsuchen, doch Jake benimmt sich plötzlich seltsam und meint, er könne nicht mit ihr kommen, sondern hätte etwas anderes zu erledigen.

Cassie ist bei Diana und die beiden wundern sich, dass eine so große Familie wie Cassies auch nach stundenlanger Onlinesuche keine Ergebnisse bringt. Sie unterhalten sich über die Gala am Abend und Cassie gesteht, dass sie Jake einladen wollte, er sich dann jedoch komisch verhalten hätte. Diana ermuntert sie ihn zu fragen. Diana selbst hat beschlossen alleine zur Gala zu gehen.

Jake informiert Isaac, Cassie stamme von den Balcoins ab, worüber dieser entsetzt ist, da er dachte, die Familie wäre ausgerottet worden, stattdessen änderten sie ihren Namen zu 'Blackwell'. Da die Balcoins zu den Ursprüngen der Schwarzen Magie gehören, beschließt Isaac, Cassie nicht zu töten und die neuen Informationen dem Rat zu präsentieren. Jake möchte bleiben und sie im Auge behalten, doch Isaac erkennt, dass Jake Gefühle für sie hat und warnt ihn, er müsse die Stadt ebenfalls verlassen, da er emotional bereits zu sehr involviert wäre.

Bei Calvins Geschäft ist alles verschlossen und Cassies Bemühungen hineinzukommen sind vergeblich. Danach geht sie zu Jake und sieht, wie er eine Tasche packt. Er behauptet nur einige von Nicks Habseligkeiten auszuräumen. Sie erzählt von ihrer erfolglosen Onlinesuche und Calvins verschlossenem Geschäft und wundert sich, warum Jake so distanziert zu ihr ist. Er beteuert alles wäre okay, doch als sie ihn fragt, ob er mit ihr zu der Gala gehen möchte, lehnt er unfreundlich ab. Er meint, sie hätte einen falschen Eindruck bekommen und er hätte kein Interesse an ihr. Wütend wirft sie ihm an den Kopf, er lüge und verlässt sein Zimmer. Zornig wirft er seine Tasche auf den Boden.

Adam kellnert im Bootshaus und wird von sämtlichen Mädchen angeflirtet. Faye wartet auf ihn und möchte mit ihm reden. Sie erzählt ihm von ihrem Misstrauen gegen Jake, weil sie weiß, dass Adam ebenso denkt. Jake wäre zu interessiert an allem, besonders an Cassie.

Diana und Melissa bereiten die Blumen für die Gala vor und unterhalten sich über Holden. Diana ist sichtlich angetan von ihm, doch Melissa warnt sie, sie solle ihn nicht zum Lückenbüßer machen.

Abends holt Charles Dawn von zu Hause für die Gala ab und sie versucht ihm wieder den Kristall zu entlocken. Charles ignoriert ihre Versuche und möchte stattdessen eine weitere Zeremonie durchführen, um die anderen Kristalle zu finden, doch Dawn meint, im Moment müssten sie sich ruhig verhalten, um nicht den Ältestenrat auf den Plan zu rufen.

Cassie bereitet sich in ihrem Zimmer für die Gala vor, was Jake von seinem Zimmer aus sieht. Sie geht hinunter und zeigt Jane den entdeckten Familienstammbaum. Auf ihre Frage, ob Jane etwas über die Blackwell-Familie wüsste, reagiert diese sehr verwirrt und beunruhigt Cassie. Es klingelt an der Tür. Als sie diese öffnet, steht Jake im Smoking davor. Er gesteht, dass sie Recht hatte und er Gefühle für sie hätte, aber nicht wüsste, wie er damit umgehen solle. Sie hätte ihn vom ersten Moment an überrascht und er gesteht, dass er geehrt wäre, sie zu der Gala zu begleiten.

Auf der Gala spricht Charles Jane an und bemerkt, dass ihre Hände stark zittern. Sie erwidert, es gehe ihr gut und sie genieße einfach zu sehen, wie Amelia Spaß habe. Charles erinnert sie daran, dass es nicht Amelia sondern Cassie wäre.

Faye und Adam kommen gemeinsam auf der Gala an und sie befiehlt ihm, Jake im Auge zu behalten, während sie etwas zu trinken holt. Cassie und Jake tanzen gemeinsam, während Adam sie beobachtet. Cassie gesteht Jake, als kleines Kind habe sie sich oft eine imaginäre Version ihres Vaters vorgestellt. Dann entschuldigt sie sich, weil ihr einfällt, dass er beide Elternteile zur selben Zeit verloren hat. Jake sagt, kurz vor Nicks Tod habe er mit ihm gesprochen und dieser hätte ihm von Cassie erzählt und wie stark sie wäre. Die beiden kommen sich immer näher, als Jakes Handy läutet. Er verlässt die Tanzfläche und verspricht gleich zurückzukommen. Holden fordert derweil Diana zum Tanzen auf und sie stimmt zu.

Jake trifft Isaac vor dem Haus. Der Hexenjäger hat mit dem Rat gesprochen und es wurde beschlossen die Stadt noch heute Nacht zu verlassen und Cassie mitzunehmen. Adam ist Jake gefolgt und beobachtet ihn mit Isaac. Es ist Jakes Aufgabe Cassie mitzunehmen, da sie ihm vertraut und er beteuert, er schaffe es sie zum Boot zu bringen. Isaac möchte Cassies Kräfte zu ihren Gunsten einsetzen, so wie sie es mit Jakes Kräften machen.

Zurück im Haus sagt Jake, Cassie müsse aus wichtigen Gründen mit ihm kommen und die beiden verlassen die Gala. Adam erzählt Faye, dass Jake zu den Hexenjägern gehört. Sie geben Melissa und Diana ein Zeichen und beraten, was sie tun sollen, da er Cassie mitgenommen hat. Faye und Adam wollen bei ihm zu Hause nachsehen, Diana und Melissa suchen draußen.

Cassie und Jake sind bei ihm Zuhause und er zeigt ihr sein Buch der Schatten. Er erklärt ihr, Balcoin wäre ein mächtiger schwarzer Magier gewesen und das Buch beinhalte, wie schwarze Magie jemanden böse lassen werden könne. Jake macht Cassie klar, ihre Zauberkräfte, die sie außerhalb des Zirkels habe, wären schwarze Magie. Sie ist erschüttert und glaubt, deshalb habe er sich erst vor ihr zurückgezogen. Er meint ihre dunkle Magie würde sie zum Ziel machen, da sich andere ihre Kräfte aneignen wollen würden, er möchte deshalb, dass sie mit ihm die Stadt verlässt. Cassie meint, der Zirkel müsse zusammenbleiben und sie würde auf keinen Fall mit ihm gehen. Adam schickt ihr eine SMS und enthüllt ihr, Jake gehöre zu den Hexenjägern. Cassie tut so, als lasse sie sich von Jake überzeugen und behauptet sie hole von daheim einige Sachen. Bevor sie geht, beteuert er nochmals, dass sie ihm vertrauen kann.

Von seinem Fenster aus beobachtet Jake wie Cassie in ihrem Zimmer von Isaac überwältigt und betäubt wird. Die Hexenjäger verfrachten sie in ein Auto und schlagen den auf die Straße laufenden Jake von hinten nieder.

Auf der Gala kümmern sich Dawn und Charles um Jane, die sich nicht ganz wohl fühlt. Jane meint, es wäre schön die beiden zusammen zu sehen, da es Zeit wäre, dass Dawn sich für jemanden anderen als Blackwell interessiert. Dawn beschuldigt Charles mit dem Zauberspruch, der Jane vergessen lassen sollte, etwas falsch gemacht zu haben.

Adam zerrt Jake von der Straße hoch und will wissen wo Cassie ist. Jake streitet nicht ab ein Hexenjäger zu sein, bittet jedoch Adam und Faye ihm zu helfen Cassie zu retten. Adam kauft es ihm nicht ab, aber Faye glaubt ihm, dass Jake wirklich etwas an ihr liegt.

Die Hexenjäger bringen Cassie auf das Boot. Adam, Faye und Jake sind ihnen gefolgt, können jedoch keine Magie anwenden, da das Boot davor geschützt ist. Adam möchte Cassie holen und Jake soll die Jäger währenddessen ablenken. Er bringt die Lampen auf dem Bootssteg zum Explodieren und Adam kann sich unbemerkt auf das Boot stehlen. Er befreit die gefesselte Cassie, doch als sie an Deck kommen, erwartet Isaac sie und bedroht Adam mit seinem eigenen Messer. Jake überwältigt Isaac von hinten und hält ihn fest, so dass die anderen weglaufen können. Die sie verfolgenden Hexenjäger halten sie auf, indem Faye, Adam und Cassie gemeinsam den Steg mit Magie anzünden.

Jake schreit Isaac an, dass Cassie nichts für ihre Vorfahren könnte und sie ihm viel bedeute. Er glaubt, sie könne das Böse in ihr abwehren. Isaac antwortet, er wisse nicht wovon er spreche, denn Cassie Blake wäre nicht das einzige Kind Blackwells im Zirkel. Melissa und Diana kommen am Hafen an. Gemeinsam beobachtet der Zirkel, wie das Boot mit Jake an Bord davonfährt.

Martina L. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Maria Schoch vergibt 5/9 Punkten und schreibt:
    Während Dawn und Charles darüber besorgt sind, dass Jane sich doch noch an irgendetwas im Bezug auf Henry und dessen Tod erinnern kann, ist Jake hin- und hergerissen zwischen seinen Gefühlen für...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "The Secret Circle" über die Folge #1.09 Zweifel diskutieren.