Jake Johnson bekommt bei Animationsserie "Hoops" Unterstützung von zahlreichen "New Girl"-Co-Stars

Am 21. August 2020 startet auf Netflix die neue Animationsserie "Hoops", in der der ehemalige "New Girl"-Star Jake M. Johnson die Hauptrolle eines hitzköpigen Basketballcoaches an einer High School spricht. Auf dem Comic-Con@Home Panel der neuen Serie wurde nun verraten, dass Johnson nicht der einzige Star der Comedyserie sein wird, der einer Animationsfigur seine Stimme leihen wird.

Neben Johnson in der Hauptrolle wurden auch Max Greenfield, Hannah Simone und Damon Wayans Jr. für Sprechrollen bestätigt, sie werden jedoch nur Gastrollen übernehmen. Welche das genau sind, wurde im Panel noch nicht verraten, weswegen ihr für Antworten wohl ab dem 21. August 2020 auf Netflix streamen müsst.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Entertainment Weekly



Lena Donth - myFanbase
27.07.2020 10:33

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu dieser Meldung

Kommentare