Alan Tudyk wird erneut als "Star Wars"-Roboter K-2SO in Erscheinung treten (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Vergangene Woche hat Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy bekannt gegeben, dass eine weitere "Star Wars"-Serie in Arbeit ist, in der Diego Luna eine Hauptrolle spielen wird. Nun wurde bekannt, dass ein bekannter Android wieder mit von der Partie ist.

K-2S0, dr in den USA von Alan Tudyk gesprochen wurde, tauchte erstmals in "Rogue One: A Star Wars Story" auf. Nun soll er auch Teil der neuen "Star Wars"-Serie sein. Diego Luna hatte in dem Film die Rolle des Cassian Andor gespielt, die er nun erneut aufnimmt.

Stephen Schiff wurde als Serienmacher für das neue Projekt verpflichtet. Die noch titellose Serie soll auf der neuen Streamingplattform Disney+ veröffentlicht werden.

Quelle: Deadline



Catherine Bühnsack - myFanbase
17.04.2019 12:23

Kommentare