Episode: #9.08 Der Leuchtturm

Als der Konflikt zwischen Robin und Loretta eskaliert, steht Barney zwischen den Stühlen. Marshall und Daphne müssen sich mit einem blinden Passagier auf ihrer Reise auseinandersetzen, während Ted und Cassie versuchen, einen Trip zum Leuchtturm zu genießen.

Diese Serie ansehen:

Foto: How I Met Your Mother - Copyright: 2013-2014 Twentieth Century Fox Film Home Entertainment LLC. All rights reserved.
How I Met Your Mother
© 2013-2014 Twentieth Century Fox Film Home Entertainment LLC. All rights reserved.

Barney bittet seine Mutter, das Kriegsbeil mit Robin zu begraben, als Robin gerade den Speisesaal betritt und die von Loretta gewonnene Bluse trägt. Sofort beginnen die beiden Frauen sich wieder zu bekriegen. Als Loretta schließlich beteuert, die besten Rühreier der Welt zu machen, fordert Robin sie zu einem Duell heraus, denn sie ist der Meinung, dass ihre eigene Mutter die weltbesten Rühreier zubereitet.

Unterdessen will Ted unbedingt den Leuchtturm in der Nähe besichtigen, bekommt jedoch einmal mehr vom Rezeptionisten Curtis verboten, dort alleine hin zu gehen. Als Lily dies hört, frag sie ihn, warum er nicht mit Cassie dorthin geht. Als Ted abwiegelt, platzt Lily die Hutschnur. Genervt, weil sie ihren Frust bezüglich Marshall nicht an ihrem Mann selbst ablassen kann, rät sie Ted, sich endlich zusammen zu reißen und Cassie eine Chance zu geben, da er sowieso nie das Mädchen finden wird, das allen seinen Ansprüchen genügen wird.

Marshall und Daphne haben derweil bei Teds Eltern in Cleveland übernachtet. Clint hat sich zum Ziel gesetzt, die Beziehung zwischen Daphne und Marshall zu verbessern. Dazu versteckt er sich sogar in ihrem Wagen und begleitet die beiden ein Stück auf ihrem Weg. Daphne und Marshall sind alles andere als begeistert, müssen ihn jedoch nun erst einmal ertragen. Als sie sich in ihrem Hass auf ihn schließlich verbünden, sieht Clint dies jedoch nicht gerne und bekommt einen Wutanfall

Loretta begeistert nicht nur Barney, sondern auch Lily und den Rest der Gäste mit ihren Rühreiern. Da ihre Mutter bislang noch nicht aufgetaucht ist, will Robin sich selbst hinter den Herd stellen und Rühreier machen, scheitert dann jedoch schon daran, diese aufzuschlagen. Schließlich gibt sie zu, dass sie keine Ahnung hat, wie man Rühreier macht. Loretta wundert sich daraufhin, was ihre Enkel dann wohl einmal essen werden und erfährt schließlich, dass Robin keine Kinder bekommen kann.

Ted hat beschlossen, sich Lilys Rat zu Herzen zu nehmen und will mit Cassie den Leuchtturm besichtigen, auch wenn er schnell erkennt, dass er und Cassie überhaupt keine gemeinsame Basis für eine Beziehung hätten. Als sie schließlich die Treppe herunter fällt, muss Ted sie auch noch auf den Leuchtturm hinauf tragen und übergibt sich oben.

Barney gesteht Loretta, dass Robin unfruchtbar ist, entgegnet jedoch dass es ihm nichts ausmacht, auch wenn er Kinder in seinem Leben nicht kategorisch ausgeschlossen hatte. Er ist sich durchaus bewusst, dass er keine Familie gründen kann, aber er ist sich sicher, dass er eine Frau heiratet, die ihm mehr bedeutet, als Kinder zu bekommen. Dann bittet er Loretta ehrlich nett zu Robin zu sein, denn sie ist ihm das wichtigste im Leben.

Clint ist genervt, dass Daphne und Marshall sich mittlerweile gegen ihn verbündet haben und zwingt sie dazu, anzuhalten, damit er meditieren kann. Daphne ist genervt, während Marshall Clint einfach ein bisschen Zeit geben will. Daraufhin macht Daphne ihm klar, dass er endlich anfangen sollte, egoistischer zu sein oder er müsse weiterhin damit leben, dass man ihn herumschubst. Marshall nimmt sich Daphnes Worte sofort zu Herzen und lässt Clint einfach am Straßenrand stehen. Mit neuem Selbstbewusstsein macht Marshall Daphne klar, dass sie von nun an die Musik hören werden, die er hören will und legt sogleich "500 Miles" auf.

Unterdessen gesteht Robin Lily, dass ihre Mutter nicht auf die Hochzeit kommen wird, weil sie sich nicht überwinden konnte, in ein Flugzeug zu steigen. Als Loretta schließlich davon erfährt, umarmt sie Robin spontan und besteht darauf, dass sie sie von nun an Mom nennt. Robin ist erleichtert und erwidert die Umarmung.

Später erzählt Ted Lily von seinem missglückten Date auf dem Leuchtturm und gesteht, dass es ein perfekter Ort gewesen ist und er ihn an Cassie verschwendet hat. Lily entgegnet daraufhin, dass er irgendwann einfach mit der richtigen Frau zurückkehren soll.

Keine zwei Jahre später ist Ted mit seiner neuen Freundin nach Farhampton zurück gekehrt und hat sie mit auf den Leuchtturm genommen. Dort stellen sie einmal mehr fest, wie ähnlich sie sich sind. Um ihren perfekten Tag noch schöner zu machen, zieht Ted schließlich einen Ring hervor. Noch bevor er sie fragen kann, ob sie ihn heiraten möchte, bejaht sie die Frage. Die beiden fallen sich überglücklich in die Armen.

Melanie Wolff - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Klara G. vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    In dieser Woche bekamen wir bei "How I Met Your Mother" eine wirklich nette Folge zu sehen, die aber erst am Ende so richtig überzeugen und einen sehr rühren konnte. "I'm not marrying the future...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "How I Met Your Mother" über die Folge #9.08 Der Leuchtturm diskutieren.