Episode: #1.11 Stürmische Nacht

Ryan und Cate verloben sich erneut, doch während der Hochzeitsvorbereitungen warten einige unangenehme Überraschungen auf Cate. Während eines Sturms muss Lux sich über ihre Gefühle für Jones klar werden und Baze versucht verzweifelt, sich zu beweisen, dass er in der Lage ist eine feste Beziehung zu führen.

Diese Serie ansehen:

Baze wacht am Morgen auf und sieht Abby, wie sie einige von ihren Sachen in eine Schublade in seinem Schlafzimmer räumt. Er scheint davon nicht sehr begeistert zu sein und auch Math ist bereits aufgefallen, dass Abby sich ein wenig zu wohl in der Wohnung fühlt. Zur gleichen Zeit bringt Cate Ryan Frühstück ans Bett und fragt ihn, ob er sie heiraten will. Ryan sagt ja.

In der Schule trifft Lux auf Jones, der erst nicht mit ihr reden will, da er sich noch immer über den Vorfall auf dem Ball ärgert. Dennoch lädt er sie auf eine Party bei sich ein und bietet auch an, sie könne ihren Freund mitbringen. Als sie nach Hause kommt, ist Cate schon dabei, die Hochzeit vorzubereiten und fragt Lux, ob sie Trauzeugin werden möchte. Lux sagt erfreut zu, doch da ruft Abby an, die von der Versöhnung gehört hat. Da Cate noch immer nichts von der Affäre zwischen ihrer Schwester und Baze weiß, rätselt sie herum, wer wohl Abbys Begleitung auf der Hochzeit sein wird. Im Telefongespräch wird schnell klar, dass Abby der Meinung ist, sie würde Trauzeugin werden. Cate schafft es nicht, ihr das Gegenteil klar zu machen.

Später schaut Cate in Abbys Yoga-Kurs vorbei und trifft dort Baze, der ebenfalls am Kurs teilnimmt. Cate wird schnell klar, dass Baze Abbys neuer Freund ist. Sie ist entsetzt und fragt sich, was Lux wohl sagen würde, wenn sie von der Affäre wüsste. An den Gesichtern der beiden kann sie schließlich ablesen, dass Lux es bereits erfahren hat. Baze und Abby versuchen Cate klar zu machen, dass es etwas Ernstes zwischen ihnen ist.

Am Abend auf der Party arrangiert Jones ein Partyspiel so, dass Lux ihn küsst. Sie ist empört, da er weiß, dass sie mit Bug zusammen ist. Jones entschuldigt sich und bittet sie zu bleiben. Wenig später erwischt sie ihn, wie er ein anderes Mädchen küsst. Lux kann es nicht fassen, da er noch zuvor versucht hatte, bei ihr zu landen. Jones ist sich keiner Schuld bewusst und wirft ihr vor, mit ihm und mit Bug zusammen sein zu wollen, was Lux energisch abstreitet. Sie verlässt die Party.

Cate und Ryan telefonieren mit ihren Eltern und streiten sich um die Gästeliste. Der Sturm, der langsam aufzieht, unterbricht den Telefonempfang. Da die Verlobten keine rechte Lust haben, ihre merkwürdigen Familien bei ihrer Hochzeit dabei zu haben, schlägt Cate vor, dass sie noch in dieser Nacht losfahren und heiraten sollten. Cate macht sich auf den Weg zu Baze, um Lux abzuholen, da diese Trauzeugin sein soll. Dort diskutieren Baze, Math und Jamie gerade über Abby und den Fakt, dass sie ihre Sachen in der ganzen Wohnung verteilt. Math und Jamie sind davon nicht begeistert, aber Baze verteidigt sie.

Als Cate ankommt und sieht, dass Lux nicht dort ist, will sie sofort wieder gehen. Math macht sie allerdings darauf aufmerksam, dass die Straßen wegen des Sturms gesperrt sind und sie heute nicht mehr aus der Stadt kommen wird. Im selben Moment fällt der Strom aus.

Die Jungs sprechen Baze erneut darauf an, warum er sich denn ausgerechnet Abby als feste Freundin ausgesucht hat. Er gibt zu, nur noch mit ihr zusammen zu sein, weil er Lux zeigen wollte, dass die Sache nicht nur ein One-Night-Stand war und er auch dazu im Stande ist, eine feste Bindung einzugehen. Jamie und Math erteilen ihm schließlich den Rat, mit Abby Schluss zu machen, selbst wenn er eine Lüge als Begründung geben muss. Zur selben Zeit streiten sich Cate und Abby, da Abby denkt, Cate hätte noch Gefühle für Baze und würde sich deswegen so aufregen. In dem Wortwechsel bricht aus Cate heraus, dass sie nicht Abby als Trauzeugin gewollt hat, sondern Lux, und sich Abby einfach selbst dazu ernannt habe.

Ryan holt Lux von der Party ab und sie machen wegen des Stromausfalls einen Zwischenstopp in der Radiostation. Ryan hat bemerkt, dass Lux schlechte Laune hat und tut so, als würde er sie interviewen. Er erkundigt sich, was passiert ist. Sie erzählt schließlich von dem Zwischenfall mit Jones, versichert aber gleichzeitig, mit Bug zusammen sein zu wollen. Das Gespräch führt dazu, dass Lux Ryan ein wenig von ihrer Kindheit im Heim erzählt, wo sie mit sieben Jahren Tasha kennen lernte. Auch wenn sie danach in unterschiedliche Familien kamen, haben sie immer Kontakt gehalten. Sie erzählt Ryan davon, dass sie beinahe in eine gute Familie gekommen wäre, als sie 15 Jahre alt war, diese es sich dann aber doch anders überlegte, als sie sahen, dass Lux sie nicht wirklich wollte. An diesem Punkt habe sie beschlossen, sich vorzeitig für volljährig erklären zu lassen. Ryan erkennt nun auch die Parallele zu dem Vorfall mit Jones und meint, dass Zurückweisung immer weh tue, egal ob man diese Person wirklich wollte oder nicht.

Baze fasst sich schließlich ein Herz und beendet die Beziehung mit Abby. Sie glaubt aber, er mache einen Fehler, und will einen handfesten Grund hören. Baze lügt und meint, er hätte Gefühle für Cate entwickelt. Abby ist überrascht und auch Cate ist es, die das Gespräch zufällig mit angehört hat. Sie wird panisch und fragt sich, was sie Ryan erzählen soll, da ihm Baze ein Dorn im Auge ist. Abby fährt ihr über den Mund und wirft ihrer Schwester an den Kopf, dass es ihr eigentlich egal sein sollte, was Baze tut, wenn sie Ryan heiraten will.

Als Cate mit Baze darüber reden will, eröffnet er ihr, gelogen zu haben, und Cate ist sprachlos. Er gibt dann auch Abby gegenüber zu, keine Gefühle für Cate zu haben und dies nur behauptet zu haben, damit sie nicht weiter nachhakt, warum er nicht mehr mit ihr zusammen sein will. Abby hört sich dies ruhig an, meint aber, dass möglicherweise doch etwas Wahres in der Geschichte steckt, wenn er so spontan ausgerechnet auf diese Lüge zurückgegriffen hat.

Am Morgen kommen Lux und Ryan in der Bar vorbei, um Cate abzuholen. Diese will noch kurz mit Abby reden und fragt sie, warum sie keine so enge Beziehung wie in ihrer Kindheit mehr haben. Abby sagt, Cate hätte alle ausgegrenzt, als sie von ihrer Schwangerschaft erfahren hat. Die Schwestern vereinbaren, sich wieder näher kommen zu wollen.

Auf dem Weg nach Hause fahren Cate, Ryan und Lux bei Jones vorbei, damit Lux sich entschuldigen und ihren Ausbruch erklären kann. Cate erzählt Ryan von Baze und Abby und er versteht ihren Ärger. Die Drei kehren zur Bar zurück, um allen mittzuteilen, dass sie doch in Portland heiraten möchten. Cate und Ryan wollen die Hochzeit vorverlegen und sich schon in zwei Wochen das Ja-Wort geben und da der Zeitplan sehr knapp wäre, bräuchte Cate zwei Trauzeuginnen. Abby und Lux sind begeistert und die Runde stößt mit Sekt an.

Luisa Schmidt – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Life Unexpected" über die Folge #1.11 Stürmische Nacht diskutieren.