Episode: #5.06 Krieg und Frieden

An seinem ersten Tag im Seattle Grace schockt Owen Hunt die jungen Ärzte mit einer umstrittenen Lehrmethode. Währenddessen soll Bailey ein Mädchen operieren, das von anderen Ärzten längst aufgegeben wurde, um einen weiteren Schritt auf der großen Karrierelaufbahn zu machen, die Webber für sie plant.

Diese Serie ansehen:

Nach einer gelungenen Liebesnacht mit Callie schwebt Erica im siebten Himmel und ist sich nun im Klaren darüber, dass sie lesbisch ist. Callie überfordert dieses rührende Geständnis jedoch und sie beeilt sich zu verschwinden. Alex fragt Izzie derweil wenig sensibel, ob er sich nebenher auch noch mit anderen Frauen treffen darf, und Meredith zeigt Derek ein Spielzeug aus ihrer Kindheit, die Puppe Anatomy Jane, der man die Organe entnehmen kann. Lexie geht George währenddessen aus dem Weg.

Webber stellt Owen Hunt gegenüber Mark und Derek offiziell als neuen Kollegen vor. Als Cristina mit Meredith um die Ecke biegt und Owen sieht, rennt sie, die verdutzte Meredith mit sich zerrend, panisch davon. Cristina weiß nicht, wie sie sich Owen gegenüber nach dem Kuss verhalten soll und ob sie wieder eine Affäre mit einem Vorgesetzten beginnen will. Später spricht Webber mit Bailey und erklärt ihr, dass er aus ihr die beste Chirurgin des Landes machen will, daher soll sie ein zehnjähriges Mädchen operieren, obwohl deren Tumor als inoperabel gilt. Bailey wählt Meredith als Assistentin für die OP aus, da Bailey auch ein Fan der Anatomy Jane ist, die Meredith mit ins Krankenhaus gebracht hat.

Die anderen jungen Ärzte werden derweil von Owen auf eine harte Probe gestellt. Er hat zahlreiche betäubte, aber lebende Schweine auf Liegen geschnallt und verletzt die Tiere mit einem Messer. Die jungen Ärzte sollen die Schweine nun retten. Izzie bezeichnet Owen als Monster und geht entsetzt davon, während Cristina, Alex und George bleiben. Owen verhält sich Cristina gegenüber, als würde er sie nicht kennen. Später zwingt er sie, sich weiter um die Schweine zu kümmern, während er mit Alex, Izzie und George Unfallopfer behandelt.

Callie schläft mit Mark, um herauszufinden, ob sie den Sex mit Männern oder Frauen besser findet. Sie ist danach jedoch genauso ratlos wie zuvor. Währenddessen bittet Bailey Erica um Hilfe, da die Familie des Mädchens die renommierte Chirurgin Erica bei der OP dabei haben will. Während Bailey, Erica, Meredith und Webber den Fall besprechen, hat Meredith weiterhin die Anatomy Jane dabei, was Richard sichtlich aus der Fassung bringt. Durch die Puppe kommt Meredith jedoch auf die Idee, die Organe des Mädchens eins nach dem anderen zu entnehmen, um den Tumor zu entfernen.

Owen lässt Alex die Kopfwunde eines Patienten mit Hautleim behandeln, was, wie Derek und Mark später Alex erklären, den Patienten für immer entstellen könnte. Izzie legt sich wenig später mit Owen wegen der Schweine an und wirft ihm vor, Geschöpfte Gottes zu quälen, obwohl es in der modernen Medizin längst andere Lehrmethoden gibt. Als Derek und Mark danach mit Owen sprechen, bittet er die beiden Chirurgen, ihm zu helfen, da das Seattle Grace Neuland für ihn ist. Alex hört dies nachdenklich mit.

Während der Operation des Mädchens kommt es zu einigen Komplikationen und Erica übt ständig Kritik an Bailey und Meredith. Als die Operation doch noch gelingt, nimmt sich Bailey anschließend Erica zur Brust und macht ihr klar, dass sie nur ein Störenfried war und der Erfolg der OP allein Bailey selbst, Webber und Meredith zu verdanken ist. In der Zwischenzeit kämpft Cristina verbissen um das Leben der Schweine, doch Owen fordert sie auf, die Tiere einzuschläfern, da es für diese nur noch eine Qual ist.

Auf Marks Rat hin gesteht Callie Erica, dass sie mit Mark geschlafen hat. Fortan will Callie nur noch platonisch mit Mark befreundet sein. Webber entschuldigt sich bei Meredith und erklärt ihr, dass ihr Anblick mit der Puppe ihn an seine Sünden der Vergangenheit erinnert hat. Lexie und George versöhnen sich, während Alex Izzie bittet, ihm beizubringen, eine feste Beziehung zu führen, da dies Neuland für ihn ist. Derek und Meredith finden derweil eine Kiste mit zahlreichen weiteren Tagebüchern von Merediths Mutter.

Maret Hosemann - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Grey's Anatomy" über die Folge #5.06 Krieg und Frieden diskutieren.