Episode: #10.22 Ein Jahr voller Geburtstage

In der "Modern Family"-Episode #10.22 Ein Jahr voller Geburtstage rückt die Geburt der Zwillinge von Haley (Sarah Hyland) und Dylan (Reid Ewing) näher. In Rückblicken wird betrachtet, wie jedes einzelne Familienmitglied seine Geburtstage im zurückliegenden Jahr gefeiert hat.

Diese Episode ansehen:

Foto: Modern Family - Copyright: 2018-2019 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Modern Family
© 2018-2019 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

Ein Jahr zuvor: Phils 50. Geburtstag steht an und er nimmt sich viel vor, was er bis zu seinem 51. Geburtstag erlernt haben möchte. So müsste er öffentlich Klavierspielen, Einrad fahren können und er möchte sehr zu Glorias Freude Spanisch lernen. Er erhält ein Geschenk von Jay, das sich aber als ein Geschenk von Cam an diesen entpuppt. Daraufhin ist Cam pikiert, weil sein Geschenk mit Widmung nicht gewürdigt wurde und Phil ist enttäuscht, dass sich sein Schwiegervater mit ihm nicht mehr Mühe gegeben hat.

Für Jays Geburtstag hat Gloria dafür gesorgt, dass sich seine engsten Freunde und Familie eingefunden haben, um einen ganzen Abend lang Vorträge über ihn zu halten, bei dem er nicht gut wegkommt und er amüsiert sich köstlich darüber. Mitch hat sich einen ruhigen Geburtstag gewünscht, doch Cam ist überzeugt, dass er insgeheim leidet und hat deswegen mehrere ihrer Freunde zusammengetrommelt, um ihn zu überraschen. Zu seiner eigenen Überraschung ist Mitch über den ruhigen Tag aber vollkommen aus dem Häuschen, zumal er betont, dass sie nach den Feierlichkeiten ohnehin nur über ihre Freunde lästern. Diese bekommen diese Bemerkung von draußen mit und äußern ihre Empörung.

Gloria feiert ihren Geburtstag überhaupt nicht, da sie sich so nicht eingestehen muss, dass sie wieder ein Jahr älter geworden ist. Haley will ihren Geburtstag ganz alleine mit Dylan verbringen, da ihrer Familie auffallen würde, dass sie keinen Alkohol trinkt und sie ist noch nicht bereit, ihre freudige Nachricht zu verbreiten. Dylan schenkt ihr Schühchen für ihr Baby, was wiederum Cam und Mitch mitbekommen, die zufällig im selben Restaurant essen wollen. Sie glauben keinem von Haleys Ausflüchten, weswegen sie ihre Schwangerschaft schließlich eingesteht. Mitch warnt seine Nichte jedoch, dass sie nun nicht mehr viel Zeit haben wird, ihre Eltern einzuweihen, da Cam kein Geheimnis für sich behalten kann.

Luke fiebert auf seinen 20. Geburtstag wahnsinnig hin, weil er sich vor drei Jahren in eine Tätowiererin verknallt hat, die aber keine Teenager daten wollte. Als er sich ihr nun mit 20 Jahren präsentiert, muss er feststellen, dass sie inzwischen lesbisch geworden ist. Claire hat an ihrem Geburtstag nur Geschenke bekommen, mit denen sie relaxen kann, um so Stress abzubauen. Das wiederum bewirkt bei Claire genau das Gegenteil, da ihr klar wird, dass ihre Familie sie in letzter Zeit unerträglich findet. Joe und Manny teilen sich einen Geburtstag, weswegen Ersterer schon seit Jahren darum kämpft, dass er mal im Mittelpunkt des Interesses steht. Manny schlägt ihn jedoch erneut, da er eine Talent-Show veranstaltet, bei der er mit seiner Freundin Sherry eine Improvisation vorführt. Ein Teil davon ist, dass er ihr einen Heiratsantrag macht, was sie aber ablehnt.

Im Zuge dieser Entwicklung kommt Lilys Geburtstag vollkommen zu kurz, da Manny mit seiner trübseligen Stimmung allen die Stimmung vermiest. Alex wollte zu ihrem 21. Geburtstag mit Haley um die Häuser ziehen, doch dem ist durch deren Schwangerschaft ein Strich durch die Rechnung gemacht worden. Dennoch sitzen sie in einer Bar, wo Haley fasziniert ihrer Schwester zuguckt, wie sie sich hemmungslos alles hinter die Binde kippt. Cam will seinen Geburtstag in vollen Zügen genießen und sich hochleben lassen, weswegen er von allen hören will, was sie am liebsten an ihm mögen. Die Situation eskaliert aber schnell, als Claire herausfindet, dass Mitch vor ihr von Haleys Schwangerschaft wusste. Lily beschwert sich über ihren ausgefallenen Geburtstag und das erinnert Manny wiederum daran, dass Sherry inzwischen einen neuen Freund hat.


Kurz vor seinem 51. Geburtstag hat Phil ein Vorspiel. Kurz bevor er loslegen kann, werden Haleys Wehen aber so schlimm, dass sie diese auch ihm zuliebe nicht mehr länger ignorieren kann. Da Phil von einem anderen Klavierschüler herausgefordert wurde, spielt er eine ultraschnelle Version von "Für Elise", um so zu demonstrieren, dass er in dem einen Jahr viel gelernt hat. Anschließend eilen sie alle ins Krankenhaus. Als Gloria, Jay, Joe und Manny erscheinen, erfahren sie, dass Haley ein gesundes Mädchen und einen gesunden Jungen zur Welt gebracht hat. Namen gibt es jedoch noch keine, da Claire die bisherigen Vorschläge mit den Schmerzmedikamenten bei Haley abtut. Jay überreicht Phil ein frühzeitiges Geburtstaggeschenk und übergibt ihm die Tasse mit der Aufschrift "Bester Opa der Welt", die er einst von ihm zu Haleys Geburt bekommen hat. Jay ist bereit, die Tasse nun in ehrenwerte Hände zu geben, da er nun sogar schon Urgroßvater ist. Schließlich erscheinen Mitch und Cam, die jeder eines der Zwillinge halten und inszenieren ihre Präsentation im Stil von König der Löwen, wie sie es einst schon bei Lily getan haben.

Als das größte Baby nach der Geburt erweist sich aber Manny, der seine Trennung immer noch nicht überwunden hat und von allen in der Familie bemuttert werden muss.

Lena Donth – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Modern Family" über die Folge #10.22 Ein Jahr voller Geburtstage diskutieren.