Episode: #7.14 Die neue Freundin

Merediths und Lexies Vater Thatcher kommt mit Magenschmerzen und seiner tätowierten Freundin Danielle, die sich gerade in ihren Zwanzigern befindet, ins Seattle Grace Hospital. Alex gerät wegen einer Patientin mit der neuen Geburtshelferin Dr. Lucy Fields aneinander und Jackson hat eine Abmachung mit Mark. Er darf mit Mark zusammenarbeiten, wenn er ihm Informationen über Lexie preisgibt.

Diese Episode ansehen:

Foto: Sandra Oh & Ellen Pompeo, Grey's Anatomy - Copyright: 2011 ABC Studios
Sandra Oh & Ellen Pompeo, Grey's Anatomy
© 2011 ABC Studios

Meredith steckt gerade mitten in den Tests zu Dereks Alzheimer-Studie, als sie von Richard Webber ein Angebot bekommt: ihre Mutter hatte zu Lebzeiten über Diabetes geforscht und Meredith soll dies nun fortführen und eine Studie übernehmen. Sie kann nur eine der Studien machen und muss sich entscheiden. Das sind in Cristinas Augen Luxusprobleme.

Callie und Owen behandeln den jungen Randy, der schwer verletzt ist. Er hatte gemeinsam mit einem Freund eine riesige Menschenschleuder gebaut und wollte seinen Flug darin filmen lassen und ins Internet stellen. Dabei ist er gegen eine Mauer geschleudert worden und hat schwere Hüftverletzungen und mehrere Brüche erlitten.

Schock für Meredith und Lexie: ihr Vater wird eingeliefert, weil er Merediths Leber offensichtlich nicht gut verträgt. Lexie kümmert sich um ihn und ist sehr überrascht, dass er eine Freundin in ihrem Alter dabei hat. Er hat Dani bei den Anonymen Alkoholikern kennen gelernt. Zwischen Mark und Lexie herrscht unterdessen Funkstille, nachdem Mark seiner Freundin gebeichtet hat, dass Callie ein Kind von ihm erwartet.

Alex betreut ein Ehepaar, dessen ungeborenes Baby einen schweren Herzfehler hat und ein Spenderorgan benötigt. Das Kind soll in vier Wochen zur Welt kommen, doch als ein Herz zur Verfügung steht, soll das Kind per Kaiserschnitt zur Welt gebracht werden, damit direkt im Anschluss die Transplantation durchgeführt wird. Arizona, Teddy und Cristina sind eingeteilt. Das hirntote Baby, von dem das Herz stammt, ist ein Patient von Dr. Lucy Fields, der Frauenärztin, die kürzlich Callie behandelt hat. Als Alex Dr. Fields fälschlicherweise für eine Krankenschwester hält, versucht, mit ihr zu flirten, und dann auch noch einen unpassenden Kommentar über das hirntote Baby macht, das Fields zur Welt gebracht hat, macht sie ganz schnell klar, in welcher Position sie steht. Alex wird von dem Fall abgezogen.

Bei der Transplantation kommt es zu Komplikationen. Den Ärzten bleiben 30 Minuten, um das Baby zu retten. Sie sind schließlich erfolgreich und Alex und Dr. Fields, die vom Zuschauerraum aus mitgefiebert haben, freuen sich mit den Ärzten im OP.

Callie hat hingegen mit Koffeinentzug zu kämpfen, denn sowohl Mark als auch Arizona haben ihr verboten, während ihrer Schwangerschaft Kaffee zu trinken. Am Ende setzt Callie sich durch: ab sofort wird sie eine Tasse Kaffee pro Tag trinken.

Randys Freund filmt dessen Behandlung. Callie und Owen können kaum glauben, dass die beiden dieses Video nach dem Unfall nun auch noch ins Internet stellen wollen. Owen erzählt die Geschichte von einem Soldaten, der seine Kameraden beschützt hat und dabei selbst ums Leben kam. Plötzlich finden die Jungs Randys Geschichte nicht mehr ganz so witzig.

Bei Thatcher werden indessen lediglich Nierensteine diagnostiziert, nachdem er starke Schmerzen hatte. Diese lassen sich leicht behandeln. Seine Freundin Dani hat sich große Sorgen um ihn gemacht, doch Lexie erträgt es kaum, die beiden zusammen zu sehen. Lexie regt sich über ihren Vater auf, aber es wird schnell klar, dass es ihr eigentlich nicht um ihren Vater und dessen junge Freundin geht. In Wirklichkeit ist sie verletzt, dass Mark Callie geschwängert hat. Sie fühlt sich erneut zurückgesetzt.

Mark hat Jackson als Spion angeheuert, da Lexie nicht mit ihm spricht. Lexie schüttet Jackson tatsächlich ihr Herz aus, doch als er sie nach Feierabend auf einen Drink einlädt, lehnt sie ab.

Meredith war den ganzen Tag hin und her gerissen. Soll sie Derek weiterhin mit seiner Alzheimer-Studie helfen oder die Diabetes-Studie ihrer Mutter fortführen? Sie entscheidet sich schließlich für die Alzheimer-Studie. So gerne wie sie auch in die Fußstapfen ihrer Mutter treten würde, zuerst will sie mithelfen, eine Heilung für deren Krankheit zu finden.

Sandra G. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Grey's Anatomy" über die Folge #7.14 Die neue Freundin diskutieren.