Crispus Allen

Foto: Andrew Stewart Jones, Gotham - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Andrew Stewart Jones, Gotham
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Crispus Allen ist Polizist bei der Sonderermittlungseinheit für Kapitalverbrechen des Gotham City Police Departments. Gemeinsam mit Renee Montoya untersucht er die Polizeikorruption und das organisierte Verbrechen der Stadt. Dabei haben sie besonders den Mafiaboss Carmine Falcone im Auge, der gesamt Gotham kontrolliert.

Nach dem Mord an Dr. Thomas und Martha Wayne ermittelt auch die Sondereinheit fieberhaft, nachdem aber der Kleinkriminelle Mario Pepper von den ermittelnden Detectives Harvey Bullock und James Gordon überführt wurde, bei der Festnahme aber ums Leben kam, erfahren Allen und Montoya von ihrem Informanten Oswald Cobblepot das Pepper nicht der Mörder ist, er aber von Fish Mooney vorgeschoben wurde. Die Sonderkommission vermutet nach dieser Erkenntnis, dass auch die Polizisten an der Vertuschung beteiligt waren und nehmen diese nun auch ins Visier ihrer Ermittlungen.

Foto: Andrew Stewart Jones & Victoria Cartagena, Gotham - Copyright: 2014 Fox Broadcasting Co.; Jessica Miglio/FOX
Andrew Stewart Jones & Victoria Cartagena, Gotham
© 2014 Fox Broadcasting Co.; Jessica Miglio/FOX

Dieser Verdacht erhärtet sich noch, als Cobblepot plötzlich spurlos verschwunden ist und auch Allen und Montoya keinen Kontakt mehr zu diesem herstellen können. Sie suchen dessen Mutter Gertrud Kapelput auf und befragen sie, aber die kann ihnen auch nicht weiterhelfen. In den beiden Sonderermittlern erhärtet sich der Verdacht, dass Detective Gordon und Detective Bullock Cobblepot beseitigt haben, um ihre Spuren zu verwischen. Als nächstes versuchen sie nun bei Fish Mooney mehr zu erfahren. Die lenkt die beiden in Richtung von Don Falcone, um von ihren eigenen schmutzigen Geschäften abzulenken.

Crispus Allen und seine Partnerin sind weiterhin fest davon überzeugt, dass Don Falcone Jim Gordon mit dem Mord an ihrem Informanten beauftragt hat. Als es am Hafen zu einer weiteren Schießerei kommt, können sie dies dann auch nahezu handfest beweisen, denn sie finden einen Zeugen, der gesehen hat, wie Gordon auf Cobblepot geschossen und diesen dann ins Wasser geworfen hat. Sie nehmen daraufhin Jim Gordon in dessen Wohnung fest, als sie mit ihm aber auf dem Revier des GCDP ankommen, steht plötzlich Oswald Cobblepot persönlich vor ihnen. Damit hat sich die Mordanklage gegen Jim Gordon erledigt.

In Folge dessen erfahren Allen und Montoya, dass Detective Gordon den Mord an Cobblepot nur vorgetäuscht hatte, um Don Falcone nicht gegen sich aufzuhetzen. Da Jim Gordon nun von Falcone zum Abschuss freigegeben wurde und der seinen Auftragskiller Victor Zsazs direkt aufs Polizeirevier geschickt hat, um Jim Gordon an Ort und Stelle zu beseitigen, beschließen Allen und Montoya Jim Gordon zu helfen. Sie retten ihn vor Victor Zsazs und bringen ihn erst einmal in Sicherheit. Jim Gordon erwidert deren Vertrauen damit, dass er sie in sein Wissen um die Ungereimtheiten rund um den Mord am Ehepaar Wayne einweiht und sie auch Bruce Wayne als vertrauenswürdige Polizisten vorstellt.

Cindy Scholz - myFanbase