Wiedersehen mit Tyler Hoechlin in Staffel 5B?

Foto: Tyler Hoechlin, Alpha Con 2014 - Copyright: myFanbase/Nicole Oebel
Tyler Hoechlin, Alpha Con 2014
© myFanbase/Nicole Oebel

"Teen Wolf"-Fans müssen derzeit stark sein. Nicht nur war es eine große Enttäuschung, im Frühjahr zu erfahren, dass Tyler Hoechlin seine Rolle des Fanfavoriten Derek Hale nicht mehr Vollzeit spielen möchte und daher den Hauptcast der MTV-Serie verließ, man musste in Staffel 5A bereits komplett auf ihn verzichten. Angesichts der Geschichte um den Desert Wolf und seine Verbindungen zur Familie Hale konnte man seine Hoffnungen jedoch auf die zweite Hälfte der Staffel richten, welche gerade gedreht und im Januar 2016 augestrahlt wird. Gestern wurde Hoechlin bei der FanExpoCanada jedoch zu seinen Plänen befragt und er erklärte, keine unmittelbaren Pläne für eine Rückkehr zu "Teen Wolf" zu haben. Er fügte lediglich hinzu, dass die Serie ja bereits um eine sechste Staffel verlängert und somit noch genügend Zeit für eine Rückkehr Dereks sei.

Hoechlin hatte mehrfach gesagt, er wollte nur zurückkehren, wenn es eine sinnvolle Handlung für Derek gebe. Serienmacher Jeff Davis hatte im Anschluss an das Staffel-5-Sommerfinale offengelassen, wie es um Dereks Rückkehr steht. Alle Spoiler zur 5B erfahrt ihr hier.

Colton Haynes deutete seinerseits an, Interesse an einer Rückkehr Jacksons zu haben, und auch eine Rückkehr Isaacs (Daniel Sharman) ist nicht ausgeschlossen. Was glaubt ihr, werden wir diese Figuren noch einmal in "Teen Wolf" wiedersehen?

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Tyler Hoechlin bei FanExpoCanada



Nicole Oebel - myFanbase
07.09.2015 11:19

Kommentare