Stranger Things - Basics

"Stranger Things" ist eine Hommage an die alten Horrorfilme aus den 80er Jahren und stellt eine Gruppe Jugendlicher in den Mittelpunkt, die bei der Suche nach ihrem verschwundenen Freund einer Verschwörung um ein Labor auf die Schliche kommen.

Staffel 1

Foto: Stranger Things - Copyright: Netflix. ® All Rights Reserved
Stranger Things
© Netflix. ® All Rights Reserved

Anfang November 1983 verschwindet in der fiktiven Kleinstadt Hawkins der junge Will Byers (Noah Schnapp) spurlos. Seine Mutter Joyce (Winona Ryder) wendet sich an die örtliche Polizei, während sich seine besten Freunde Mike (Finn Wolfhard), Dustin (Gaten Matarazzo) und Lucas (Caleb McLaughlin) sich selbst auf die Suche nach ihm machen. Im Wald entdecken die Drei ein verstört wirkendes Mädchen mit raspelkurzen Haaren (Millie Bobby Brown), auf deren Arm die Ziffern 011 tätowiert wurden. Sie nehmen das mysteriöse Mädchen, das sie Elf nennen, mit in Mikes Haus, wo sich schnell herausstellt, dass sie übernatürliche Fähigkeiten besitzt. Sie gibt nach einiger Zeit zu, dass sie weiß, wo Will sich aufhalten könnten und bringt die Jungs auf die Spur eines Monsters, das ihren Freund gefangen hält.

Als wenig später Barbara, die beste Freundin von Mikes Schwester Nancy (Natalia Dyer) verschwindet, beschließt sie mit Wills Bruder Jonathan (Charlie Heaton) herauszufinden, was in der Kleinstadt vor sich geht.

Unterdessen kommt der örtliche Sheriff Jim Hopper (David Harbour) auf der Suche nach Will Byers einer Verschwörung auf die Spur, die von einem Labor der amerikanischen Energiebehörde ausgeht, dessen Leiter alles daran setzt, die aus seiner Obhut entflohenen Elf wieder zu finden.

Staffel 2

Foto: Copyright: Netflix, Inc.
© Netflix, Inc.

Über ein Jahr ist nach den Ereignissen von 1983 vergangen. Will Byers kämpft noch immer mit den Nachwirkungen seiner Zeit im Upside/Down und wird vom neuen Leiter des Hawkins Labors betreut.

Mike trauert noch immer Elfie nach, die seit dem Kampf gegen den Demogorgon spurlos verschwunden ist. Er hofft, sie eines Tages wieder zu sehen und ahnt dabei nicht, dass Elfie von Jim Hopper aufgenommen und in einer alten Blockhütte versteckt gehalten wird.

Dustin findet derweil in seinem Haus eine kleine Kaulquappe, die er bei sich aufnimmt und die binnen weniger Tage zu einer kleinen Version des Demogorgon heranwächst, während Will zunehmend gegen eine mysteriöse Macht anzukämpfen versucht, die von ihm Besitz zu ergreifen versucht.

Jim Hopper findet schließlich heraus, dass im Keller das Labors ein gigantisches Portal entstanden ist, das sich allmählich unter der Stadt ausbreitet.

Melanie Wolff - myFanbase