Mayim Bialik hostet Prominentenwettbewerb für TBS

Foto: Mayim Bialik - Copyright: Denise Herrick Borchert
Mayim Bialik
© Denise Herrick Borchert

Für Mayim Bialik läuft es nach dem Ende von "The Big Bang Theory" wirklich super. Für die nächste TV-Season hat sie mit "Call Me Kat" bereits eine neue Hauptrolle in einer Comedyserie bei Fox sicher und sie fungiert hier auch mit ihrem ehemaligen Kollegen Jim Parsons als Produzenten. Auch sonst tut sie sich als Produzentin von neuen Serien hervor, nun kommt auch noch eine Beschäftigung als Moderatorin einer Wettbewerbs für Prominente bei TBS hinzu.

Die Show heißt "Celebrity Show-Off" und wird in der ersten Staffel 10 Episoden haben. Die Idee hinter dem Wettbewerb stammt - wie schon bei "The Masked Singer" - aus Korea. Prominenten sollen in Zeiten von Corona in ihren eigenen vier Wänden Ideen entwickeln, um besondere Talente von sich in Szene zu setzen. Bisher als Kandidaten bestätigt sind Stars wie Diplo, Jason Mraz, Tori Spelling, Bella Thorne und die Willis-Schwestern Rumer, Scout und Tallulah. Wann genau mit der Show zu rechnen ist, ist bisher noch nicht bekannt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety



Lena Donth - myFanbase
09.06.2020 11:02

Kommentare