Bart Allen / Impulse

Bart Allen (Jordan Fisher) ist in Staffel 7 der Serie "The Flash" der Sohn von Barry Allen und Iris West-Allen, der aus der Zukunft vorbeischaut.

"The Flash" ansehen:

Charakterbeschreibung: Bart, Staffel 7

Bart Allen ist im Jahr 2049 19 Jahre alt und hat sich als Meta Impulse einen Namen gemacht. Sein Superheldenalias ist davon abgeleitet, dass er eine sehr impulsive Persönlichkeit hat. Deswegen probiert er sich auch gerne aus und hat schon Bewegungen und Handlungsmöglichkeiten mit seiner Geschwindigkeit ausgeguckt, die sein Vater Barry und seine Schwester Nora nicht beherrschen. Beide Geschwister sind eng mit Team Flash aufgewachsen, doch Bart hat eine besondere Verbindung zu Jay Garrick, den er als Onkel bezeichnet. Dieser lässt ihm seine Impulsivität, ohne ihn deswegen stetig zu belehren. Dennoch hat er ihm auch beigebracht, manchmal die Ruhe in sich selbst zu finden. Doch von heute auf morgen ist nichts mehr, wie es war, als Godspeed Jay tötet. Fortan jagen sich Bart und der Bösewicht stetig. Als er und Nora Godspeed eines Tages stellen, sind sie aber zu übermütig mit ihrer Freude darüber, ihn besiegt zu haben, denn er kann wieder fliehen und eilt zum Flash-Museum, wo er das Laufband als Portal ins Jahr 2021 nutzt. Bart und Nora zögern nicht lange und eilen hinterher.

Für Bart ist es die erste Zeitreise, dementsprechend ist er aufgeregt, dort alle kennenzulernen. Dennoch sind er und Nora auch überrascht, dass ganz Central City in der Hand eines Krieges zwischen den Klonen von Godspeed ist. Da sie nun die Warnung ausgesprochen haben, dass Godspeed selbst im Jahr 2021 angekommen ist, wollen die Geschwister wieder zurückkehren, um die Zeitlinie nicht zu gefährden, doch Barry muss ihnen das untersagen, weil sich die Klone in der Speed Force aufhalten. Deswegen genießen sie zu dritt unbeschwerte Familienzeit, aber ohne Mutter Iris, da diese in der Still Force stabil gehalten werden muss. Als schließlich wieder ein Auftauchen der Klone gemeldet wird, lädt Barry seine Kinder ein, ihm zu helfen, doch die Überraschung ist groß für ihn: alle Klone jagen nur Bart hinterher. Barry verlangt eine Erklärung, aber die Geschwister betonen, dass sie nichts offenlegen können, was die Zeitlinie beeinflussen könnte. Doch ihr Vater ist hartnäckig, weswegen Bart Godspeed als seine Nemesis offenbart. Es ergibt sich ein Streit und Nora geht schließlich dazwischen, indem sie ihren kleinen Bruder zu Übungen mitnimmt, um ihn abzulenken.

In der Zwischenzeit konnte Iris wieder so stabilisiert werden, dass sie auf der Erde verweilen kann und die Eltern sind sich einig, dass sie ihre Kinder nicht gefährden wollen, deswegen soll Bart, egal was kommt, bei S.T.A.R. Labs verweilen. Frustriert flüchtet er ins West-Haus, wo Nora ihren Bruder instinktiv findet, denn sie hat ihren Eltern versprochen, dass sie sich um ihn kümmern wird. Bart will seinen Eltern die Wahrheit über Godspeed und Jay erzählen, aber Nora betont, was nun der Ratschlag seines geliebten Onkels wäre. Deswegen sieht er schließlich ein, dass er sich erstmal zurückhält. Nora verspricht ihrem Bruder, dass sie sich für ihn rächen wird. Doch auch in seiner Abwesenheit geht ein Plan schief, weswegen Bart sofort wieder auftaucht, denn er ahnt, dass jeder Speedster gebraucht wird. Doch Barry und Iris beharren auf ihrer Meinung und wollen die Kinder zur Not auch einsperren. Barts Schwäche ist den Klonen aber bekannt, weswegen sie Jay von einer anderen Erde entführt haben und nun eine Botschaft schicken, dass sich Flashs Sohn ihnen ergeben soll. Gemäß seines Alias denkt Bart überhaupt nicht nach, sondern rennt sofort dorthin, wo Jay festgehalten wird. Natürlich ist es eine Falle, so dass er ruckzuck von allen Klonen umstellt ist, die seine Geschwindigkeitsenergie raus ihm heraussaugen. Zwar kann Barry seinen Sohn daraus befreien, doch er fällt leblos gen Boden. Er wird zwar von seinem Vater aufgefangen, aber ihm kann erstmal nicht geholfen werden. Zurück im Labor nimmt sich Caitlin Snow seiner an, aber er hat nur so wenig Geschwindigkeit in sich, dass das dafür gebraucht wird, überhaupt am Leben zu bleiben.

Team Flash muss Speed Force Nora um Hilfe bitten, die allen etwas Geschwindigkeit abgibt und Bart bekommt so viel, dass er aus dem Koma erwacht. Er ist sofort wieder zu allen Schandtaten bereit und erst recht, als er Jay lebend entdeckt. Eine Möglichkeit, die Klone loszuwerden, ist der Forderung von Godspeed nachzugeben, dass er organische Geschwindigkeit verliehen bekommt. Während Barry und Iris total dagegen sind, weil sie auch an die Zukunft ihrer Kinder denken, machen eben diese ihre Eltern klar, dass Central City keine besorgten Eltern, sondern besorgt Bewohner braucht. Während Bart, Nora und Jay einen Prototyp von Chester P. Runk mit ihrer Geschwindigkeit ruckzuck zusammensetzen, um jederzeit für einen weiteren Schlag gegen die Klone bereit zu sein, ist Barry zu einer anderen Entscheidung gekommen. Er ist nun bereit, Godspeeds Ich aus der Vergangenheit, August Heart, die organische Geschwindigkeit zu übergeben. Bart hält das für richtig, dennoch ist er besorgt, was das für die Zukunft bedeutet. August wird sofort zu Godspeed und es ergibt sich ein heftiger Kampf zwischen ihm und Flash, bei dem schließlich Eobard Thawne alias Reverse Flash eingreifen muss. Doch beide Bösewichte können erstmal in Schach gehalten werden. Die Erleichterung darüber, dass Central City erstmal gerettet ist, sorgt dafür, dass Barry sein Eheversprechen mit Iris erneuern will. Nora und Bart können dadurch dabei sein und er singt seinen Eltern ein romantisches Lied, was sie sehr berührt.

"The Flash" ansehen:

Lena Donth - myFanbase