Episode: #3.18 Ich mag dein Nachthemd

Als Jess in Nicks Zimmer einzieht, bekommen sie Probleme damit, überhaupt keine Privatsphäre mehr zu haben. Unterdessen sorgt sich Cece um Schmidt, da sie glaubt, dass Abby ihn nur ausnutzt. Winston setzt sich derweil mit seiner mangelnden Fitness auseinander.

Diese Serie ansehen:

Foto: Linda Cardellini & Max Greenfield, New Girl - Copyright: 2014 Fox Broadcasting Co.; Jennifer Clasen/FOX
Linda Cardellini & Max Greenfield, New Girl
© 2014 Fox Broadcasting Co.; Jennifer Clasen/FOX

Jess, Nick, Cece und Coach sind bei Schmidt und Abby in der Wohnung zum Essen eingeladen. Schmidt und Abby feiern ihr einwöchiges Zusammenwohnen und können nicht die Finger voneinander lassen. Jess versucht Nick dazu zu bringen, dass sie ebenfalls herumkuscheln, doch Nick ist viel zu sehr mit seinem Essen beschäftigt. Auch Winston widmet sich ganz seinem Essen, da er für die kommende Polizeisportprüfung Energie braucht. Als Schmidt erzählt, dass er Abby Geld leiht, damit sie sich ihrem Hobby, selbst Schmuck herzustellen, widmen kann, ist Cece überaus skeptisch.

Nach dem Essen unterhalten sich Jess und Nick über Schmidt und Abby. Jess glaubt, dass ihre Beziehung an einem Punkt angekommen ist, an dem sie ebenfalls zusammenwohnen sollten und zwar in einem Zimmer. Sie redet so lange auf Nick ein, bis dieser der Idee eher unfreiwillig zustimmt. Später in der Bar gesteht er Schmidt aber, dass er seinen eigenem Raum braucht. Schmidt entgegnet nur, dass er und Abby sich alles teilen und keinerlei Privatsphäre mehr brauchen. Er ermutigt Nick, dasselbe mit Jess zu versuchen.

Während Winston trainiert, erzählt Coach ihm, dass er und Cece mittlerweile wie zwei alte Freundinnen sind und er das toll findet. Genau in dem Moment kommt Cece in die Wohnung und fragt Coach, ob er ihr Schmidts Wohnungsschlüssel geben könne, da sie Abby nachschnüffeln will. Die zwei gehen hinüber in seine Wohnung und sehen sich um, doch unerwarteterweise ist Schmidt da. Cece warnt Schmidt vor Abby und sagt ihm, dass diese immer nur Ärger bringt, doch Schmidt will davon nichts hören.

Jess ist zu Nick ins Zimmer eingezogen. Als sie am Abend ins Bett gehen, merken beide, dass der jeweils andere sehr komische Bettgewohnheiten hat. Die Situation ist komisch, sodass Jess unter einem Vorwand in ihr Zimmer geht. Dieses hat Winston allerdings in ein Sportzimmer verwandelt, wo er fleißig trainiert. Daraufhin verzieht sich Jess in den Aufzug, wo sie auf Abby trifft. Abby erzählt Jess, wie toll das Zusammenleben mit Schmidt ist, was Jess etwas eifersüchtig werden lässt. Als Abby erwähnt, dass sie und Schmidt ein Hotelzimmer gebucht haben, ihr Liebesleben aber sowieso so glühend ist, dass sie die Wohnung kaum verlassen und das Zimmer nicht brauchen, wird Jess hellhörig.

Winston erzählt Nick, dass er etwas Angst vor der anstehenden Polizeisportprüfung hat, doch Nick ist von seinen Problemen wegen Jess' Einzug abgelenkt, da er seither keine Minute für sich hatte. Jess kommt ins Zimmer gerannt und sagt Nick, dass sie diese Nacht in einem Hotel übernachten werde. Als Ausrede sagt sie ihm etwas von einem Schulausflug. Erleichtert, dass er so einmal einen Abend für sich hat, sagt Nick Jess, dass sie ruhig gehen solle und Jess eilt weg. Später im Hotelzimmer genießt Jess ihr Alleinsein und ihre Freiheit in vollen Zügen.

Cece und Coach haben Schmidt dazu überredet, Abby nachzuspionieren. Sie sitzen in Ceces Auto in einer heruntergekommenen Gegend und warten, dass Abby wieder auftaucht. Schmidt gefällt die neue Freundschaft zwischen Cece und Coach nicht und er bekommt Zweifel, ob es richtig ist, Abby nachzuspionieren. Als er die Aktion abbrechen und wegfahren will, fährt er versehentlich ein anderes Auto an. Sie steigen aus, um den Schaden zu begutachten, als Abby hinzukommt; sie hält einen Karton in der Hand. Cece konfrontiert sie damit, dass sie ihr nicht traut und will wissen, was in dem Karton ist. Darin befinden sich aber nur Reißverschlüsse. Schmidt ist erleichtert und will nach Hause fahren, doch in der Zwischenzeit wurde Ceces Auto geklaut.

Am nächsten Morgen trainiert Winston am Strand für seine Polizeisportprüfung, wobei ihm ein kleiner Junge in den Weg kommt. Er meldet im nahegelegenen Hotel den Jungen als Schulschwänzer und trifft dabei zufällig Jess in der Hotellobby. Jess nimmt ihm das Versprechen ab, Nick nichts davon zu erzählen. Später jedoch sagt Winston Nick alles, weil er die Wahrheit nicht vor ihm verbergen kann.

Cece will mit Coach einen neuen Plan aushecken, um herauszufinden, was wirklich in Abbys Karton ist. Coach aber sagt ihr, dass sie sich lieber einmal fragen sollte, warum sie Abby unbedingt auffliegen lassen will und ob dies nicht etwas mit ihren Gefühlen für Schmidt zu tun hat. Cece redet später mit Schmidt und entschuldigt sich für ihr Verhalten.

Jess kommt aus dem Hotel zurück und Nick konfrontiert sie mit der Wahrheit. Jess gibt zu, dass auch sie es nicht gut fand, in einem Zimmer zu wohnen. Die zwei beginnen daran zu zweifeln, ob sie ein gutes Paar abgeben.

Später sitzt Jess in der Bar und Abby stößt dazu. Jess sagt Abby, dass sie sich geschlagen gibt und Abby die bessere Beziehung hat, weil sie mit Nick nicht in einem Zimmer wohnen kann. Abby erwidert, dass das nicht stimmt und dass Jess dafür eine aufrichtige Beziehung hat, was sie nie wirklich hatte.

Jess und Nick reden über ihr gescheitertes Zusammenziehen und halten es beide für das beste, wenn sie wieder in getrennten Zimmern wohnen. Da kommt Schmidt hinzu und verkündet, dass Abby abgehauen ist. Sie ist zu ihrer Mutter gezogen. Schmidt jedoch hat für Abby in einer spontanen Aktion eine Ladenfläche gemietet, wo sie ihren selbstgebastelten Schmuck verkaufen kann, und der Dreijahresvertrag hat sämtliche seiner Ersparnisse aufgebraucht. Daher muss er nun sparen und will dafür wieder in die WG ziehen. Er will in Jess' Zimmer wohnen, da er glaubt, Jess und Nick seien in ein Zimmer gezogen. Bevor die zwei irgendwas entgegnen können, bedankt sich Schmidt voller Freude, dass er wieder in der WG wohnen kann.

Maria Gruber - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "New Girl" über die Folge #3.18 Ich mag dein Nachthemd diskutieren.