Episode: #6.16 Operation Rotluchs

In der "New Girl"-Episode #6.16 Operation: Bobcat versucht Jess (Zooey Deschanel) ihre Freunde am Valentinstag davon zu überzeugen, dass sie als Single sehr glücklich ist. Schmidt (Max Greenfield) versucht derweil eine große Beförderung an Land zu ziehen und Winstons (Lamorne Morris) Pläne, sich mit Aly (Nasim Pedrad) zu verloben, schreiten schneller voran als angenommen.

Diese Serie ansehen:

Foto: Max Greenfield, Hannah Simone & Jake Johnson, New Girl - Copyright: 2017 Fox Broadcasting Co.; Ray Mickshaw/FOX
Max Greenfield, Hannah Simone & Jake Johnson, New Girl
© 2017 Fox Broadcasting Co.; Ray Mickshaw/FOX

Valentinstag steht vor der Tür und Winston, Nick, Schmidt und Cece tanzen zu ihrem Lieblingssong. Als Jess jedoch in die Wohnung kommt, schalten alle schnell die Musik aus. Jess versucht ihnen klar zu machen, dass sie glücklich ist und Valentinstag nicht wirklich ein trauriger Tag für sie ist, da sie sich vorgenommen hat, all die Dinge zu erledigen für die sie sonst keine Zeit hat. Da Nick sieht, dass Jess die Post mitgebracht hat, will er wissen, ob ein Brief von Reagan dabei ist, die für Valentinstag nicht da sein kann, doch Jess findet nur einen Brief an sich selbst, bei dem allen anderen klar ist, dass sie ihn sich selbst geschickt hat. Doch Jess will nicht, dass die anderen sie mitleidig ansehen und erzählt ihnen, was sie für den Tag geplant hat, was niemanden vom Gegenteil zu überzeugen scheint.

Vor der Haustür verabschieden Cece und Schmidt sich und sind traurig ihren ersten Valentinstag als Ehepaar nicht zusammen verbringen zu können, doch Schmidt will endlich seine Beförderung bekommen und hofft, dass Kim seine Bemühungen endlich wahrnimmt.

Winston beobachtet Jess dabei, wie sie ihre Tasche aufräumt und Jess fragt Winston irritiert, warum er den Tag nicht mit Aly verbringt. Daher erklärt Winston ihr, dass Aly nichts von Valentinstag hält und sie deswegen nichts unternehmen werden. Jess ist jedoch der festen Überzeugung, dass insgeheim jede Frau Valentinstag mag und überzeugt Winston doch etwas für Aly zu organisieren.

In der Bar klagt Cece Nick ihr Leid, da Schmidt keine Zeit hat ihre alljährliches Valentinsdate zu planen, doch Nick hat einen einfachen Ratschlag für sie, denn sollte Schmidt keine Zeit für die Organisation des Abends haben, sollte Cece das einfach übernehmen. Cece stimmt Nick zu und nimmt ihr Schicksal in eigene Hände. Nick kann es derweil kaum erwarten, sein Geschenk von Reagan zu bekommen und erzählt Cece all die Dinge, die er für Reagan organisiert hat.

Nachdem Winston Aly mit Geschenken überhäuft hat, ist diese überglücklich und gibt zu, Valentinstag gar nicht so schlecht zu finden und macht Winston den verrückten Vorschlag zu heiraten, was Winston in Panik versetzt. Darum erklärt er Jess nur wenig später, dass er Alys Vorschlag abgewiesen hat, da er seinen eigenen Plan hatte, wie ihre Verlobung aussehen sollte. Jess weiß jedoch, sollte Winston Aly nicht bald sagen, dass er sie doch heiraten will, diese wahrscheinlich ziemlich verzweifelt sein wird. Da Jess nichts Besseres zu tun hat, schlägt sie Winston vor sein Verlobungsprogramm etwas zu beschleunigen, sodass er ihr noch am Abend einen Antrag machen kann.

Die beiden sehen sich daher den Ordner an, den Winston angefertigt hat, um zu sehen, wie sie das Ganze beschleunigen können. Jess hat schon eine Idee, wo sie den Ring herbekommen können, kann Winston jedoch nicht davon abbringen, seine Luchs Idee zu verwerfen, da dies ein Meilenstein in seiner Beziehung mit Aly darstellte und Winston bereits ein Luchskostüm gekauft hat.

Schmidt versucht Kim zu beweisen, wie vorausschauend er ist und will daher schnell einige Kopien aus seinem Büro holen, als er dort ankommt, findet er jedoch Cece aus seinem Schreibtisch liegend und schafft es Kim schnell abzulenken, bevor diese Cece entdeckt. Cece erzählt ihm, dass sie etwas Besonderes auf dem Dach für ihn geplant hat und Schmidt willigt ein, ein paar Minuten seines Tages dafür zu opfern. Als die beiden romantisch und nackt unter der Decke auf dem Dach liegen, kommt jedoch ein Windstoß und weht Schmidts Anzug über die Brüstung.

Im Loft schneidet Jess Winston die Haare, während Winston einen Ring von einem Ringverkäufer aussucht, den Jess versehentlich mit dem Auto angefahren hatte, doch alle Ringe scheinen außerhalb von Winstons Preisklasse zu sein. Als Nick ins Zimmer lugt und den beiden verkündet, dass Cece ihn einen Liebesboten nennt, weil er so verliebt in Reagan ist, verzieht Jess das Gesicht und Nick macht sich auf Cece und Schmidt zu helfen. Winston zieht die Notbremse und erklärt Jess, dass er gesehen hat, wie sehr sie unter dem leidet, was Nick gerade gesagt hat und er seine Verlobungspläne nicht überstürzen will und sich etwas einfallen lassen wird, um Aly abzulenken.

Nach einigem Warten kommt Nick endlich auf dem Dach an und hat zu Ceces und Schmidts Entsetzen nur Ceces Hochzeitskleid und einen von Schmidts Anzügen dabei, als dieser noch übergewichtig war. Zudem erscheint auch Kim plötzlich auf dem Dach und fängt an zu weinen, sodass die drei sich eilig auf dem Dach verstecken.

Jess genießt derweilen ihr Essen, was von Chefkoch Gordon Ramsay persönlich gekocht wird. Dieser kann nicht verstehen, dass Jess niemand anderen eingeladen hat und will von ihr wissen, ob sie traurig ist. Doch Jess reicht es und es platzt aus ihr heraus, dass sie wütend ist darüber, dass Nick plötzlich zu einem tollen Freund mutiert und Winston seine Pläne wegen ihr in den Wind geschrieben hat und Gordon überzeugt sie davon, dass sie all das noch ändern kann. Daher ruft Jess Winston an und erklärt ihm, dass alles nach Plan verlaufen wird und er noch an diesem Abend Aly einen Antrag machen wird, was dieser freudig annimmt.

Auf dem Dach sehen Nick, Schmidt und Cece verzweifelt zu, wie Kim gar nicht mehr aufhört zu weinen. Cece entschuldigt sich bei Schmidt, da er immer so viele romantische Dinge für sie tut und sie diesen Tag total ruiniert hat. Doch Schmidt will Cece beweisen, dass sie ihm wichtiger ist und macht Kim auf sich aufmerksam. Diese stürmt auf die beiden zu und Nick will wissen, warum sie weint. Kim erklärt ihnen, dass sie gerade erst ihre leibliche Mutter kennengelernt hat und nachdem Schmidt ihr erzählt, dass Cece ihm wichtiger ist als jede Beförderung, gibt Kim zu, dass sie bemerkt hat, wie hart er gearbeitet hat und nimmt sich vor über den Vorfall hinwegzusehen.

Jess und Winston haben derweilen, alles vorbereitet und Jess lässt Winston wissen, dass Aly jeden Moment auftauchen wird und denken wird, dass es ein Unruhestifter gibt. Als Aly auftaucht und Winston sie in seinem Luchskostüm überrascht, tritt diese ihm vor die Brust und Winston schlägt sich den Kopf an der Wand an. Deshalb bittet Winston Jess seinen vorbereiteten Text vorzulesen und Jess schaltet die Lichter an und lässt den Chor in den Raum, bevor sie Aly Winstons Liebeserklärung vorließt, die dieser mit seinem Antrag vollendet, den Aly freudestrahlend annimmt.

Schmidt bringt Cece wenig später in sein neues Büro, da Kim ihm endlich seine Beförderung gegeben hat.

Im Loft trifft Jess auf Nick, der endlich sein Geschenk von Reagan bekommen hat und nicht richtig weiß, ob er sich darüber freuen soll, da sie ihm eine Kette geschenkt hat und er ein wenig enttäuscht ist. Die beiden wünschen sich einen schönen Valentinstag bevor sie zu den anderen ins Zimmer gehen und auf die Verlobung anstoßen.

Sabrina Nielebock - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "New Girl" über die Folge #6.16 Operation Rotluchs diskutieren.