Aimee Garcia sichert sich Rolle in Staffel 2 von "Woke"

Foto: Aimee Garcia, Dexter - Copyright: Paramount Pictures
Aimee Garcia, Dexter
© Paramount Pictures

Die aus "Dexter" und "Lucifer" bekannte Aimee Garcia hat sich einen Part in Staffel 2 von "Woke" gesichert.

"Woke" dreht sich um den afroamerikanischen Cartoon-Zeichner Keef Knight (Lamorne Morris), der sich an der Schwelle zum Mainstream-Erfolg befindet. Doch dann bringt ein unerwarteter Vorfall sein Leben durcheinander und er muss aufpassen, dass sein neu gewonnenes Selbstbewusstsein und die vielen kreativen Stimmen in seinem Kopf nicht alles aufs Spiel setzen, was er sich bis dahin aufgebaut hat.

Garcia wird in Staffel 2 als Laura Salgado zum Cast stoßen. Diese ist eine liebenswürdige und hervorragende Risikokapitalgeberin aus dem Silicon-Valley, die daran interessiert ist, mit Knight zusammen zu arbeiten.

Keith Knight und Marshall Todd sind für das Projekt verantwortlich. Die Serie wird in den USA beim Streamingdienst Hulu veröffentlicht. Für Deutschland gibt es zurzeit noch keinen ausstrahlenden Sender oder Streamingdienst.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Catherine Bühnsack - myFanbase
23.06.2021 11:33

Kommentare