Captain Riojas

Captain Riojas (Alfredo Narciso) leitet in "Manifest" die Abteilung des NYPD, bei der Michaela Stone und Jared Vasquez arbeiten.

Charakterbeschreibung: Captain Riojas, Staffel 1

Nachdem seine Mitarbeiterin Michaela nach über fünf Jahren mit dem verschollenen Flugzeug wiederauftaucht, nimmt Captain Riojas sie gern wieder beim NYPD auf. Zuerst soll sie lediglich Schreibtischarbeit verrichten, erzielt dann aber den Durchbruch bei der Rettung zweier entführter Mädchen. Da Jared Michaelas Arbeit vor Riojas lobt, beendet er ihren inaktiven Dienst. Riojas fordert jedoch, dass Michaela sich einem psychologischen Gutachten unterzieht. Nachdem sie dieses bestanden hat, befördert Riojas sie zum Detective. Gleichzeitig spricht Robert Vance Captain Riojas an und fordert Informationen zu Michaela, da er alle Passagiere des Fluges 828 unter die Lupe nimmt.

Bei einer Undercover-Operation soll das Team von Riojas unterstützend tätig sein und er schickt Jared und Michaela zum Schauplatz. Anders als abgesprochen stürmen die beiden vorzeitig das Gebäude und ruinieren die Mission. Jared nimmt die Schuld auf sich, woraufhin er vorerst von Riojas suspendiert wird.

Wenig später ist Jared wieder im Dienst und Riojas ruft ihn und Michaela zum selbstmordgefährdeten Harvey Stein. Jener droht von einem Gebäude zu springen und Riojas erhofft sich, dass Michaela ihn davon abhalten kann, da sie und Harvey beide Passagiere des Flugzeugs waren. Trotz ihrer Bemühungen gelingt es Michaela nicht Harvey aufzuhalten und so springt er in den Tod.

Wenig später arbeiten Michaela und Jared ohne das Wissen des NYPD mit Robert Vance zusammen, der dabei ist ein Haus zu stürmen, in dem er einige vermisste Passagiere von Flug 828 vermutet. Während des Einsatzes kommt es zu einer Explosion, bei der Vance sein Leben verliert. Auch Jared ist verwundet und Riojas ist im Krankenhaus, um nach ihm und Michaela zu sehen. Er teilt Michaela mit, dass Vance gestorben ist und Jared noch immer um sein Leben bangt.

Neu

Familie Stone kontaktiert die Polizei, als sich Vandalen an ihrem Haus vergreifen und Captain Riojas besichtigt den Tatort. Gemeinsam mit Jared schaut er sich das Überwachungsvideo des Hauses an und stellt fest, dass die Täter Profis waren, da sie auf dem Video nicht zu erkennen sind. Bald darauf stellt sich heraus, dass es sich bei den Vandalen um eine Gruppe von Flug 828-Gegnern handelt.

Nach einem Bankraub steuert der Dieb sein Fluchtauto in einen Fluss und Captain Riojas setzt Michaela und Jared auf die Bergung des Fahrzeuges an. In dem Wagen befindet sich viel Bargeld und Michaela erklärt sich einverstanden, die Nachtschicht der Überwachung zu übernehmen. Als der Wagen dann schließlich an Land gezogen wird, stellen Riojas und seine Leute erstaunt fest, dass der Fahrer, James Griffin, noch am Leben ist. Jener behauptet sogleich, über einen geplanten Anschlag Bescheid zu wissen, weshalb Riojas und die Staatsanwaltschaft sich trotz des Bankraubes und Mordes auf einen Deal mit ihm einlassen. Nachdem Griffin verraten hat, wo ein Anschlag geplant ist, kann dieser erfolgreich verhindert werden und die Polizei lässt Griffin frei.

Marie Florschütz - myFanbase