Janice Parkman

Janice ist mit Matt Parkman verheiratet. In ihrer Ehe kriselt es, unter anderem deshalb, weil Matt mit seiner stagnierenden Karriere beim LAPD unzufrieden ist. Janice und Matt gehen zur Eheberatung, gleichzeitig hat Janice jedoch eine Affäre mit Matts Kollegen Tom McHenry, was Matt jedoch nicht weiß.

Als Matt von Noah Bennet entführt wird, ist Janice außer sich vor Sorge. Als Matt jedoch plötzlich wieder daheim erscheint und es danach aussieht, dass er eine durchzechte Nacht hinter sich hat, wird Janice wütend. Matt organisiert daraufhin ein romantisches Date mit seiner Frau, was Janice wieder etwas besänftigt. Matt findet aufgrund seiner telepathischen Fähigkeiten schließlich heaus, dass McHenry eine Affäre mit Janice hat. Er redet mit seiner Frau darüber und Janice versichert ihm, dass die Affäre vorbei sei. Matt vertraut ihr schließlich an, dass er Gedankenlesen kann, was Janice zunächst nicht glauben kann, schließlich jedoch mit Überraschung einsieht, nachdem Matt ihr seine Fähigkeiten demonstriert hat.

Matt und Janice kommen sich wieder näher, vor allem als Janice feststellt, dass sie schwanger ist. Vier Monate später lassen sich Matt und Janice jedoch scheiden, da sich herausstellt, dass das Baby von McHenry und nicht von Matt ist.

Einige Monate nach der Geburt des Kindes, Matt Jr., bekommt Janice unerwarteten Besuch von Hiro und Ando. Diese sagen ihr, dass Matt Jr. in Gefahr sei, da die Regierung nach Menschen mit besonderen Fähigkeiten sucht und einsperrt, und sie wissen, dass Matt Jr. potentiell Fähigkeiten hat, da er in Wirklichkeit nicht McHenrys, sondern Matts Sohn ist. Als Regierungsbeamte vor der Tür stehen, geht Janice mit ihnen und lässt Matt Jr. in der Obhut von Hiro und Ando. Diese bringen das Baby nach einiger Zeit wieder zu Janice und Matt. Matt sagt seiner Ex-Frau, dass er mit ihr und dem Kind ein Leben aufbauen will und sie noch einen Versuch wagen sollten. Daraufhin zieht Matt bei Janice ein.

Nachdem Matt Nathans Psyche in Sylars Körper transferiert hat, wird er von Sylars Geist heimgesucht. Als Janice sieht, dass Matt immer eigenartiger reagiert, beginnt sie, sich um ihn Sorgen zu machen. Als Sylar schließlich, nachdem er seinen Körper zurückerlangt hat, vor Matts Haus steht und Matt um Hilfe bittet, weigert sich Matt zunächst. Daraufhin wirft Sylar Janice mit seinen telekinetischen Fähigkeiten gegen die Wand, sodass Matt schließlich einwilligt, Sylar zu helfen, wenn er Janice gehen lässt. Sylar entlässt Janice daraufhin aus seiner Gewalt und sie kann fliehen. Was danach mit ihr passiert, ist unklar.

Maria Gruber - myFanbase