Nora West-Allen, Staffel 7

Foto: Jessica Parker Kennedy, The Flash - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.; Katie Yu/The CW; 2018 The CW Network, LLC. All rights reserved
Jessica Parker Kennedy, The Flash
© Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved.; Katie Yu/The CW; 2018 The CW Network, LLC. All rights reserved

Im Jahr 2049 macht die inzwischen 26-Jährige Nora mit ihrem jüngeren Bruder Bart Jagd auf Godspeed aka August Heart, der sich zur Nemesis ihres Bruders entwickelt hat. Sie bekommt ihn zuerst zu packen, doch er ist sehr stark, weswegen es auch noch Bart braucht, doch über ihren Zwischenerfolg werden sie unaufmerksam, so dass Godspeed ihnen entkommt und gen Flash-Museum läuft. Dort nutzt er das ausgestellte Laufband als Portalöffnung ins Jahr 2021. Den Geschwistern ist klar, dass sie ihre Eltern vorwarnen müssen und laufen daher unbedarft hinterher.

Im Jahr 2021 ist Barry völlig geplättet, zunächst Nora wiederzusehen, da er immer wieder von ihr geträumt hat und sie nun leibhaftig vor ihm steht. Dann taucht noch Bart auf, der ihn noch gar nicht kennengelernt hat. Die Geschwister sind aber auch überrascht, was sich im Jahr 2021 mit den Klonen ergeben hat. Während sie zunächst auf das kommende Auftauchen der Klone warten, genießen die Geschwister etwas unbedarfte Zeit und Barry schließt sich ihnen nur zu gerne an, auch wenn ihre Mutter Iris fehlt, die sich gerade zu ihrem Schutz in der Still Force befindet. Nora versichert ihrem Vater aber, dass sich alles fügen wird. Als schließlich wieder ein Auftauchen der Klone gemeldet wird, nehmen es die drei Speedster mit ihnen auf, aber sie jagen alle nur Bart hinterher. Barry verlangt eine Erklärung, aber die Geschwister betonen, dass sie nichts offenlegen können, was die Zeitlinie beeinflussen könnte. Doch ihr Vater ist hartnäckig, weswegen Bart Godspeed als seine Nemesis offenbart. Es ergibt sich ein Streit und Nora geht schließlich dazwischen, indem sie ihren kleinen Bruder zu Übungen mitnimmt, um ihn abzulenken.

Partnerlinks zu Amazon

In der Zwischenzeit konnte Iris wieder so stabilisiert werden, dass sie auf der Erde verweilen kann und die Eltern sind sich einig, dass sie ihre Kinder nicht gefährden wollen, deswegen soll Bart, egal was kommt, bei S.T.A.R. Labs verweilen. Frustriert flüchtet er ins West-Haus, wo Nora ihren Bruder instinktiv findet, denn sie hat ihren Eltern versprochen, dass sie sich um ihn kümmern wird. Er fühlt sich zusätzlich dadurch belastet, dass in der Zukunft Godspeed seinen geliebten Onkel Jay Garrick töten wird. Nora erinnert ihn daran, dass Jay ihnen immer gepredigt hat, wann man sich auch mal zurücknehmen muss. Deswegen will sie sich für Bart rächen, während er zurückbleibt. Barry und Nora probieren später einen von Chester P. Runk gebauten Prototyp aus, was auch zunächst klappt, da den Klonen die künstliche Energie geraubt wird, aber sie können sich auch wieder aufladen, so dass Vater und Tochter nur dank Frosts Eingreifen entkommen. Mit dieser weiteren Eskalationsstufe soll nun auch Nora geschützt werden. Das Vorhaben erübrigt sich aber, als sich herausstellt, dass die Klone Jay entführt haben, weil sie wissen, dass er Bart wichtig ist. Dieser rennt auch sofort impulsiv los, weswegen Nora ihren Vater anfleht, dass sie unbedingt etwas tun müssen. Sie eilen gemeinsam hinterher. Nora lenkt den Großteil der Klone von Bart ab, indem sie diese auf sich aufmerksam macht und wegführt, doch als sie zurückkehrt, ist ihr Bruder schon längst bewusstlos und die Gefahr ist immer noch nicht gebannt, bis Cisco Ramon helfend einschreitet.

Foto: Candice Patton, Jessica Parker Kennedy & Grant Gustin, The Flash - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Candice Patton, Jessica Parker Kennedy & Grant Gustin, The Flash
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Die Familie bangt um den bewusstlosen Bart, für den auch Caitlin Snow nicht mehr tun kann als abzuwarten. Barry wiederum dringt in den Geist von August ein und erfährt dort, dass es Godspeed auf organische Geschwindigkeit abgesehen hat. Nora ist so verzweifelt, dass sie ihren Vater anfleht, der Forderung nachzugeben, aber das ist für diesen keine Option. Schließlich kommt Speed Force Nora zur Hilfe, die allen etwas zusätzliche Geschwindigkeit verleiht und auch Bart wieder in den normalen Zustand holen kann. Doch der gemeinsame Kampf gegen die Klone scheitert erneut, da sie der Speed Force die Kraft entziehen können. Erneut wird darüber diskutiert, ob sie Augusts Forderung nicht erfüllen sollten, aber Barry und Iris sind um die Zukunft ihrer Kinder besorgt. Eben diese Kinder erwidern, dass es jetzt nicht ihre Eltern, sondern Verantwortliche braucht, die an alle denken. Um aber wieder eine Chance zu haben, bauen Nora, Bart und Jay in wahnsinniger Geschwindigkeit das Gerät von Chester wieder auf, damit es einsatzbereit ist. Barry hat aber nachgegeben und gibt August organische Geschwindigkeit, der sofort wieder zu Godspeed wird und damit zu seinem bösen Ich. Es ergibt sich ein heftiger Kampf, bei dem die Rückkehr von Eobard Thawne das Zünglein an der Wange wird, aber letztlich werden beide Bösewichte vorerst besiegt. Anlässlich dieses kostbaren Sieges wollen Barry und Iris ihr Eheversprechen erneuern und Nora und Bart sind überglücklich, dem beiwohnen zu können.

Zum ersten Teil der Charakterbeschreibung von Nora West-Allen (Vergangenheit und Staffel 4)
Zum zweiten Teil der Charakterbeschreibung von Nora West-Allen (Staffel 5)

"The Flash" ansehen:

Lena Donth - myFanbase